erweiterte Suche
Dynamos neue Strategie
SZ-Exklusiv

Dynamos neue Strategie

Dass Kevin Großkreutz kommt, ist nur ein Spaß, die Analyse der vorigen Saison dagegen ernsthaft – und mit Konsequenzen. weiter

Das Kraftwerk Klopp

Das Kraftwerk Klopp

Ohne seinen Antreiber stünde der FC Liverpool nicht im Finale der Champions League. Dort geht es auch um einen Makel. weiter

Nur ein Gerücht

Nur ein Gerücht

Bei Darmstadt 98 hat Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz keine Zukunft mehr. Nun ließ ein Post des 29-Jährigen auf Instagram vermuten, dass der Ur-Dortmunder künftig wieder in Schwarz-Gelb auflaufen könnte. weiter

Kölner Jungs bei Dynamo

Kölner Jungs bei Dynamo

Mit Niklas Hauptmann wechselt erst der zweite Dresdner Profi zum FC an den Rhein. Den umgekehrten Weg gingen dagegen schon acht Spieler - und ein Trainer. Wer das gewesen ist? weiter

Wolfsburg verpasst zweites Triple

Wolfsburg verpasst zweites Triple

Der zweite Kraftakt innerhalb von fünf Tagen war für den VfL zuviel. Die grün-weißen Frauen verpassten im Champions-League-Finale gegen Titelverteidiger Lyon das zweite Triple der Clubgeschichte. weiter

Entscheidung im Hymnenstreit

Entscheidung im Hymnenstreit

Die Football-Profis aus der nordamerikanischen NFL müssen künftig während des Abspielens der Nationalhymne stehen - oder in der Kabine bleiben. Die Liga zeigt sich nach der Entscheidung gespalten. weiter