erweiterte Suche

Niklas pustet den Frühling weg

Niklas pustet den Frühling weg

Erst schneit es, dann stürmt es: Tief Niklas fegt mit voller Wucht über Deutschland hinweg. Während Sachsen vergleichsweise glimpflich davonkommt, droht in München ein Teil des Hauptbahnhofs einzustürzen. In Sachsen-Anhalt wird ein Mensch von einer Mauer erschlagen. Im Westerwald sterben zwei Mitarbeiter der Straßenmeisterei, als ein Baum auf ihr Auto fällt. weiter

Elefanten-Mädchen lebt nicht mehr

Elefanten-Mädchen lebt nicht mehr

Das Team des Leipziger Zoos trauert um sein Elefanten-Baby. Alle aufwendige medizinische Betreuung vor und nach der OP war umsonst. Der Zoo beendete das Leiden des sechs Tage alten Tieres. weiter

Warnstreiks in Dresdner Kitas

Warnstreiks in Dresdner Kitas

Am Donnerstag wird in den kommunalen Kindertageseinrichtungen gestreikt. Die Stadt richtet eine Notbetreuung in zehn Kitas sowie eine Telefonhotline ein. weiter

Dampfer fahren wieder Plus ein

Dampfer fahren wieder Plus ein

Es geht geschäftlich weiter bergauf bei der Sächsischen Dampfschiffahrt. Im vergangenen Jahr wuchsen Umsatz und Fahrgastzahlen wieder. Trotzdem stehen rote Zahlen in der Bilanz. weiter

Die Garten-Häusler
SZ-Exklusiv

Die Garten-Häusler

Zwei Dresdner Architekten beleben die alte Gartenhaus-Kultur neu und fertigen Liebhaber-Lauben von Hand. weiter

Alkoholproblem schöngeredet

Ein betrunkener Maler hat mit seinem VW Beetle in Loschwitz einen Zaun zerlegt. Der Rentner hat nun schmerzhaft gelernt, wozu ein Chemiker in der Lage ist. weiter

 
Serieneinbrecher festgenommen

Serieneinbrecher festgenommen

Die Polizei konnte heute in Dresden und im Vogtland vier Männer verhaften, denen mindestens 40 Einbrüche zur Last gelegt werden. Der entstandene Diebstahlschaden soll sich auf rund 100 000 Euro belaufen. weiter

Der Gestank von der Bastei

Der Gestank von der Bastei

Die Bastei in der Sächsischen Schweiz sendet seit Jahren eine unangenehme Duftwolke ins Tal. Schuld ist die fehlende Kläranlage. Sie soll kommen, der Ärger lässt aber dennoch nicht nach. zum Video

Die neue Brüderlichkeit

Die neue Brüderlichkeit

Die christdemokratische Kanzlerin und der sozialistische Präsident sind durch Krisen zusammengerückt. Trotz aller Probleme stärken sie die Achse Berlin-Paris - als Antrieb für Europa. Doch Hollande hat Zuhause massive Probleme. weiter

Tsipras will „Frühling“ mit Moskau

Tsipras will „Frühling“ mit Moskau

Hat er einen Plan B? Griechenland und die Euro-Länder ringen um eine Einigung über Hilfen. Athen hofft auf eine rasche Lösung, Brüssel dämpft die Erwartungen. Jetzt strebt der Regierungschef ein engeres Verhältnis mit Russland an. weiter

Der Vogel fliegt

Der Vogel fliegt

Die Bundeswehr hat lange auf den Airbus A400M gewartet. Jetzt wird das Transportflugzeug erstmals eingesetzt. Zunächst darf es aber nur in sichere Gebiete fliegen. Für gefährliche Missionen ist es noch nicht ausgerüstet. weiter

Gauweiler wirft alle Ämter hin

Gauweiler wirft alle Ämter hin

Der Euro-Rebell verlässt die CSU: Peter Gauweiler tritt als Parteivize zurück und verlässt auch gleich den Bundestag. Als Grund nennt er parteiinternen Druck, gegen seine Überzeugungen zu handeln. weiter

Lebenslang für den Koffer-Mörder

Lebenslang für den Koffer-Mörder

Es war einer der spektakulärsten Kriminalfälle der letzten Jahre in Stuttgart: Nach dem Fund von zwei nackten Leichen in Koffern muss ein 48-Jähriger lebenslang in Haft. Er hält sich weiter für unschuldig. weiter

Nächster Blitzmarathon am 16. April

Nächster Blitzmarathon am 16. April

Notorische Schnellfahrer aufgepasst: Die Polizei hat einen neuen Blitz-Marathon angekündigt. Diesmal machen auch zahlreiche andere europäische Länder mit. Die Aktion hat einen ernsten Hintergrund. weiter

Schwierige Identifizierung der Opfer

Schwierige Identifizierung der Opfer

Damit die Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes ihre Angehörigen beerdigen können, müssen die Überreste zugeordnet werden. Eine Herausforderung für die französischen Kriminalisten. weiter

Eine Firma namens Neger

Eine Firma namens Neger

Über das Wort „Negerlein“ in Kinderbüchern hat Deutschland schon debattiert und Mohrenköpfe sind längst Schokoküsse. In Mainz schaukelt eine neue Diskussion hoch: Es geht um das Logo der Dachdeckerfirma von Thomas Neger. weiter

Schattenmann der Bundesliga

Schattenmann der Bundesliga

Nach einem Jahr Pause sind die Akkus bei Thomas Tuchel wieder aufgeladen. Die Fußball-Branche wartet auf den ehrgeizigen, bisweilen unbequemen Trainer. Wer das Rennen macht, ist völlig offen. weiter

Gaultier-Schau in Paris eröffnet

Gaultier-Schau in Paris eröffnet

Jean Paul Gaultier ist mit seiner Ausstellung auf Welttournee. In Paris zeigt das enfant terrible der internationalen Modewelt seine Kreationen nun vor neuer Kulisse. Unter den Puppenstars: Dragqueen Conchita Wurst. weiter

Helmut Dietl gestorben

Helmut Dietl gestorben

Der Regisseur, der mit „Kir Royal“ und „Monaco Franze“ hierzulande Fernseh- und mit „Schtonk!“ deutsche Filmgeschichte schrieb, erlag in München einer schweren Krankheit. weiter

SAP-Mitbegründer Tschira gestorben

SAP-Mitbegründer Tschira gestorben

Er war bei SAP ein Mann der ersten Stunde. Mit Hasso Plattner und Dietmar Hopp stellte er den Softwarekonzern auf die Beine. Danach betätigte sich Klaus Tschira als Mäzen. weiter

Rewe rebelliert gegen Edeka-Pläne

Rewe rebelliert gegen Edeka-Pläne

Es geht für Deutschlands Handelsriesen um die „letzte Möglichkeit extern zu wachsen“. Rewe-Chef Caparros kämpft deshalb bis zur letzten Minute gegen die Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch den Rivalen Edeka. weiter

Bald kein Gift mehr in Billigkleidung

Bald kein Gift mehr in Billigkleidung

Lidl, Penny - und nun auch Aldi: Greenpeace hat Deutschlands Lebensmitteldiscounter wach gerüttelt. Bis 2020 sollen Textilien und Schuhe auch beim Branchenführer nicht mehr mit giftigen Chemikalien produziert werden. weiter

Sneaker sind diese Saison ein Muss

Sneaker sind diese Saison ein Muss

Sie machen einen sportlichen Fuß: Sneaker verdrängen jetzt im Frühling die dicken Winterboots. Und wer es noch ein wenig lässiger mag, zieht einfach die Slip-ons über. weiter

Täglich 350 000 neue Viren und Trojaner

Computer sind im Internet einer Vielzahl von Gefahren ausgesetzt. Vor allem Trojaner, Würmer und Co. sind eine ernste Bedrohung. Aber auch auf vermeintlich harmlosen Webseiten können Schädlinge schlummern. weiter

Amazon bietet den Fire TV Stick

Amazon bringt die Mini-Version seines Streaming-Players Fire TV nun auch nach Deutschland. Per WLAN greift er etwa auf Amazons Film- und Videodienst oder gekaufte Musik zu. weiter

Uralt, aber fürsorglich

Uralt, aber fürsorglich

Wissenschaftler haben nach eigenen Angaben den ältesten Beleg für Brutpflege bei Insekten gefunden: in einem Bernstein, der vor 100 Millionen Jahren eine Schildlaus samt Nachwuchs einhüllte. weiter