erweiterte Suche

Neuer Vorschlag soll Asylstreit lösen

Neuer Vorschlag soll Asylstreit lösen

Sollte es in der EU eine automatische Umverteilung in Flüchtlingen geben? Der Streit über diese Frage verhindert seit Monaten Fortschritte bei der geplanten Reform des Asyl- und Flüchtlingssystems. weiter

Bundespolizei soll helfen
Bamf-Affäre

Bundespolizei soll helfen

Beim Flüchtlingsamt Bamf in Bremen gibt es reichlich Aufklärungsbedarf. Auf Probleme hat ganz wesentlich die zwischenzeitliche Leiterin der Bremer Außenstelle hingewiesen - auch wenn sie lange kein Gehör fand. weiter

Denkpause für einen neuen Anlauf?

Denkpause für einen neuen Anlauf?

Alles auf Anfang: Nach Trumps Rückzieher vom Nordkorea-Gipfel ist die Sorge vor neuen Spannungen groß. Aber die Absage könnte beiden Ländern auch eine Pause verschaffen, um neue Ansätze zu finden. weiter

EU droht Ärger um Sanktionen

EU droht Ärger um Sanktionen

Die europäischen Sanktionen gegen Russland haben bislang nicht die gewünschte Wirkung gezeigt. Jetzt scheint sich in der EU stärker denn je Widerstand gegen eine Verlängerung aufzubauen. weiter

Ein Jahr vor der Europawahl

Ein Jahr vor der Europawahl

In Brüssel wächst die Sorge, dass es bei der Wahl die Quittung für Reformstau und EU-Verdruss geben könnte. Die Suche hat deshalb begonnen - nach Gewinnerthemen und nach Siegertypen. weiter

Russland offiziell haftbar gemacht

Russland offiziell haftbar gemacht

Vor knapp vier Jahren wurde ein Passagierflugzeug über der Ostukraine abgeschossen. 298 Menschen starben. Die Ermittler legen nun Beweise gegen Russland vor. Der Druck auf den Kreml wird stärker. weiter

Iran hält sich an Atomabkommen

Iran hält sich an Atomabkommen

Drei Jahre ist das Atomabkommen mit dem Iran reibungslos gelaufen, dann sind die USA ausgestiegen. Die Atomwächter der IAEA haben jetzt geprüft, ob das Land sich wie bisher an die Abmachungen hält. weiter

Stadtrat beleidigt Özil und Gündogan

Stadtrat beleidigt Özil und Gündogan

Auf Facebook vergreift sich ein hessischer SPD-Politiker schwerst im Ton und beleidigt zwei Nationalspieler. Er entschuldigt sich, erledigt ist die Sache damit aber womöglich noch nicht. weiter

Kater nach Siegesrausch

Kater nach Siegesrausch

Den Friedensnobelpreis hatte Donald Trump nach Ansicht einiger Kommentatoren praktisch schon in der Tasche. Ein Geflecht von Fehlern und Fallen führte nun zur Absage des geplanten Gipfels mit Kim Jong Un. weiter

Chinas neue Muskelmänner

Chinas neue Muskelmänner

Es ist eine Gratwanderung für die Kanzlerin. In Peking stößt sie auf ein gewachsenes Selbstbewusstsein in einer sich rasch verändernden Weltordnung. Da muss sie schon mal kräftig gegenhalten. weiter

Gericht bestätigt Kopftuch-Verbot

Gericht bestätigt Kopftuch-Verbot

In Berlin ist das Kopftuch für Lehrerinnen, Richterinnen und Polizistinnen im Dienst tabu - per Gesetz. Doch nicht jeder will das so akzeptieren. Und so landet der Streit immer wieder vor Gericht. weiter

Ermittlungen zu Flug MH17

Ermittlungen zu Flug MH17

Die Rakete, mit der der Passagierflug MH17 vor knapp vier Jahren über der Ostukraine abgeschossen worden war, stammte nach Angaben der Ermittler von der russischen Armee. weiter