erweiterte Suche
Im Herzen noch immer ein Funker
SZ-Exklusiv

Im Herzen noch immer ein Funker

Wie der frühere Minister Thomas Jurk im Bundestag eine Antenne für die Zukunft des Dresdner Fernsehturms bewies – obwohl er noch nie oben war. weiter

Schwerer Unfall in der Heide

Schwerer Unfall in der Heide

Auf der Radeberger Landstraße kommt ein Audi von der Fahrbahn ab und überschlägt sich. Erst die Feuerwehr kann den Fahrer aus dem Wrack befreien. weiter

Bis 18 Uhr Dynamo-Kicker benoten

Bis 18 Uhr Dynamo-Kicker benoten

Es war nur ein schwacher Trost, aber Baris Atik machte bei der Dresdner Pleite in Köln den schönsten Treffer. Welche Note bringt ihm das von Ihnen ein? Bewerten Sie den Torschützen und seine Mannschaftskollegen noch bis 18 Uhr hier.

Kopf hoch!
SZ-Exklusiv

Kopf hoch!

Nach dem Debakel in Köln ist auch Sportpsychologe Sascha Lense gefragt. Seine Dynamo-Erfahrung könnte ihm helfen. weiter

Sachsen

Illegal Eingereiste aufgegriffen

Illegal Eingereiste aufgegriffen

In Radeburg wurden von einem Lastwagen 23 Männer, Frauen und Kinder aus dem Irak abgesetzt. Die Polizei suchen jetzt Zeugen, die Hinweise zum Schleuser geben können. weiter

Zurück zum VEB Kraftverkehr?

Zurück zum VEB Kraftverkehr?

Sachsens Landräte wehren sich gegen die Pläne für eine Landesverkehrsgesellschaft. Sie sehen sich zu Unrecht am Pranger und den Freistaat auf gutem Weg. weiter

„Verpiss dich aus Strehla“
Aus dem Gerichtssaal

„Verpiss dich aus Strehla“

Ein Streit unter Männern eskaliert. Einer von ihnen lebt danach monatelang auf der Straße. Doch am Ende ist er dafür sogar dankbar. weiter

Das Beste aus der Zeitung

Keiner spricht mit keinem

Keiner spricht mit keinem

Vielleicht wäre es die bessere Alternative, miteinander zu reden statt Offene Briefe zu schreiben. Ein Kommentar von SZ-Redakteurin Karin Grossmann zum Tellkamp-Streit. weiter

Deutschland und die Welt

Merkel „hat uns besiegt“

Merkel „hat uns besiegt“

Die als rechtsextrem kritisierte Initiative „Wir für Deutschland“ wird künftig nicht mehr auf die Straße gehen. Auch mit der AfD will man nichts mehr zu tun haben. weiter

Wirtschaft im Rückwärtsgang

Wirtschaft im Rückwärtsgang

Deutschlands Aufschwung gerät ins Stocken. Nicht nur internationale Handelskonflikte belasten die Konjunktur, auch Probleme der Autoindustrie sorgen für einen Dämpfer im Sommerquartal. weiter

Die Macht der Ablesefirmen

Die Macht der Ablesefirmen

Das Ablesen von Heizungs- oder Wasserzählern ist profitabel und geht auf Kosten der Mieter. Das Bundeskartellamt warnte bereits vor einem Oligopol. weiter

Sport

Schach als Schulfach

Schach als Schulfach

Der Ex-Fußball-Profi Marco Bode setzt sich in Bremen für ein schlaues Projekt ein und plant eine Aktion mit dem Champion. weiter

Der Herausforderer

Der Herausforderer

Vor dem Saisonstart macht Skispringer Richard Freitag den besten Eindruck im deutschen Team. Das Duell mit Überflieger Kamil Stoch kann also kommen. weiter

Die Charmeoffensive

Die Charmeoffensive

Der Manager und vier Spieler der Fußball-Nationalelf stellen sich Leipziger Schülern zum Verhör. Es wird kritisch bis heiter. weiter

Aufklärung über Schuppenflechte: „Psoriasis – gemeinsam handeln!“

Den 29. Oktober haben sich weltweit Millionen Patienten im Kalender angestrichen: Es ist Welt-Psoriasis-Tag. Für Menschen mit Schuppenflechte ein wichtiges Datum. Im Rahmen des Aktionstags wird die Öffentlichkeit über die schwere chronische Hauterkrankung informiert, Stigmatisierung und Ausgrenzung sollen ein Ende haben. Was geschieht am Welt-Psoriasis-Tag genau? weiter

So wird der Blutdruck richtig gemessen

Wer zu hohen Blutdruck hat, muss ihn regelmäßig messen. Dabei können Patienten allerdings einiges falsch machen. Was zu beachten ist - und welche Geräte zuverlässige Ergebnisse liefern. weiter

Verbraucherschutz

Bei Musterklage gegen Volkswagen anmelden

Bald ziehen Verbraucherschützer stellvertretend für Dieselfahrer gegen VW vor Gericht. Die können sich an der Musterklage beteiligen. Wann genau das möglich ist, steht noch nicht fest. Doch Verbraucher können sich erinnern lassen. weiter

Pragmatiker mit Problemchen

Der Skoda Fabia II aus zweiter Hand

Der geräumige Skoda Fabia II lockt durch Preis und Antriebskomfort. Den TÜV überzeugt er jedoch nicht. Besonders bei den Bremsen zeigen sich früh Probleme. In der ADAC-Statistik schneidet der praktische Kleinwagen hingegen deutlich besser ab. weiter