erweiterte Suche

Alibaba-Fieber an der Börse

ieber an der Börse

Investoren reißen sich um Anteile der chinesischen Online-Handelsplattform. Die Papiere gehen mit 68 Dollar Startwert am oberen Ende der Preisspanne in den Markt - das Aktiendebüt dürfte einen Rekorderlös einbringen. weiter

t Milliarden in die Cloud

SAP steckt Milliarden in die Cloud

Zwei Jahre blieb es ruhig. Jetzt wagt sich SAP an den nächsten Milliardenzukauf. Mit dem US-Spezialisten für Reisemanagement Concur baut der Softwarekonzern nicht nur sein Angebot an Mietsoftware aus. weiter

nd DHL bieten hunderte Jobs

Porsche und DHL bieten hunderte Jobs

Die beiden großen Arbeitgeber in Leipzig erweitern ihre Standorte. Gesucht werden jetzt Ingenieure und Facharbeiter beziehungsweise Sortierer und Mitarbeiter für die Fracht- und die Zollabteilung. weiter

t Millionen Minus

Mifa macht Millionen Minus

Der Sangerhäuser Fahrradbauer steckt tief im Bilanzloch. Für das vergangene Geschäftsjahr verbucht Mifa 13,2 Millionen Euro Verlust. Das Unternehmen steht nun vor einer massiven Umstrukturierung. weiter

kt in der Smartphone-Falle

Sony steckt in der Smartphone-Falle

Sony hat eine neue Baustelle. Kaum trägt die jahrelange Sanierung der Elektronik-Sparte Früchte, schon wird das Smartphone-Geschäft zum nächsten Problemfall. Der Druck auf Konzernchef Kazuo Hirai steigt. weiter

sz-exklusiv

Lufthansa und Piloten feilschen im Stillen

Frankfurt/Main. Nach dem härtesten Streik in der Lufthansa-Geschichte wollen Unternehmen und die Pilotengewerkschaft „Vereinigung Cockpit“ (VC) zunächst einmal im Stillen weiterverhandeln. „So kommen wir hoffentlich weiter“, sagte die VC-Tarifexpertin Ilona Ritter gestern in Frankfurt. weiter

Langenscheidt
sz-exklusiv

Gelb ist Langenscheidt

Darf ein Unternehmen eine Farbe als Marke für sich beanspruchen? Ja, zumindest wenn sie so typisch ist, wie das Gelb für die Wörterbücher von Langenscheidt. Der Bundesgerichtshof hat deshalb gestern einem Konkurrenten verboten, auch Gelb zu benutzen. weiter

sz-exklusiv

Mercedes darf Roboterautos testen

Stuttgart/Sunnyvale. Mercedes-Benz darf ab sofort Roboterautos im regulären Straßenverkehr in Kalifornien testen. Die zuständige Behörde des US-Bundesstaats erteilte der Stuttgarter Daimler-Tochter dazu die offizielle Genehmigung auf Basis neuer Vorschriften, wie der Konzern gestern mitteilte. weiter

sz-exklusiv

Zalando will 633 Millionen

Berlin. Der Online-Modehändler Zalando will bei seinem Börsengang bis zu 633 Millionen Euro einnehmen. Die Preisspanne für die Aktien wurde auf 18 bis 22,50 Euro festgelegt, wie Zalando mitteilte. Die... weiter