erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Die bleierne Zeit

Die bleierne Zeit

Nicht nur der große Staatsmann: Für viele Deutsche war die Ära Kohl eine Phase der Lähmung, der Spießigkeit, des gesellschaftlichen Biedermeiers. weiter

Streit auf offener Bühne

Streit auf offener Bühne

Sergej Lawrow und Sigmar Gabriel gehören nicht zu den diplomatischsten unter den Außenministern. Bei ihrem Treffen in Krasnodar zanken sie sich öffentlich. Allerdings gibt es auch Zeichen der Annäherung. weiter

Macron macht Tempo

Macron macht Tempo

Frankreichs Präsident wendet sich mit der Liberalisierung des Arbeitsmarkts einem Wahlversprechen zu. weiter

Milliarden-Polster in Staatskasse

Milliarden-Polster in Staatskasse

Die wahlkämpfenden Parteien überbieten sich mit Steuersenkungsplänen und anderen Versprechen. Die Lage in den Staatskassen bietet laut Finanzminister Schäuble „Spielraum“. Sechs Fragen, sechs Antworten: weiter

Nato-Partner erhöhen Ausgaben

Nato-Partner erhöhen Ausgaben

US-Präsident Trump fordert von Partnern wie Deutschland eine drastische Erhöhung der Verteidigungsausgaben. Jetzt gibt es neue Zahlen, die gut aussehen - auf den ersten Blick. weiter

Mehr Sozialwohnungen gebaut

Mehr Sozialwohnungen gebaut

Der Bund steckt deutlich mehr Geld als bisher in den sozialen Wohnungsbau. Was machen die Länder damit? Sie bauen mehr - aber nicht genug, findet die zuständige Bundesministerin. weiter

Abstimmung zur Ehe für alle

Abstimmung zur Ehe für alle

Der Bundestag wird noch in dieser Woche über die Ehe für alle entscheiden - gegen den Willen der Unions-Spitze. Und was halten Sie davon? Stimmen Sie ab! weiter

„Fake News“ im eigenen Club

„Fake News“ im eigenen Club

Der beharrlich mit Vorwürfen gegen kritische Medien wetternde US-Präsident Donald Trump hat mit gefälschten Titelbildern den Unmut des „Time Magazine“ auf sich gezogen. weiter

Antiterror-Aktion auf Mallorca

Antiterror-Aktion auf Mallorca

Bei einem Schlag gegen radikale Islamisten sind auf Mallorca, in Deutschland und in Großbritannien sechs mutmaßliche IS-Gefolgsleute festgenommen worden. weiter

Endlosschleife WLAN-Gesetz

Endlosschleife WLAN-Gesetz

Kurz vor Ende der Legislaturperiode einigte sich die schwarz-rote Koalition im Bund über eine Reform der erst wenige Monate alten Gesetzesreform. weiter

Vorerst kein neues Referendum

Vorerst kein neues Referendum

Schottlands Regierungschefin Sturgeon hat Pläne für ein neues Unabhängigkeitsreferendum auf Eis gelegt. Stattdessen wolle man sich vehement für den Verbleib Großbritanniens im EU-Binnenmarkt einsetzen. weiter

Trumps Mann für Strafzölle

Trumps Mann für Strafzölle

Der US-Präsident lässt Stahlimporte prüfen. Die Bundesregierung ist beunruhigt - und hofft auf Antworten von Handelsminister Ross. Der aber sagt seinen Berlin-Besuch ab. Fragen und Antworten zum Status quo: weiter

Koalition streitet über Ehe für alle

Koalition streitet über Ehe für alle

Die Kanzlerin macht eine überraschende Kehrtwende bei der sogenannten Ehe für alle. Die SPD sieht ihre Chance und will eine Abstimmung im Bundestag erzwingen - noch in dieser Woche. weiter

Ein Pakt mit Putin
„Perspektiven“

Ein Pakt mit Putin

Der Westen kommt nicht weiter, wenn er Russland immer nur als Feind betrachtet. Die Lösung des Konflikts wäre eine Eurasische Konföderation. Ein Beitrag von Politikwissenschaftler Klaus von Beyme. weiter