erweiterte Suche

Radler-Stress am Terrassenufer

Radler-Stress am Terrassenufer

Sie teilen sich einen Weg. Vor den Dampferanlegestellen im Dresdner Zentrum kommen sich Fußgänger und Radfahrer häufig ins Gehege. In der Stadtverwaltung gibt es schon Lösungsvarianten. Eine ist schon durchgefallen. Mehr Platz könnte dagegen hilfreich sein. weiter

Die Graffiti-Jägerin

Die Graffiti-Jägerin

Jung, hübsch, erfolgreich. Der abgedroschene Spruch trifft auf Maria Gruner in Coswig trotzdem zu. Mit Fotoapparat ist sie unterwegs. Ihr Rezept: Aufspüren, aber nicht immer gleich hart bestrafen. weiter

Personalmangel im Gefängnis

Personalmangel im Gefängnis

Jörn Goeckenjan ist neuer Leiter der Justizvollzugsanstalt in Dresden. Die derzeitige Personalstärke reicht nur noch für das Nötigste, sagt er. weiter

Eine tapfere Familie
SZ-Exklusiv

Eine tapfere Familie

Welsings aus Dippoldiswalde verloren bei einem Brand Haus, Hab und Gut. Eine Welle der Hilfsbereitschaft schwappte über sie. Und bald ist Einzug. weiter

Säggs’sch ist nicht Sächsisch: Die Dialekte im Freistaat sind fast genauso vielfältig, wie seine Bewohner. Um das Land sprachlich einmal wirklich ganz genau abzubilden, brauchen wir Ihre Hilfe!

„Wut ist kein guter Ratgeber“

„Wut ist kein guter Ratgeber“

Nach der Pleite in Nürnberg ist für Dynamo Dresden vor dem Pokal-Fight beim SC Freiburg. Dafür zieht Trainer Uwe Neuhaus Hoffnung aus dem 1:2 vom Sonntag. Klarheit gibt es über die Sperre von Philip Heise. weiter

Polens Regierung beliebt wie nie

Polens Regierung beliebt wie nie

Umstrittene Reformen, Zwist mit der EU und Straßenproteste haben dem Image der Nationalkonservativen im eigenen Land nicht geschadet. Zur Hälfte ihrer Amtszeit fahren sie beste Umfragewerte ein. Die Gründe: weiter

Sieben aus Siebenhundert

Sieben aus Siebenhundert

Das Bundestagspräsidium sorgt dafür, dass die Parlamentarier sich an die Regeln halten - in der kommenden Legislaturperiode könnte das so schwierig werden wie nie zuvor. Das sind die Kandidaten: weiter

Einmal arm, immer arm?

Einmal arm, immer arm?

Armut wird in Deutschland oft von Generation zu Generation vererbt. Laut einer Studie können Kinder diesem Schicksal kaum entkommen. Die Autoren fordern deshalb ein Umdenken in der Politik. weiter

Was hält uns zusammen?
Perspektive

Was hält uns zusammen?

Die Geistes- und Sozialwissenschaften im Osten müssen mit Bundesmitteln, aber ohne Einfluss von Parteipolitik ausgebaut werden , fordert die frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Simone Raatz. weiter

Staatsanwalt ermittelt gegen Weinstein

Staatsanwalt ermittelt gegen Weinstein

Die Ermittlungen gegen Harvey Weinstein weiten sich aus, jetzt ist auch eine Staatsanwaltschaft am Sex-Skandal dran. Matt Damon und George Clooney sind schockiert über das, was da ans Licht kommt. weiter

Nicht Hund, nicht Wolf

Nicht Hund, nicht Wolf

Sechs Wolf-Mischlinge bringen viele Thüringer in Rage: Weil der Vater ein Hund ist, sollen die Tiere abgeschossen werden. weiter

Lebenslang für „Reichsbürger“

Lebenslang für „Reichsbürger“

Im Morgengrauen schießt er auf Beamte einer Spezialeinheit. Ein Polizist stirbt. Für seine Tat hat der „Reichsbürger“ aus Mittelfranken jetzt seine Strafe bekommen. weiter

Viele finden Halloween schauderhaft

Viele finden Halloween schauderhaft

Hat sich Halloween in Deutschland etabliert? Dieses Jahr will sich höchstens jeder Fünfte verkleiden, wie eine Umfrage ergab, die einiges Interessantes zum Gruselfest mit dem Kürbis zutage förderte ... weiter

Hitziges Ringen um Glyphosat

Hitziges Ringen um Glyphosat

Manche sehen in der Substanz ein krebserregendes Gift, andere eine harmlose Hilfe für die Landwirtschaft. Einfache Antworten scheinen in der Debatte weit entfernt - doch es gibt sie. weiter

Das kleine Unfall-ABC

Das kleine Unfall-ABC

Nichts ist für einen Autofahrer ärgerlicher als ein Unfall. Doch wie handeln Beteiligte in dieser Stresssituation richtig? Die Antwort: Ruhe bewahren - und diese Punkte einfach abarbeiten: weiter

Mythos Darknet

Mythos Darknet

Drogen, Waffen, Kinderpornografie: Ein Berliner Journalist hat monatelang im dunklen Teil des Internets recherchiert. Sein Fazit zur digitalen Unterwelt fällt überraschend aus. weiter

Ronaldos fünfte Weltfußballer-Kür

Ronaldos fünfte Weltfußballer-Kür

Portugals Superstar wird erneut als Weltfußballer gekürt und schließt zu seinem Erzrivalen Lionel Messi auf. Der deutsche Fußball geht bei den Einzel-Auszeichnungen hingegen leer aus. Nur ein Weltmeister steht in der Elf des Jahres. weiter

FC und Schmadtke trennen sich

FC und Schmadtke trennen sich

Die Zusammenarbeit zwischen dem kriselnden Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln und Jörg Schmadtke ist beendet. Unterschiedliche Auffassungen haben zu der überraschenden Trennung geführt. weiter

Zusammenhalt in schweren Zeiten

Zusammenhalt in schweren Zeiten

Als die Biathlon-Karriere von Michael Rösch in Schieflage gerät, greift sein Vater Eberhard ihm unter die Arme. Beide verbindet nicht nur der Spitzname. weiter

Dresden verhandelt VW-Diesel-Affäre

Dresden verhandelt VW-Diesel-Affäre

Im Zusammenhang mit der VW-Diesel-Affäre verhandelt das Landgericht Dresden ab Donnerstag in zwei Musterverfahren über Ansprüche von Autofahrern gegen Händler und den Volkswagenkonzern. weiter

Amazons Vier-Stunden-Eier

Amazons Vier-Stunden-Eier

Von Berlin aus will der US-Konzern den Lebensmittelmarkt für Online-Bestellung und Nach-Hause-Lieferung aufmischen. Doch die Konkurrenz schläft nicht. weiter

Die Spectraten sind zurück

Die Spectraten sind zurück

Das Dave-Festival bietet in Dresden eine Plattform für Musiker und Künstler. Wie eine solche Verbindung aussehen kann, zeigt sich in einer besonderen Veranstaltung am Freitag. Wir verlosen Freikarten. weiter

Gefährliche Albträume

Ein tiefer Sturz oder das Gefühl, gelähmt zu sein: Fünf Prozent der Bevölkerung werden regelmäßig von Albträumen geplagt. Was kann man dagegen tun? Unser SZ-Experte gibt Rat. weiter

Wider die Faulheit!

Vor 25 Jahren starten Forscher eine einmalige Langzeitstudie zu Gesundheit und Bewegung. Viermal werteten sie die Ergebnisse über die Jahre aus. Jetzt kommt der fünfte Aufschlag - und manch neue Erkenntnis. weiter

Mythen & Fakten zur Grippe-Impfung

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und was passiert nach dem Pieks? Neun Fragen, Neun Antworten: weiter