erweiterte Suche
Besorgnis flaut ab
Kolumne Wellers Woche

Besorgnis flaut ab

Das wäre vor wenigen Monaten noch undenkbar gewesen. Kommt ein Flüchtlingsboot, und kaum jemand protestiert. weiter

Machen Sie den SZ-Wahlcheck

Wofür stehen die Parteien, wofür die Direktkandidaten? Wir haben 42 Politiker in Ostsachsen, Dresden und Mittelsachsen befragt, damit Sie mit wenigen Klicks herausfinden können, welche Partei am besten Ihren Auffassungen entspricht. Los geht's!

Mehr Straftaten im Wahlkampf

Mehr Straftaten im Wahlkampf

Das BKA hat bislang rund 3 660 Straftaten im Zusammenhang mit dem Bundestagswahlkampf registriert, 18 Prozent mehr als vor vier Jahren. Es gab aber weit Schlimmeres als zerstörte Plakate zu beklagen.. weiter

Sorgen vor Wahl über „Wut und Hass“

Sorgen vor Wahl über „Wut und Hass“

Gut 61 Millionen Bürger haben am Sonntag die Wahl: Wer soll die Politik der kommenden Jahre bestimmen? Forscher und Politikexperten machen sich Sorgen über die erstarkende AfD - vor allem im Osten. weiter

Stimmungs-Check zur Bundestagswahl

Stimmungs-Check zur Bundestagswahl

Am Sonntag ist Bundestagswahl. Befragt, hochgerechnet und spekuliert wird über Kanzlerschaft und Koalitionen aber schon jetzt. Wir zeigen die wichtigsten Umfragen und Trends. weiter

Restguthaben doch nicht futsch?

Restguthaben doch nicht futsch?

Wegen der Pleite des Bezahlkarten-Anbieters kann man im DDV-Stadion schon seit Mai nicht mehr mit der Dynamo-Karte bezahlen. Jetzt wird das Insolvenzverfahren eröffnet - und für Fans vielleicht die Chance auf ihr Guthaben. weiter

„Werden wieder in die Spur kommen“

„Werden wieder in die Spur kommen“

Nach dem Spiel gegen Bielefeld ist vor der Premiere in Darmstadt. Trotz des 0:2 am Mittwoch will Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus keine wesentlichen Änderungen vornehmen. Zu zweien wird er dennoch gezwungen. weiter

Erdbeben bei Atomgelände in Nordkorea

Erdbeben bei Atomgelände in Nordkorea

In der Nähe eines Atomwaffentestgeländes in Nordkorea hat die Erde gebebt. Hat Kim Jong Un eine neue Atombombe gezündet? Südkoreanische Experten vermuten ein natürliches Erdbeben? Es könnte auch ein dritter Grund in Frage kommen. weiter

Iran testet neue Rakete

Iran testet neue Rakete

US-Präsident Trump droht dem Iran offen mit dem Ende des Atomabkommens. Friedensforscher sehen darin ein Mittel, Teheran zu maßregeln. Doch die Islamische Republik zeigt sich unbeeindruckt und testet erstmal eine mächtige Rakete. weiter

Großer Wurf oder grandioser Reinfall?

Großer Wurf oder grandioser Reinfall?

Mit ihrem Brexit-Auftritt in Florenz will Theresa May die Spielregeln der Austrittsverhandlungen ändern. Sie schlägt deutlich sanftere Töne an, als bei früheren Reden. In der Sache gibt sie aber kaum nach. weiter

Neues Erdbeben in Mexiko

Neues Erdbeben in Mexiko

Die Rettungskräfte suchen in Mexiko-Stadt in Trümmerbergen noch nach Überlebenden des letzten Bebens, da wird die Stadt erneut erschüttert - das Zentrum liegt aber weiter weg als beim Beben vom Dienstag. weiter

Mount Agung brodelt auf Bali

Mount Agung brodelt auf Bali

Auf Bali brodelt der Vulkan Mount Agung immer heftiger. Befürchtet wird, dass er jederzeit ausbrechen kann. Viele tausend Anwohner müssen fliehen. Für Urlauber sehen die Behörden dagegen keine Gefahr. weiter

Falsche Waffe an Kalaschnikow-Denkmal

Falsche Waffe an Kalaschnikow-Denkmal

Wenige Tage nach der Enthüllung eines Denkmals für den Waffenbauer Michail Kalaschnikow in Moskau muss der Künstler einen aufsehenerregenden Fehler ausbessern. Er nahm ein Wehrmachts-Gewehr als Vorlage. weiter

So ein Stress!
Kolumne: Psychotalk

So ein Stress!

Er kann uns fertigmachen oder zu Höchstleistungen befähigen – alles eine Frage des Umgangs, sagt Diplom-Psychologin Dr. Ilona Bürgel. weiter

Drohnen auf Speed

Drohnen auf Speed

Wettfliegen mit Quadcoptern wird immer populärer. Nächstes Wochenende trifft sich die Szene in Leipzig. weiter

Ist Ihr DSL zu lahm?

Ist Ihr DSL zu lahm?

Wir suchen Fälle, in denen Kunden nach Vertragsabschluss nicht die vom Provider zuvor versprochene Geschwindigkeit anliegen haben. So erreichen Sie uns: weiter

RB Leipzig stoppt die Eintracht

RB Leipzig stoppt die Eintracht

RB Leipzig hat seine Sieglos-Serie beendet und sich vor dem Auswärtsdebüt in der Champions League zum ersehnten Erfolgserlebnis gezittert. Mit dem 2:1-Sieg stoppt RB auch die Auswärtsserie von Eintracht Frankfurt. weiter

Bayern verschenkt Spitze

Bayern verschenkt Spitze

Die Bayern leisten sich vor dem Duell mit Paris St. Germain einen herben Patzer und kommen trotz einer 2:0-Führung nur zu einem 2:2 gegen Wolfsburg. weiter

Proteste gegen Rausschmiss von Uber

Proteste gegen Rausschmiss von Uber

In London wächst der Protest gegen den Rausschmiss von Uber. Der Fahrdienst-Vermittler hatte seine Lizenz verloren. Eine Petition für den Verbleib haben schon Hunderttausende unterschrieben. weiter

Im Netz

Im Netz

Die Karpfen-Saison läuft, und in den deutschen Teichgebieten wird wieder abgefischt. Die Branche sorgt sich jedoch um das muffige Image des Fisches. weiter

Der Rattenfänger
TV-Tipp am Samstag

Der Rattenfänger

In der skurrilen Krimikomödie „Der König von Berlin“ kämpft Florian Lukas als Provinzler gegen bissige Nager, Korruption und Verbrechen. weiter

Nische im System

Nische im System

Der Sommer 1989 auf der Ostsee-Insel Hiddensee. Erst Realität, dann Roman. Jetzt wird die Geschichte der DDR-Aussteiger verfilmt. In Litauen. Hiddensee ist zu schick geworden. weiter

Verflochten

Verflochten

Wenn Künstler und Wissenschaftler gemeinsame Sache machen, bekommt das Wort Kunststoff eine neue Bedeutung. weiter

Krebs – selbst schuld?

Ärger, Enttäuschungen oder Verluste können Krebs begünstigen. Das glauben zumindest viele Menschen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. In der Wissenschaft ist das Thema aber umstritten. Lesen Sie das Pro und Kontra. weiter

Gebrochenes Herz

Manche Menschen reagieren auf Stress mit Beschwerden, die denen bei einem Herzinfarkt gleichen. Das sogenannte Broken-Heart-Syndrom ist gefährlicher als lange angenommen. weiter

So lernen Kinder Durchhaltevermögen

So lernen Kinder Durchhaltevermögen

Sich anstrengen und bemühen, nicht so schnell aufgeben - das gilt gemeinhin als erstrebenswert. Schon kleine Kinder können Durchhaltevermögen lernen - allein durch Zugucken. weiter

Tödliche Haken, schädliche Hitze

Tödliche Haken, schädliche Hitze

Schutzbemühungen lassen die Bestände von Meeresschildkröten wieder steigen. Doch viele Arten sind noch immer bedroht – durch Fischerei, Plastikmüll und Klimawandel. weiter