erweiterte Suche

Wut und Elend

Wut und Elend

Eine Woche nach dem Aufbau des Flüchtlingscamps an der Bremer Straße in Dresden eskaliert die Situation. Polizisten und Helfern zufolge sei es nur eine Frage der Zeit gewesen, bis sich Probleme zwischen den 1 100 Bewohnern aus 20 Nationen offenbarten. weiter

Wer bekommt den Schwarzen Peter?

Wer bekommt den Schwarzen Peter?

Verfassungsschutz und Generalbundesanwalt äußern sich zu Ermittlungen gegen Journalisten wegen Landesverrats. Der Vorgang war offensichtlich der Regierung frühzeitig bekannt. weiter

Wie Fit die Regale erobert

Wie Fit die Regale erobert

Fit galt als das legendäre Spülmittel der DDR und hat die Wende überdauert. Mit findigen Strategien konkurriert der Unternehmenschef heute mit den Großen der Branche und nutzt dabei die Vorteile eines Familienunternehmens. weiter

Wo sind Mutter und Tochter?

Wo sind Mutter und Tochter?

In einem kleinen Ort bei Hamburg verschwindet eine dreiköpfige Familie. Nach mehr als einer Woche wird der Vater tot aus der Elbe gezogen. weiter

Plan B

Plan B

30 Prozent der Studenten verlassen die Hochschulen ohne Abschluss. In Unternehmen werden sie gern genommen. weiter

SZ-Exklusiv

Neue Geschäftsstelle: Dresden geht leer aus

Das sächsische Wissenschaftsministerium investiert eine knappe Million Euro in die Berufsakademie Sachsen. Dafür soll eine neue Geschäftsstelle eingerichtet werden, die für alle sieben Standorte in Bautzen, Breitenbrunn, Dresden, Glauchau, Plauen, Leipzig und Riesa zuständig ist. weiter