erweiterte Suche
Kokainschmuggel erreicht Berlin

Kokainschmuggel erreicht Berlin

Koffer voller Drogen in einer russischen Botschaftsschule, Festnahmen auf zwei Kontinenten - das Außenministerium in Moskau steckt in einem filmreifen Krimi. Mittlerweile ist auch Deutschland Schauplatz. weiter

„Bis der Letzte versorgt ist“

„Bis der Letzte versorgt ist“

Deutschland hustet, schnieft, schlottert. Zehntausende Menschen haben sich in den letzten Wochen eine Erkältung oder Grippe eingefangen. In den Arztpraxen arbeitet das Personal am Anschlag. weiter

Die letzte Reise der „Nautilus“

Die letzte Reise der „Nautilus“

Der Fall ist so spektakulär wie rätselhaft: In einem selbstgebauten U-Boot fahren Journalistin Kim Wall und Erfinder Peter Madsen hinaus. Wenig später ist sie tot. Der Prozess soll Antworten liefern. weiter

Notwehr bei Schuss auf Einbrecher?

Notwehr bei Schuss auf Einbrecher?

Einen Tag nach dem tödlichen Schuss eines Polizisten auf einen mutmaßlichen Einbrecher sind die Umstände weiter unklar. Die Staatsanwaltschaft prüft Haftbefehle - und ermittelt, ob es Notwehr war. weiter

Das Dorf, das die Atomkraft liebt

Das Dorf, das die Atomkraft liebt

Dass Atomkraftwerke warme Gefühle auslösen können, ist in Deutschland nahezu unvorstellbar. In Frankreich jedoch kämpft ein ganzes Dorf für den Erhalt seiner beiden Kernreaktoren. weiter

Feldlerche soll Ed Sheeran weichen

Feldlerche soll Ed Sheeran weichen

Muss ein seltener Vogel seinen Brutplatz für ein Konzert von Ed Sheeran räumen? Naturschützer sind empört über die Umsiedlungsaktion und beklagen den Vorrang „rein ökonomischer Gründe“. weiter