erweiterte Suche
Sich (was) trauen

Sich (was) trauen

Der Dresdner Christopher Street Day wird 25 Jahre alt und feiert sein Jubiläum mit regenbogenbuntem Programm und politischem Ziel. weiter

Jetzt mitbieten!

18. bis 27. Mai 2018
Hier lebt es sich gut

Hier lebt es sich gut

In einem deutschlandweiten Vergleich bescheinigen Forscher der Sächsischen Schweiz sehr gute Werte. Es gibt aber auch Probleme. weiter

Von Mücken und Motten

Von Mücken und Motten

Das Insektensterben könnte verheerende Folgen haben, auch für die Menschen. Entomologen untersuchen die Bestände in der Oberlausitz. Auf Lichtfang mit einem Experten. weiter

„Mit solchen Fällen ist man nie fertig“

„Mit solchen Fällen ist man nie fertig“

Wenn die Polizei einen Täter nicht mehr verhören kann, wie im Fall des mutmaßlichen Mörders Robert K., haben die Ermittler ein Problem. Dresdens Polizeipräsident Horst Kretzschmar spricht über Morde, bei denen sich die Täter auch selbst getötet haben. weiter

Kein bisschen Frieden

Kein bisschen Frieden

Ein Nossener soll seiner Ex gedroht haben, sie umzubringen. Es ist der makabere Höhepunkt eines peinlichen Rosenkrieges. weiter

Das Gerücht um Hauptmann
SZ-Exklusiv

Das Gerücht um Hauptmann

Verlässt Dynamos Mittelfeldspieler Dresden in Richtung seiner Geburtsstadt? Sein Vater hat nach dem unfreiwilligen Ende in Dresden dort auch schon Fußball gespielt. weiter

Erneut mehr Drogendelikte

Erneut mehr Drogendelikte

Das Netz ersetzt beim Drogenhandel immer häufiger die Orte, an denen der Dealer wartet. Dort sind auch neue künstliche Drogen leicht zu bekommen. weiter

Merkel zwischen den Fronten

Merkel zwischen den Fronten

Bei ihrer elften China-Reise wird die Kanzlerin für das Atomabkommen mit dem Iran und mehr Offenheit im Handel werben - gegen die USA. Lässt sich eine Spaltung des Westens noch vermeiden? weiter

Rekord bei Briten-Einbürgerungen

Rekord bei Briten-Einbürgerungen

Im vergangenen Jahr haben sich so viele Menschen in Deutschland einbürgern lassen wie seit 2013 nicht mehr. Bei den Einbürgerungszahlen der „Insulaner“ macht sich der Brexit deutlich bemerkbar. weiter

Energiewende in der Sackgasse
Perspektiven

Energiewende in der Sackgasse

Statt weiterer Windkraft- und Fotovoltaikanlagen brauchen wir dringend neue Konzepte für eine tragfähige Energiepolitik. Ein Essay des Dresdner Professors Sigismund Kobe. weiter

Vögel auf Kollisionskurs

Vögel auf Kollisionskurs

Allein im deutschen Luftraum kommt es jedes Jahr zu 2 100 Vogelschlägen. Dagegen setzt man immer mehr auf biologische Vergrämung. weiter

Schluss mit Hotel Mama

Schluss mit Hotel Mama

Trotz schriftlicher Bescheide und Geldangebote weigert sich ein 30-Jähriger, aus dem Haus seiner Eltern im US-Staat New York auszuziehen. Jetzt musste ein Gericht urteilen. weiter

Giftiges Gas im Meer

Giftiges Gas im Meer

Lava, Vulkanasche, Rauch – als ob das nicht genug ist. Nun droht den Bewohnern von Hawaii eine weitere Gefahr. weiter

Zusatzversicherungen? Abwägen!

Zusatzversicherungen? Abwägen!

Chefarztbehandlung, Zahnzusatzversicherung? Kassenpatienten können sich mit vielfältigen Versicherungen zusätzlich absichern. Doch lohnt sich der Extra-Schutz überhaupt? weiter

Weit weg

Weit weg

Speerwerfer Lars Hamann muss zuschauen, wie die deutschen Konkurrenten enteilen. Seine Saison ist dagegen ungewiss. weiter

Erlösung in Aue

Erlösung in Aue

Erzgebirge Aue hat sich gerettet. Der Druck war enorm, dementsprechend losgelöst feierten die Spieler. Cheftrainer Drews darf nach seinem Meisterstück bleiben und verrät einen Plan. weiter

Die Emotionsbombe geht

Mit Myrthe Schoot verliert der DSC nach sechs Jahren seinen Kapitän. Die Holländerin sucht eine neue Herausforderung. weiter

Der schwerste Sieg

Hinter dem Kanadier Wade MacLeod liegen zwei Krebsoperationen – und vor ihm die erste Saison bei den Eislöwen. weiter

Guck mal, wie’n Herz!

Guck mal, wie’n Herz!

Uwe Steimle als nachdenklicher Nostalgiker: Der MDR zeigt ein sehenswertes Porträt über den Schauspieler und „Störenfried“. weiter

Vom Eigentlichen schweigen sie

Vom Eigentlichen schweigen sie

Als „Polizeiruf“-Kommissarin wurde sie vielen bekannt. Am Staatsschauspiel Dresden hadert Imogen Kogge als Mutter mit ihren Töchtern und der DDR. weiter

Philip Roth ist tot

Philip Roth ist tot

Bücher höchster Qualität sprudelten nur so aus ihm heraus. Mit seinem Stil zwischen Sarkasmus, Komik und Melancholie schrieb sich der preisgekrönte Autor in den Literatur-Olymp. Jetzt erlag Roth einem Herzversagen. weiter

So wird der Blutdruck richtig gemessen

Wer zu hohem Blutdruck hat, muss ihn regelmäßig messen. Dabei können Patienten allerdings einiges falsch machen. Was zu beachten ist - und welche Geräte zuverlässige Ergebnisse liefern. weiter

Was der VW Beetle als Gebrauchter taugt

Der VW Beetle fällt durch seine besondere Form auf. Das Auto gilt als Augenschmaus und Lifestyle-Modell. Aber wie zuverlässig ist der Beetle als Gebrauchter? Lohnt eine Investition? weiter

Neuwagen-Mängel berechtigt zu Rückgabe

Ein Gebrauchtwagenkauf birgt immer ein Risiko. Denn ist der Kauf erst abgewickelt, wird eine Rücknahme aufgrund von Mängeln oft abgelehnt. In einem Fall konnte sich der Käufer eines gebrauchten Wohnmobils jedoch durchsetzen: weiter

Experimentelle Impfung gegen Ebola

Experimentelle Impfung gegen Ebola

Der Kongo hat 28 Fälle des gefährlichen Ebola-Virus bestätigt. Bei vier Toten wurde das Virus nachgewiesen. Inzwischen läuft eine Impfkampagne mit einem experimentellen Serum. weiter