erweiterte Suche

Sachsen sucht die Super-Hymne

Sachsen sucht die Super-Hymne

Wenn am Freitag der Tag der Sachsen eröffnet wird, wird dort kein offizielles Lied gesungen. Braucht der Freistaat eine eigene Hymne? Bei uns können Sie sich die Vorschläge einer Meißner Initiative schon mal anhören. weiter

BND-Masche mit Liebesbriefen?
SZ-Exklusiv

BND-Masche mit Liebesbriefen?

Wie eine Heiratsannonce die Stasi auf die Idee brachte, dass der Bundesnachrichtendienst in der DDR Agentinnen anwirbt. Eine Dresdner Archiv-Recherche. weiter

Kein Staatsgeld für Pegida

Kein Staatsgeld für Pegida

Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) hat jetzt auch offiziell bestätigt, dass der Freistaat an das Organisationsteam der islamfeindlichen Pegida-Bewegung kein Geld gezahlt hat. weiter

IS meldet Tod seines Sprechers

IS meldet Tod seines Sprechers

Es ist, als ob der große Bruder als Streitschlichter eingreift. Obama dringt auf Frieden der Türkei mit den Kurden in Syrien. Der Kampf solle dem IS gelten - der den Tod eines sehr Prominenten meldet. weiter

Homer hat seine neue Stimme

Homer hat seine neue Stimme

Christoph Jablonka hat schon Donald Trump seine Stimme geliehen. Der Schauspieler und Synchronsprecher war in zahlreichen Filmen und Serien zu hören. Jetzt ist er der deutsche Homer Simpson. weiter

O-Bus fährt den Mast hinauf

O-Bus fährt den Mast hinauf

Ungewöhnlicher Anblick für die Rettungskräfte: In Tschechien ragt ein Oberleitungsbus im schrägen Winkel in die Luft. Fahrgäste werden verletzt. Was genau passierte, bleibt rätselhaft. weiter

Anakonda-Alarm im Badesee

Anakonda-Alarm im Badesee

Nachdem mehrere Menschen am Siferlinger See in Bayern eine Anakonda gesehen haben wollen, hat die Gemeinde Söchtenau ein Badeverbot erlassen. weiter

MDR startet neues Schlagerradio

MDR startet neues Schlagerradio

Nach den „Meine Schlagerwelt“-Sendungen im MDR-Fernsehen und dem dem gleichnamigen Schlagerportal im Internet geht am Freitag im Digitalradio DAB+ erstmals die MDR-Schlagerwelt auf Sendung. weiter

Ritterlicher Knacki

Ritterlicher Knacki

Die Liebe beginnt, als Rudi noch im Knast und Marion einsam zu Hause sitzt. Eine TV-Doku begleitet beide monatelang. weiter

Rebell hetzt Römer

Rebell hetzt Römer

„Ben Hur“-Verfilmungen waren einmal monumentale Ereignisse. Die neueste nimmt sich dagegen fast bescheiden aus. weiter

Zahl offener Stellen auf Rekordhoch

Zahl offener Stellen auf Rekordhoch

Die deutsche Wirtschaft bleibt Jobmotor - bereits seit Mitte 2014 wächst die Zahl der offenen Stellen nahezu ungebremst. Jobsucher haben vor allem in Dienstleistungsbranchen gute Chancen. weiter

Apple soll Milliarden nachzahlen

Apple soll Milliarden nachzahlen

Die Ermittlungen der EU-Kommission zu Steuerdeals von Apple in Irland enden mit einem Knall: Der iPhone-Konzern soll 13 Milliarden Euro zurückzahlen. Die Entscheidung wird wohl jahrelang Gerichte beschäftigen. weiter

Die ganze Welt in der Hand!
iPad-Schulungen im Haus der Presse

Die ganze Welt in der Hand!

Das iPad ist der einfachste Weg, einen Computer und das Web zu nutzen. Die SZ bietet zwei Kurse an, in denen Grundlagen zur Bedienung und Extra-Wissen zur Anwendung von Programmen und Apps vermittelt werden. weiter

Auf Reisen nichts mehr vergessen dank App

Vor jeder Reise derselbe Stress: Was muss unbedingt in die Reisetasche? Und dann am Urlaubsort fehlt doch immer irgendetwas. Packlisten können da helfen, und die muss man nicht einmal selber schreiben. weiter

Begehrt und schwer ersetzbar

Begehrt und schwer ersetzbar

Palmöl steht seit Jahren bei Umweltschützern in der Kritik. Viele Verbraucher bevorzugen daher Alternativen wie Soja- oder Rapsöl. Doch das kann sogar noch größeren Schaden anrichten. weiter

Lucy fiel vom Baum und starb

Lucy fiel vom Baum und starb

Die fossilen Überreste von Lucy wurden 1974 entdeckt und sorgten für großes Aufsehen. Wie dieser Vormensch lebte, ist bis heute umstritten. weiter

Mehr Frauen ins Rektorat
Frauen in der Wissenschaft

Mehr Frauen ins Rektorat

Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) weiß, was Frauen-Karrieren ausbremst. Einiges könnte sich ändern. weiter