erweiterte Suche
Schäumende Weißeritz

Schäumende Weißeritz

Am Mittwochmorgen trauten viele Passanten ihren Augen nicht, als in Dresden die Weißeritz weiße Schaumberge zur Elbe spülte. Stadt und Polizei haben erste Spuren identifiziert. weiter

Morddrohungen gegen Lehrer

Morddrohungen gegen Lehrer

An einem Gymnasium im vogtländischen Auerbach gehen Morddrohungen ein. Die Polizei ermittelt zunächst zwei Tatverdächtige, einen muss sie laufen lassen. Viele Fragen sind noch immer offen. weiter

Hier lebt es sich gut

Hier lebt es sich gut

In einem deutschlandweiten Vergleich bescheinigen Forscher der Sächsischen Schweiz sehr gute Werte. Es gibt aber auch Probleme. weiter

Dynamo verpflichtet Konrad-Ersatz

Dynamo verpflichtet Konrad-Ersatz

Mit Jannis Nikolaou stellt sich der erste offizielle Neuzugang im DDV-Stadion vor. Interims-Sportgeschäftsführer Kristian Walter gerät deshalb fast schon ins Schwärmen. weiter

Iran hält sich an Atomabkommen

Iran hält sich an Atomabkommen

Drei Jahre ist das Atomabkommen mit dem Iran reibungslos gelaufen, dann sind die USA ausgestiegen. Die Atomwächter der IAEA haben jetzt geprüft, ob das Land sich wie bisher an die Abmachungen hält. weiter

Stadtrat beleidigt Özil und Gündogan

Stadtrat beleidigt Özil und Gündogan

Auf Facebook vergreift sich ein hessischer SPD-Politiker schwerst im Ton und beleidigt zwei Nationalspieler. Er entschuldigt sich, erledigt ist die Sache damit aber womöglich noch nicht. weiter

Kater nach Siegesrausch

Kater nach Siegesrausch

Den Friedensnobelpreis hatte Donald Trump nach Ansicht einiger Kommentatoren praktisch schon in der Tasche. Ein Geflecht von Fehlern und Fallen führte nun zur Absage des geplanten Gipfels mit Kim Jong Un. weiter

Chinas neue Muskelmänner

Chinas neue Muskelmänner

Es ist eine Gratwanderung für die Kanzlerin. In Peking stößt sie auf ein gewachsenes Selbstbewusstsein in einer sich rasch verändernden Weltordnung. Da muss sie schon mal kräftig gegenhalten. weiter

Energiewende in der Sackgasse
Perspektiven

Energiewende in der Sackgasse

Statt weiterer Windkraft- und Fotovoltaikanlagen brauchen wir dringend neue Konzepte für eine tragfähige Energiepolitik. Ein Essay des Dresdner Professors Sigismund Kobe. weiter

Junge stürzt sechs Meter tief

Junge stürzt sechs Meter tief

Ein 13 Jahre alter mutmaßlicher Ladendieb ist auf der Flucht durch ein Einkaufszentrum in die Tiefe gestürzt. Ladendetektive hatten ihm auf einer Rolltreppe den Weg abschneiden wollen. weiter

Bis zu 31 Grad

Bis zu 31 Grad

Deutschland steht ein Wochenende wie im Hochsommer bevor. Vielerorts steigt damit auch die Waldbrandgefahr. weiter

Tote und Verletzte bei Zugunglück

Tote und Verletzte bei Zugunglück

Ein Zug ist in Norditalien auf einem Bahnübergang mit einem Sattelschlepper kollidiert. Mindestens zwei Menschen überlebten das Unglück nicht. Viele Passagiere wurden verletzt. weiter

Vögel auf Kollisionskurs

Vögel auf Kollisionskurs

Allein im deutschen Luftraum kommt es jedes Jahr zu 2 100 Vogelschlägen. Dagegen setzt man immer mehr auf biologische Vergrämung. weiter

Wolfsburg verpasst zweites Triple

Wolfsburg verpasst zweites Triple

Der zweite Kraftakt innerhalb von fünf Tagen war für den VfL zuviel. Die grün-weißen Frauen verpassten im Champions-League-Finale gegen Titelverteidiger Lyon das zweite Triple der Clubgeschichte. weiter

Entscheidung im Hymnenstreit

Entscheidung im Hymnenstreit

Die Football-Profis aus der nordamerikanischen NFL müssen künftig während des Abspielens der Nationalhymne stehen - oder in der Kabine bleiben. Die Liga zeigt sich nach der Entscheidung gespalten. weiter

Die Emotionsbombe geht

Mit Myrthe Schoot verliert der DSC nach sechs Jahren seinen Kapitän. Die Holländerin sucht eine neue Herausforderung. weiter

Der schwerste Sieg

Hinter dem Kanadier Wade MacLeod liegen zwei Krebsoperationen – und vor ihm die erste Saison bei den Eislöwen. weiter

Daimler-Fahrzeuge zurückgerufen

Daimler-Fahrzeuge zurückgerufen

Die Justiz ermittelt schon lange, auch Software-Updates hat es für Diesel-Fahrzeuge aus dem Hause Daimler schon gegeben. Nun aber hat auch das Kraftfahrt-Bundesamt etwas gefunden. weiter

Türkische Lira im freien Fall

Türkische Lira im freien Fall

Die türkische Lira ist auf Talfahrt. Für deutsche Touristen wird der Türkei-Urlaub damit immer billiger. Für viele Türken ist der Verfall der eigenen Währung aber ein echtes Problem geworden. weiter

Buddha-Passion“ begeistert Publikum

Buddha-Passion“ begeistert Publikum

Johann Sebastian Bach hat die Leidensgeschichte von Jesus grandios in Passionen vertont. Nun gibt es auch eine „Buddha Passion“. Das internationale Projekt erlebte in Dresden seine Weltpremiere. weiter

Guck mal, wie’n Herz!

Guck mal, wie’n Herz!

Uwe Steimle als nachdenklicher Nostalgiker: Der MDR zeigt ein sehenswertes Porträt über den Schauspieler und „Störenfried“. weiter

So wird der Blutdruck richtig gemessen

Wer zu hohem Blutdruck hat, muss ihn regelmäßig messen. Dabei können Patienten allerdings einiges falsch machen. Was zu beachten ist - und welche Geräte zuverlässige Ergebnisse liefern. weiter

„test“: Auch günstige Kindersitze sind gut

Damit Kinder im Auto sicher reisen, ist der passende Kindersitz wichtig. Auch wenn es immer wieder Ausreißer nach unten gibt, erhalten doch die meisten die Note „gut“ von der Stiftung Warentest. Sie sind aber nicht unbedingt besser als die Vorjahresmodelle. weiter

Was der VW Beetle als Gebrauchter taugt

Der VW Beetle fällt durch seine besondere Form auf. Das Auto gilt als Augenschmaus und Lifestyle-Modell. Aber wie zuverlässig ist der Beetle als Gebrauchter? Lohnt eine Investition? weiter

Neuwagen-Mängel berechtigt zu Rückgabe

Ein Gebrauchtwagenkauf birgt immer ein Risiko. Denn ist der Kauf erst abgewickelt, wird eine Rücknahme aufgrund von Mängeln oft abgelehnt. In einem Fall konnte sich der Käufer eines gebrauchten Wohnmobils jedoch durchsetzen: weiter

Forscher züchten zahme Füchse

Forscher züchten zahme Füchse

Unglaublich niedlich und anhänglich sind die Füchse, die sibirische Forscher in einem weltweit einmaligen Experiment schaffen. Eine spezielle Fuchs-Eigenheit bleibt jedoch erhalten. weiter