erweiterte Suche
Urlaubsgeld schmälert Mindestlohn

Urlaubsgeld schmälert Mindestlohn

Geringverdiener werden enttäuscht sein: Nach einem Urteil können Urlaubs- und Weihnachtsgeld auf den Mindestlohn angerechnet werden. Die Verbesserungen durch die 8,50 Euro pro Stunde fallen dann gering aus. weiter

Wieder daheim

Wieder daheim

Lange Uhren hat seine Lehrlingsausbildung nach Glashütte zurückgeholt. Zuvor musste noch einiges getan werden. weiter

WMF wird französisch

WMF wird französisch

Nach US-Investoren übernimmt nun die französische SEB-Gruppe das Ruder bei der schwäbischen Traditionsfirma WMF. Sind die unruhigen Zeiten für WMF damit vorbei? weiter

Mehr Wettbewerb beim Ticketverkauf

Mehr Wettbewerb beim Ticketverkauf

Behindert die Deutsche Bahn Wettbewerber, indem sie deren Fahrkartenverkauf erschwert? Das Kartellamt hat dies untersucht und nun Änderungen angeordnet. Fahrgäste sollten davon profitieren. weiter

Wirtschaftswachstum verdoppelt

Wirtschaftswachstum verdoppelt

Die deutsche Konjunktur hat zum Jahresbeginn die Drehzahl kräftig erhöht. Sie wächst so stark wie seit zwei Jahren nicht. Ob sie das hohe Tempo halten kann, ist allerdings fraglich. weiter

Keine Coke wegen Zuckermangels

Keine Coke wegen Zuckermangels

Erst das Bier, jetzt das Volksgetränk Coca-Cola. Die Versorgungskrise in Venezuela nimmt immer dramatischere Ausmaße an. Wird das Militär eingreifen? weiter

Arabische Bildungsmisere ist Bedrohung für Europa

Die Autoren einer Studie haben drei Risikofaktoren identifiziert: Lehrinhalte, die nicht auf den Beruf vorbereiten, schlechte Rahmenbedingungen für die Gründung mittelständischer Unternehmen und die niedrige Erwerbsquote der Frauen. weiter

Neue Unternehmer dringend gesucht

Neue Unternehmer dringend gesucht

Tausende Firmeninhaber brauchen in den nächsten Jahren einen Nachfolger - eine Herausforderung gerade für kleine Betriebe. In einigen Branchen sind die Sorgen ganz besonders groß. weiter