erweiterte Suche

Rossendorf baut weltweit einmaliges Extremlabor

Rossendorf baut weltweit einmaliges Extremlabor

Die Zusage für das ambitionierte Forschungsvorhaben ist das. Mit den Laserkanonen und Supermagneten können Forscher vom Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf die Suche nach Dunkler Materie und unbekannten Teilchen beginnen. weiter

Viel mehr Angriffe auf Asylheime

Viel mehr Angriffe auf Asylheime

In den vergangenen Monaten ist die Zahl der Angriffe auf Unterkünfte für Flüchtlinge sprunghaft angestiegen. Das ist einer der Schwerpunkte des Verfassungsschutzberichts. weiter

Puerto Rico kämpft gegen Pleite

Puerto Rico kämpft gegen Pleite

Schuldenkrise, akute Pleitegefahr, dringender Reformbedarf: Nein, es geht ausnahmsweise mal nicht um Griechenland. Puerto Rico - tropisches Inselparadies, zugleich wirtschaftlicher Dauerpatient auf US-Territorium - stellt seine Gläubiger auf den Zahlungsausfall ein. weiter

Selten so wenig Arbeitslose

Selten so wenig Arbeitslose

Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt sind fast schon zur Gewohnheit geworden. Auch diesmal weist die Bundesagentur wieder einen Rekord aus: so wenige Jobsuchende wie in keinem anderen Juni seit 1991. weiter

Schweiß in Strömen

Schweiß in Strömen

Am Mittwoch bleibt es im Norden noch kühl. Ab Donnerstag ist es dann im ganzen Land heiß, sehr heiß. Und das wird auch so weitergehen. Doch bleibt die Prognose hinter bestehenden Rekorden zurück. weiter

Keine Pinguine im Spaßbad

Keine Pinguine im Spaßbad

Die Stadtwerke in Soest als Betreiber eines Aquaparks wollten ihre besucherarme Anlage mit einem exotischen Angebot attraktiver machen. Doch die Tierschützer organisierten Mahnwachen und sammelten Unterschriften. weiter

Wald auf Entzug

Wald auf Entzug

Bei Oschersleben wird untersucht, welche Rolle Boden und Vegetation beim Klimawandel spielen. weiter