erweiterte Suche
he Kampfjets abgeschossen

Ukrainische Kampfjets abgeschossen

Die Separatisten in der Ostukraine bestätigen die Treffer und geben an, dafür tragbare Raketenwerfer benutzt zu haben. Die Regierung in Kiew bezweifelt das. Das Schicksal der Piloten ist noch nicht geklärt. weiter

17-Opfer in Niederlanden

Erste MH17-Opfer in Niederlanden

Auf dem Flughafen von Eindhoven herrschte betroffenes Schweigen. Auch andernorts in den Niederlanden war es still, als das erste Flugzeug mit den Särgen der Opfer der Flugzeugkatastrophe in der Ukraine eintraf. weiter

lkandidat
sz-exklusiv

Der Wackelkandidat

Der CDU-Politiker Matthias Rößler möchte im Herbst erneut Landtagspräsident werden – ob das klappt, ist unklar. weiter

te, ich muss jetzt sterben“
sz-exklusiv

„Ich dachte, ich muss jetzt sterben“

Im zweiten Prozess um den Mord im Döbelner Bistro „Aladin“ schilderte die einzige Tatzeugin, wie der Unbekannte sein Opfer gezielt tötete und wie ihr das Geschehen bis heute zusetzt. weiter

r Michael Kraus suspendiert

Handballer Michael Kraus suspendiert

Nationalspieler Michael Kraus ist wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln vom Deutschen Handballbund suspendiert worden. Er hat dreimal die Meldepflicht über seinen Aufenthaltsort nicht erfüllt. weiter

 den Adler rupfen

Real will den Adler rupfen

Die Supermarktkette Real hat einen brisanten Antrag beim Patent- und Markenamt gestellt. Demnach soll der DFB zur Löschung seines Wappentieres aus dem Markenregister aufgefordert werden. weiter

Freistaat steigen

Löhne im Freistaat steigen

629 Euro. Das ist – rein statistisch – der Betrag, um den der durchschnittliche Brutto-Jahresverdienst eines Arbeitnehmers in Sachsen im Jahr 2012 gewachsen ist. Doch noch immer ist der Abstand zum Bundesdurchschnitt erheblich. weiter

d das Kerosin der Zukunft

Algen sind das Kerosin der Zukunft

Keine Science-Fiction: Flugzeuge sollen in Zukunft mit Kerosin aus Algen fliegen. Technisch kein Problem. Aber noch ist dieser Treibstoff zu teuer. Darum suchen Forscher nach der Super-Alge. weiter

h in Aids-Forschung?

Durchbruch in Aids-Forschung?

Eines der frustrierendsten Probleme der Aidsforschung könnte zumindest im Ansatz gelöst sein: Dänische Forscher zwingen schlummernde HI-Viren aus ihren Zellverstecken. weiter