erweiterte Suche

Handballer holen Abwehrboss zurück

Handballer holen Abwehrboss zurück

Schon nach zwei Spielen bei der Handball-EM in Kroatien holt Bundestrainer Prokop überraschend Abwehrchef Lemke zurück. Erst hatte er ihn daheim gelassen, jetzt braucht er ihn für die heiße Phase des Turniers. weiter

Jamaika mit Frauen-Bob bei Olympia

Jamaika mit Frauen-Bob bei Olympia

Genau 30 Jahre nach dem packenden Auftritt von Jamaikas Bobfahrern bei Olympia 1988 in Calgary geht in Pyeonchang erstmals ein Frauenteam von der Karibikinsel an den Start, trainiert von einer Sächsin. weiter

Sächsin ist Südkoreas Rodel-Hoffnung

Sächsin ist Südkoreas Rodel-Hoffnung

Aileen Frisch war das größte deutsche Rodeltalent. Nun ist sie Südkoreas Olympia-Hoffnung. Dabei hilft ihr Bob-Olympiasieger André Lange. Ein Trümmerbruch im Fuß droht das Ziel zu durchkreuzen. weiter

Makkanen hat einen neuen Club

Makkanen hat einen neuen Club

Am vergangenen Freitag löste Dynamo Dresden den Vertrag mit Stürmer Eero Markkanen auf, am Montag präsentierte der Finne auf Twitter bereits seinen neuen Verein. weiter

Unglaubliche Szenen

Unglaubliche Szenen

Die deutschen Handballer spielen 25:25 gegen Slowenien. Darüber entscheiden der Videobeweis und ein Siebenmeter. weiter

Schiri foult Spieler und zeigt Rot

Schiri foult Spieler und zeigt Rot

Beim Spitzenspiel FC Nantes gegen Paris Saint-Germain hat es eine skurrile Situation zwischen einem Spieler und dem Schiedsrichter gegeben. Lachen konnte darüber aber niemand. weiter

„EGOmeyang“ beim BVB vorm Aus

„EGOmeyang“ beim BVB vorm Aus

Borussia Dortmund kommt weiter nicht zur Ruhe. Für die jüngste Aufregung sorgte der erneut suspendierte Pierre-Emerick Aubameyang. Mit dem exzentrischen Torjäger steckt der BVB aber in der Zwickmühle. weiter

Der kaum zu knackende DSC-Code

Der kaum zu knackende DSC-Code

Die Dresdner Volleyballerinnen verlängern ihre Serie in Münster auf 16 Siege nacheinander. Den Grund kennen alle, nur ein Gegenmittel fehlt den meisten. weiter

Abflug verschoben

Abflug verschoben

Einen Tag nach dem 3:1-Sieg gegen Schalke beendet RB Leipzig die Spekulationen um einen Blitztransfer von Naby Keita. weiter