erweiterte Suche
Die Gesichter der Stadt

Die Gesichter der Stadt

Während das analoge Rathaus in Dresden weiter das Bild einer staubigen Baustelle abgibt, hat sich das virtuelle zum Sommer so richtig schick gemacht. Dresdens neuer Internet-Auftritt freut sich auf Besucher und Feedback. weiter

 Feldbrand

Doppelter Feldbrand

Binnen 24 Stunden steht in Zeithain die Gerste zwei Mal in Flammen. Was das mit dem Zweiten Weltkrieg zu tun haben könnte. weiter

 
Braun und kahl

Braun und kahl

Die Sitkafichtenlaus hat in Radebeul heftig gewütet. Immer mehr Baumbesitzer suchen Hilfe bei Experten. weiter

Der 50-Euro-Mythos
SZ-Exklusiv

Der 50-Euro-Mythos

Händler fürchten, Ladendiebstähle bis zum Wert von 49,90 Euro würden nicht mehr geahndet. Was ist dran? weiter

Kleinkind aus Auto gerettet
SZ-Exklusiv

Kleinkind aus Auto gerettet

Bange Minuten für einen kleinen Jungen Mittwochnachmittag in Pirna. Das Kleinkind saß eingesperrt auf dem Rücksitz in einem grauen VW auf dem Pirnaer Elbepark. weiter

Zen-Buddhist ermittelt im NSA-Skandal

Zen-Buddhist ermittelt im NSA-Skandal

Ein früherer Bundesverwaltungsrichter soll in der NSA-BND-Affäre als Sonderermittler eingesetzt werden. Union und SPD wollen Kurt Graulich benennen - obwohl der Mann als „Linker“ gilt. weiter

Panzer im Keller

Panzer im Keller

50 Polizisten durchsuchen eine Villa in Heikendorf in Schleswig-Holstein. Auf dem Grundstück weht die Fahne des Deutschen Reiches, im Keller findet die Polizei einen Panzer, doch nach einem Torpedo wird weiter gesucht. weiter

Verdrängen und Gehorsam

Verdrängen und Gehorsam

Im Auschwitz-Prozess in Lüneburg hat der ehemalige SS-Mann Oskar Gröning erneut seine Schuld eingeräumt - und sich erstmals direkt an die Opfer gewandt. weiter

Neue Welten dank der Kelten

Neue Welten dank der Kelten

Der Verein Dresden Hurling bringt ein Stückchen Irland nach Sachsen. Bis 2014 ein sogar deutschlandweit einzigartiges Sportprojekt. Nun wird an eine nationale Liga gedacht. weiter

Dynamo und der Fall Fetsch
SZ-Exklusiv

Dynamo und der Fall Fetsch

Seit gestern ist der Stürmer wieder beim FC Augsburg unter Vertrag – und eine Rückkehr nach Dresden zäher als gedacht. weiter

Ein bisschen Frieden
SZ-Exklusiv

Ein bisschen Frieden

Die Schlichter Bodo Ramelow und Matthias Platzeck schaffen das scheinbar Unmögliche: eine Einigung zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft GDL. weiter

Zauber für draußen
SZ-Exklusiv

Zauber für draußen

Mit fantastischen Geschichten lockt Sachsens Sommertheater zu Felsen, See und Ruine. Das hat bestes Wetter verdient. weiter

Giacometti-Fälscher vor Gericht

Giacometti-Fälscher vor Gericht

Künstlergenie Alberto Giacometti soll maximal 500 Skulpturen geschaffen haben - die heute Millionen wert sind. Eine Fälscher-Bande hat versucht, mindestens doppelt so viele Plagiate zu verkaufen. Auch an einen verdeckten Ermittler. weiter

Feuer im Dschungel
SZ-Exklusiv

Feuer im Dschungel

Der beste Startplatz der Welt liegt mitten im Urwald. Die Sonne brennt sengend. Und wenn nicht, dann schüttet es hier wahre Wassermassen. Willkommen in Kourou! weiter

Keine Probleme mit Schaltsekunde

Keine Probleme mit Schaltsekunde

Sie dauert nur einen Wimpernschlag, aber kann Software durcheinanderbringen: die Schaltsekunde. Dieses Mal scheint die Zeit-Korrektur aber keine größeren Probleme verursacht zu haben. weiter