erweiterte Suche
Er hatte recht!

Er hatte recht!

100 Jahre nachdem Albert Einstein Gravitationswellen im Universum vorhergesagt hat, melden US-Forscher den ersten Beweis dafür. Ihre nobelpreisverdächtige Arbeit eröffnet eine neue Ära der Astronomie. weiter

Multimedia-Essay: Dresden 13. Februar

Grippe fordert erste Todesopfer

Grippe fordert erste Todesopfer

In dieser Saison gibt es bislang 1 200 bestätigte Grippefälle und ein Ende ist nicht in Sicht. Eine 44-jährige Frau und ein 58-jähriger Mann sind an einer typischen Komplikation gestorben. weiter

Polizist in Leipzig verurteilt

Polizist in Leipzig verurteilt

Das Leipziger Amtsgericht hat einen Polizisten wegen gefährlicher Körperverletzung im Amt und Freiheitsberaubung zu einer Geldstrafe von 5 850 Euro verurteilt. weiter

Alles hat seine Zeit

Alles hat seine Zeit

Christine Bergmann war als Familienministerin auch für Senioren zuständig. Die Dresdnerin weiß, wie es sich als Rentnerin lebt und wie schwer es ist, den Mann beim Sterben zu begleiten. Der Beitrag ist Teil der Serie „Was geht, Alter?!weiter

Führt Nato Krieg gegen Flüchtlinge?

Führt Nato Krieg gegen Flüchtlinge?

Jeden Tag werden zahllose Migranten unkontrolliert über die Türkei nach Europa geschleust. Jetzt verlegt das Bündnis einen Marineverband unter deutschem Kommando in die Ägäis. Ziel: Bekämpfung der Schlepper. weiter

Regierung wird linker und grüner
Frankreich

Regierung wird linker und grüner

Nach Dauerstreit mit linken Sozialisten gibt Frankreichs Präsident Hollande seiner Regierung einen neuen Touch. Ayrault wird neuer Außenminister, die Ministerbank wird linker, auch die Grünen sind vor der Wahl zurück im Kabinett. weiter

Koalition beendet Asylpaket-Streit

Koalition beendet Asylpaket-Streit

Monatelang sorgten die Asylverschärfungen für Ärger. Kurz nach dem Kabinettsbeschluss zettelte die SPD neue Debatten zum Familiennachzug für Minderjährige an. Nun haben die Koalitionäre den Krach geklärt. Wie lange hält der Frieden? weiter

Starker Anstieg rechtsextremer Gewalt

Starker Anstieg rechtsextremer Gewalt

Brennende Asylbewerberheime, rechte Hassparolen - die Zahl rechtsextremer Straftaten in Deutschland wächst rasant. Die meisten Gewalttaten haben einen fremdenfeindlichen Hintergrund. weiter

Angeklagte voll schuldfähig
Prozess um Mord an Schwangerer

Angeklagte voll schuldfähig

Sie verbrannte bei lebendigem Leib. Das Verbrechen an einer hochschwangeren 19-Jährigen in Berlin ist unfassbar. Die mutmaßlichen Mörder sind 20 Jahre alt. Es sind keine geistig kranken Männer, erklärten nun Gutachter. weiter

Wem gehört der Diamant?

Wem gehört der Diamant?

In der Krone der Queen steckt ein besonders großer Diamant, der „Koh-i-noor“. Die Kolonialherren haben ihn vor mehr als 150 Jahren aus Asien mitgenommen. Jetzt will ihn ein Pakistaner zurückholen. weiter

Mülltonnen auf der Elchinsel

Mülltonnen auf der Elchinsel

Viele Russen lieben und verehren die Natur ihres Landes - und müllen sie gleichzeitig kräftig zu. Langsam jedoch setzt im Riesenreich ein Umdenken ein. weiter

Erst fliegt Robben – dann Simunek

Erst fliegt Robben – dann Simunek

Schwalbe von Robben? Elfmeter, Rote Karte für Simunek. Die Schlüsselszene beim 3:0-Pokalsieg der Bayern in Bochum sorgt für reichlich Diskussionsstoff. Verbeek attackiert Robben, Sammer den VfL-Coach. weiter

„Ich wollte nie aufgeben“

„Ich wollte nie aufgeben“

Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting wird das Comeback zum Heimspiel. Zum „Durchschütteln“ kommt der Wettkampf unterm Hallendach für ihn gerade recht. Der Berliner will eine erste Duftmarke im Olympia-Jahr setzen. weiter

Volles Risiko für den Hattrick

Volles Risiko für den Hattrick

Aus deutscher Sicht sind gleich vier Bobpiloten gut für WM-Medaillen in Innsbruck. Der lädierte Francesco Friedrich hofft auf einen schmerzfreien Antritt. weiter

Eine Niederlage am Limit

Eine Niederlage am Limit

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben ein weiteres Wunder verpasst. Der deutsche Meister verlor das erste Play-off-Spiel in der Champions League gegen Dinamo Moskau weiter

Keine Ahnung und totale Freiheit

Keine Ahnung und totale Freiheit

Sieben Jurymitglieder entscheiden bei der Berlinale über die Hauptpreise. Ihre Präsidentin ist die Oscarpreisträgerin Meryl Streep. Diese Rolle hatte sie zwar noch nie - fühlt sich aber trotzdem gut vorbereitet. weiter

Die Lust auf Presseschelte
Perspektiven

Die Lust auf Presseschelte

Noch nie gingen beim Deutschen Presserat so viele Beschwerden ein. Doch ein großer Teil davon ist absurd – und trotzdem Anlass zum Nachdenken. weiter

Zunge rein und los!

Zunge rein und los!

Pro 7 startet eine neue Kuppelshow: Bei „Kiss Bang Love“ wird gleich geknutscht und nicht lange rumgelabert. weiter

„Das ist kein zweites 2008“

„Das ist kein zweites 2008“

Der Absturz an den Aktienmärkten weckt Erinnerungen an die schwere Finanzkrise 2007/2008. Doch ist die Situation wirklich vergleichbar? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema. weiter

Billigöl: Fluch oder Segen?

Billigöl: Fluch oder Segen?

Öl ist der Schmierstoff der Wirtschaft. Niedrige Preise kurbeln die Konjunktur an. Doch die Zweifel an der Faustregel nehmen zu. Ob die Vor- oder die Nachteile des Preisverfalls für das globale Wachstum überwiegen, ist mittlerweile schwer zu sagen. weiter

Kahla auf Wachstumskurs

Kahla auf Wachstumskurs

Nach dem Umsatzrekord 2014 hat der Porzellanhersteller Kahla voriges Jahr einen Gang zurückgeschaltet. Die Geschäftsführung zeigt sich dennoch zufrieden. weiter

Den Fuß nicht unter Druck setzen!

Den Fuß nicht unter Druck setzen!

Viele haben sich schon einmal Einlagen für die Schuhe gekauft. Passen sie und sind die Füße gesund, ist das kein Problem. Hat man aber Fehlstellungen, können „Fertigeinlagen“ sogar schaden. weiter

Die Wohnung lebt

Die Wohnung lebt

Mehr als 500 verschiedene Arten von Insekten, Spinnen, Milben und anderen Tierchen haben US-Forscher in Haushalten ausfindig gemacht. weiter

Dürre und Überschwemmungen

Dürre und Überschwemmungen

Wegen des alle paar Jahre auftretenden Phänomens El Niño verschieben sich aufgrund von veränderten Luft- und Meeresströmungen weltweit Wetterbedingungen. weiter

Die Welt im Sandkorn

Die Welt im Sandkorn

In Greifswald untersuchen Geoforscher das Sediment in abgedunkelten Räumen, damit es seine Geheimnisse preisgibt. weiter