erweiterte Suche
SZ-Exklusiv

Ausverkauf im Luisenhof

Ausverkauf im Luisenhof

Der Basar ist eröffnet: Wenn Wirt Armin Schumann das Dresdner Restaurant verlässt, soll es leer sein. Als Schlussstrich unter den Luisenhof will der Wirt den öffentlichen Verkauf aber dennoch nicht verstanden wissen. weiter

Fördermittelprobleme beim Kulturkraftwerk

Fördermittelprobleme beim Kulturkraftwerk

Beim Umbau des einstigen Kraftwerks Mitte zu einem neuen Kulturzentrum offenbaren sich Finanzierungsprobleme. Ein OB-Kandidat will bei der Lösung eines Problems helfen, für das er selbst mitverantwortlich ist. weiter

Die Pegida-Zähler
SZ-Exklusiv

Die Pegida-Zähler

Immer wieder gibt es Streit um Teilnehmerzahlen. Studenten setzen nun auf Fotos, leben dabei aber nicht ungefährlich. weiter

Kranke Asylbewerber alleingelassen?
SZ-Exklusiv

Kranke Asylbewerber alleingelassen?

Kranke, in diesem Fall zwei behinderte arabische Mädchen, würden in Meißen nicht ausreichend versorgt, behaupten Bürger. DRK und Landesdirektion wehren sich gegen die Vorwürfe. weiter

Gottes Hand in der Silberschüssel
SZ-Exklusiv

Gottes Hand in der Silberschüssel

Nach alter Zeremonie werden in jedem Mai in Herrnhut Bibelsprüche ausgelost, um damit Christen in aller Welt zu versorgen. Die Ziehung der Losungen soll aber keine Lotterie sein. weiter

Ab Freitag Streiks in Kitas

Ab Freitag Streiks in Kitas

Ab Freitag dürften wieder Hunderte Erzieherinnen und Erzieher in Sachsen ihre Arbeit niederlegen - aber diesmal unbefristet. Der Tarifkonflikt bei den Kita-Beschäftigten geht damit in die nächste Runde. weiter

„Er spielte Gott“
SZ-Exklusiv

„Er spielte Gott“

Trotz erwiesener Manipulation endet der Organspende-Prozess mit Freispruch. Die sächsische Justiz ermittelt weiter. weiter

Bagger marsch in Schönefeld
SZ-Exklusiv

Bagger marsch in Schönefeld

Der neue Hauptstadtflughafen übernimmt die Rollbahn des alten Airports – nach der Sanierung. Schon jetzt ist aber klar, dass die Planer zu klein geplant haben. weiter

Das Geschäft mit dem 9. Mai

Das Geschäft mit dem 9. Mai

Das Kriegsgedenken ist den Russen heilig, der 9. Mai ihr wichtigster Feiertag. Es wird der Opfer gedacht, vor allem aber werden Veteranen geehrt. Bisweilen aber nimmt der Siegeskult skurrile Züge an. weiter

Optische Täuschungen und viel Schmutz

Optische Täuschungen und viel Schmutz

Ob baden im Atlantik oder robben durch den Modder, ob blanker Protest oder Starthilfe für Grand-Prix-Piloten - die Bilder der Woche bieten Schräges oder Schönes und mitunter auch beides. weiter

Russland erwartet Frachter-Absturz

Russland erwartet Frachter-Absturz

Der Raumfrachter Progress M-27M wird voraussichtlich am 8. Mai „unkontrolliert“ auf die Erde stürzen. Das sieben Tonnen wiegende Gefährt wird dabei wohl nicht vollständig verglühen - ein Restrisko bleibt. weiter

Berliner Polizistin tanzt in den Mai

Berliner Polizistin tanzt in den Mai

Deeskalierender Einsatz: Eine Berliner Polizistin animierte am 1. Mai in Kreuzberg Festbesucher zum Tanz. Das gefällt inzwischen auch vielen Internet-Usern - und nicht nur denen. weiter

Juve bezwingt Real Madrid

Juve bezwingt Real Madrid

Real Madrid hat trotz der knappen Niederlage seine Chance auf die erste erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gewahrt. weiter

„Geschenktes Konjunkturprogramm“

„Geschenktes Konjunkturprogramm“

Konjunkturforscher schrauben ihre Prognosen nach oben. Deutsche Konzerne blicken nach einem schwungvollen Start ins Jahr 2015 zuversichtlicher in die Zukunft. Der Optimismus hat vor allem einen Grund. weiter

Da fliegen die Fetzen
SZ-Exklusiv

Da fliegen die Fetzen

Markenhersteller wie Hugo Boss oder Gerry Weber umgehen Boutiquen und Modehäuser und verkaufen selbst. Die Händler wehren sich jetzt. weiter

Hot-Chocolate-Frontmann gestorben

Hot-Chocolate-Frontmann gestorben

Er trat einst vor Prinz Charles und seiner damaligen Verlobten Diana auf und schuf mit „You Sexy Thing“ einen Song für Stripper auf der ganzen Welt. Jetzt ist der Hot-Chocolate-Frontmann Errol Brown gestorben. weiter

Van Gogh bringt fast 60 Millionen

Van Gogh bringt fast 60 Millionen

Eigentlich starten die großen Frühjahrsversteigerungen in New York erst in der kommenden Woche, aber Sotheby’s gibt schonmal den Takt vor: Ein Van Gogh brachte deutlich mehr als gedacht. weiter

Filmstarts der Woche

Filmstarts der Woche

Das Regie-Debüt von Russell Crowe besitzt das Zeug zum Kino-Klassiker. Das Weltkriegs-Epos „Das Versprechen eines Lebens“ erzählt von einem Vater auf der Suche nach seinen vermissten Söhnen in der Türkei. Alle Filme im Überblick

Nie mehr düngen

Nie mehr düngen

Wundererde aus Südamerika soll nicht nur Hobbygärtnern Arbeit erleichtern. Terra Preta lässt sich selbst herstellen. weiter

Nachricht von „Philae“?

Nachricht von „Philae“?

Was macht eigentlich „Philae“? Der Landeroboter auf dem Kometen „Tschuri“ könnte langsam wach werden. Es wird einen neuen Kontaktversuch geben. weiter