erweiterte Suche

Wohnungspreise rasant gestiegen

Wohnungspreise in Dresden rasant gestiegen

Die Preise für Eigentumswohnungen in ostdeutschen Großstädten mit mehr als 50 000 Einwohnern sind deutlich im Steigflug. So kletterte beispielsweise in Dresden der Kaufpreis seit 2010 um rund 50 Prozent. weiter

Aus der Geschichte nichts gelernt?
Perspektiven SZ-Exklusiv

Aus der Geschichte nichts gelernt?

Wer glaubt, es reiche für den Erhalt von Demokratie aus, „gegen rechts“ zu sein, der irrt. Totalitäres Denken lauert immer und überall. weiter

Demo gegen Neonazis in der Neustadt

Demo gegen Neonazis in der Neustadt

Fast eine Woche nach dem Angriff auf Jugendliche haben sich gut 200 Anhänger der linken Szene zu einer Spontandemo gegen Neonazis in der Neustadt getroffen. Die Polizei war auch dabei. weiter

„Faust des Ostens“ seit 2013 angeklagt

„Faust des Ostens“ seit 2013 angeklagt

Mitglieder der rechtsextremistischen Hooligangruppe „Faust des Ostens“ konnten sich möglicherweise nur deshalb an den Ausschreitungen vom 11. Januar in Leipzig-Connewitz beteiligen, weil sie noch nicht verurteilt sind. weiter

Ein wenig Neuschnee wird kommen

Ein wenig Neuschnee wird kommen

Noch hat sich der Winter nicht aus Sachsen verabschiedet. Für Wintersportler gibt es in der zweiten Ferienwoche noch einmal Hoffnung auf neuen Schnee. Überall soll aber keiner fallen. weiter

Wer sind wir Deutschen?

Wer sind wir Deutschen?

Wir brauchen ein Leitbild für unser Einwanderungsland statt eine deutsche Leitkultur. Das sagt die Sozialforscherin Naika Foroutan und eröffnet auf ungewöhnliche Art die Reihe Dresdner Reden. weiter

Zu perfekt, um wahr zu sein

Zu perfekt, um wahr zu sein

Wer „Miss Germany“ werden will, muss schön, klug, selbstbewusst sein. Kurzum: Ideal. Aber brauchen deutsche Frauen so ein Vorbild? Sind Miss-Wahlen also noch zeitgemäß? weiter

Herz über Kopf
SZ-Exklusiv

Herz über Kopf

Francesco Friedrich fährt zum dritten WM-Titel hintereinander. Es ist ein Sieg des Willens und der Physiotherapeuten. weiter

Kaspers Rache
SZ-Exklusiv

Kaspers Rache

Regisseurin Astrid Griesbach tritt im TJG mit einem uralten Rezept gegen die Müdigkeit der Klassiker an. weiter

Pollenflug-Saison ist eingeläutet

Pollenflug-Saison ist eingeläutet

Noch wirkt die Natur ziemlich kahl, nachts ist es oft noch eiskalt. Und eigentlich denken alle an die Grippe, wenn jemand schnieft. Doch für viele Allergiker ist jetzt schon wieder Leidenszeit. weiter

Eitle Männer

Nicht nur Frauen setzen sich mit ihrem Äußeren auseinander. Das kann krank machen. weiter

Für immer verloren

Für immer verloren

Selten hat ein waschmaschinengroßes Labor so viele Menschen in seinen Bann gezogen: Die Mission des Roboters „Philae“ auf dem Kometen „Tschuri“ wurde weltweit verfolgt. Jetzt heißt es: Goodbye, „Philae“! weiter

Er hatte recht!

Er hatte recht!

100 Jahre nachdem Albert Einstein Gravitationswellen im Universum vorhergesagt hat, melden US-Forscher den ersten Beweis dafür. Ihre nobelpreisverdächtige Arbeit eröffnet eine neue Ära der Astronomie. weiter

Die Wohnung lebt

Die Wohnung lebt

Mehr als 500 verschiedene Arten von Insekten, Spinnen, Milben und anderen Tierchen haben US-Forscher in Haushalten ausfindig gemacht. weiter