Säbelrasseln im Ukraine-Konflikt

eln im Ukraine-Konflikt

Die Drohungen sind unüberhörbar. Russlands Außenminister Lawrow wirft den USA vor, die ukrainische Regierung zu steuern. Sein US-Kollege Kerry spricht Moskau die Glaubwürdigkeit ab. weiter

 stehen Zeichen auf Sturm

In Nahost stehen Zeichen auf Sturm

Kurz vor Ablauf einer Frist bei den schwierigen Friedensgesprächen mit Israel schließt Fatah einen neuen Pakt mit Hamas. Israel lässt daraufhin weitere Vermittlungsgespräche platzen. weiter

sz-exklusiv

US-Behörde belohnt eigene Steuersünder

Washington. Mehr als 1100 Mitarbeiter der US-Steuerbehörde IRS sind trotz eigener Steuersünden mit Prämien für ihre Arbeit belohnt worden. Insgesamt habe die IRS zwischen 2010 und 2012 mehr als eine Million... weiter

an der Copacabana
sz-exklusiv

Krawalle an der Copacabana

Nur 50 Tage vor WM-Anpfiff haben Krawalle in Rios Touristenviertel Copacabana erneut ein Schlaglicht auf die prekäre Sicherheitslage am Zuckerhut geworfen. Anwohner eines Armenviertels – einer Favela – blockierten mit brennenden Barrikaden mehrere Straßen. weiter

r Natur
sz-exklusiv

Zurück zur Natur

Shirley MacLaine mischt auch mit 80 weiter kräftig mit –als Schauspielerin, Autorinund New-Age-Aktivistin. weiter

sz-exklusiv

Istanbul. Im Streit um die Bewertung der an Armeniern im Osmanischen Reich begangenen Verbrechen hat der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan zur Versöhnung aufgerufen. In einer Botschaft... weiter

sz-exklusiv

Albig zweifelt an Straßenbaugeld

Berlin. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen vielfach kritisierten Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahrer mit Zweifeln an den Finanzierungsversprechen der Berliner Koalition begründet. weiter

sz-exklusiv

Kalte Progression bleibt

Berlin. Trotz sich abzeichnender Rekord-Steuereinnahmen können Arbeitnehmer auf keine raschen Entlastungen und mehr Kaufkraft durch einen Abbau heimlicher Steuererhöhungen hoffen. Die Bundesregierung sieht vorerst keine Chancen für eine Minderung der sogenannten kalten Progression. weiter

sz-exklusiv

Berlin. Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat für den anstehenden Wahlkampf einen Kredit in Höhe von 640000 Euro von einem Berliner Unternehmer aufgenommen. Der Unternehmer habe sich selbst... weiter

sz-exklusiv

Nelkenrevolution in Portugal

Der portugiesische Rundfunk sendet am späten Abend des 24. April 1974 gegen 22.50 Uhr das Lied „E depois do adeus“ (Und nach dem Abschied) von Paulo de Carvalho. Es ist das geheime Erkennungszeichen für... weiter

sz-exklusiv

Sächsische Zeitung weiter

elt Demokratie
sz-exklusiv

Assad spielt Demokratie

Im festen Glauben an einen militärischen Sieg möchte sich Syriens starker Mann erneut zum Präsidenten wählen lassen. weiter

 oder Wohnungen?
sz-exklusiv

Weitblick oder Wohnungen?

In fünf Wochen entscheiden die Berliner über die Zukunft des Tempelhofer Feldes mitten in der Hauptstadt. Bebauen oder nicht? weiter

tder Schüssel
sz-exklusiv

Sorgen mit der Schüssel

Eigentlich sollte das Freiheits- und Einheitsdenkmal nahe dem neu erstehenden Schloss in Berlin pünktlich zum 25. Jahrestag der Einheit eingeweiht werden. Doch beim Bau der begehbaren Schale „Bürger in Bewegung“ gibt es immer wieder Probleme. weiter