erweiterte Suche

Zwischen Pleite und Premiere

Zwischen Pleite und Premiere

Der Dresdner Magier André Sarrasani will aus der finanziellen Schieflage. Weshalb er trotz Insolvenz fast nur an die Show denken kann, erzählt der 45-Jährige im Interview. weiter

Jetzt mitbieten!

18. bis 27. November 2017
Sachsen spenden gern

Sachsen spenden gern

Viele Hilfsorganisationen sind auf Spenden angewiesen. Die Menschen sind für deren Anliegen oftmals durchaus offen. Vor allem während der Weihnachtszeit wird viel gesammelt. weiter

Das geht unter die Haut

Das geht unter die Haut

Schon Ötzi war tätowiert, und auch der Dichter Joachim Ringelnatz ließ sich mit Nadeln stechen. Über die Lust an der Körperkunst in Geschichte und Gegenwart erzählt eine Ausstellung im Grassi Museum in Leipzig. weiter

Zum Surfen ins Rathaus
Kolumne: Sächsisch betrachtet

Zum Surfen ins Rathaus

Vielleicht, ganz vielleicht, gibt es in Ämtern demnächst schnelles Internet für alle und gratis. Doch vorher läuft in Sachsen noch ein Machtwechsel ab. weiter

Schmerzgrenze erreicht

Schmerzgrenze erreicht

Eigentlich sollte der Sack schon in der Nacht zum Freitag zugemacht werden. Das misslang bekanntlich. Jetzt haben sich die Jamaika-Sondierer eine Frist bis Sonntagabend gesetzt. Doch ein Erfolg ist noch nicht garantiert. weiter

Russland hält an Veto fest

Russland hält an Veto fest

Die Untersuchung zum Einsatz von Chemiewaffen in Syrien wird von Russland blockiert. Der einzige Weg aus der Sackgasse führt - aus russischer Sicht - über Moskaus eigenen Resolutionsentwurf. weiter

Ein Jahr „Pulse of Europe“

Ein Jahr „Pulse of Europe“

Die Bürgerbewegung entstand vor rund einem Jahr in Frankfurt. Die Kundgebungen sind inzwischen seltener geworden und es kommen weniger Menschen. Was haben die Demos gebracht? weiter

Von Weimar nach Dresden?
Perspektiven

Von Weimar nach Dresden?

Antifaschismus wird eine Wiederholung von 1933 nicht verhindern. Es kommt darauf an, aktuelle Probleme zu lösen, schreibt unser Gastautor Bert Pampel. weiter

Queen feiert 70 Jahre Ehe

Queen feiert 70 Jahre Ehe

Schon als Teenager hatten sie sich ineinander verliebt: Nun feiern die Queen und Prinz Philip ihre Gnadenhochzeit. Ein Biograf meint: Sie trägt die Krone und er hat zu Hause die Hosen an. weiter

Liebe Elke Büdenbender!
Offener Brief

Liebe Elke Büdenbender!

Seinen offenen Brief widmet SZ-Feuilleton-Chef Marcus Thielking diesmal der Frau des Bundespräsidenten. Die war Anfang der Woche mit ihrem Mann zu Besuch im Dresdner Haus der Presse – und hat Eindruck hinterlassen. weiter

Rausch auf Rezept

Rausch auf Rezept

So richtig viel geht bei der Suche nach neuen Antidepressiva nicht vorwärts. Ketamin, in Stoff, der auch illegal als Clubdroge missbraucht wird, nährt bei vielen Patienten nun Hoffnung. weiter

Kommunikationsfehler
Kolumne: Mimik.Macht.Meinung.

Kommunikationsfehler

Die Frau auf dem Beifahrersitz sagt: „Es ist rot!“ Die Frage ist nur: Was hat das zu bedeuten? weiter

Arsenal gewinnt London-Derby 2:0

Arsenal gewinnt London-Derby 2:0

Der FC Arsenal feiert im Nord-London-Derby gegen Erzrivale Tottenham Hotspur ein 2:0. Der FC Liverpool gewinnt klar mit 3:0 gegen den FC Southampton. Auch Manchester City und Meister Chelsea siegen. weiter

Eins, zwei und drei

Eins, zwei und drei

Die deutschen Rodlerinnen sind bärenstart in die olympische Saison gestartet. Beim Weltcup-Auftakt in Innsbruck gehört ihnen allein das Treppchen und auch noch ein fünfter Rang. weiter

So viel Ökostrom wie noch nie

So viel Ökostrom wie noch nie

Immer mehr Elektrizität in Deutschland wird aus erneuerbaren Energien erzeugt. Der Eon-Konzern hat nun Rekordzahlen für das bisherige Jahr veröffentlicht. weiter

VW investiert 22,8 Milliarden

VW investiert 22,8 Milliarden

Mit einer Investitionsoffensive stärkt Volkswagen die Standorte seiner Kernmarke. Dabei wird auch in ein sächsisches Werk eine beträchtliche Summe gesteckt. weiter

AC/DC-Mitbegründer Young ist tot

AC/DC-Mitbegründer Young ist tot

Der Gitarrist und Songschreiber galt als treibende Kraft hinter der legendären australischen Rockband AC/DC. Seit mehreren Jahren litt an einer Demenzkrankheit. Er starb im Alter von 64 Jahren. weiter

Spione der Staatskapelle

Spione der Staatskapelle

Sachsens Renommierorchester zögert noch mit einem Konzert im Dresdner Kulturpalast. Doch die Musiker testen privat längst den neuen Saal. Jetzt sogar in Band-Größe. weiter

Auf der Spur des Sonnengottes

Auf der Spur des Sonnengottes

Immer wieder zieht es einen Leipziger Archäologen in das Gebiet des antiken Heliopolis in Ägypten. Ein sensationeller Fund gelang ihm dort bereits. Wird es bald weitere geben? weiter

Uralter Aborigine beigesetzt

Uralter Aborigine beigesetzt

Rund 42 000 Jahre nach seinem Tod ist „Mungo Man“ nun wohl endgültig in seine Heimat zurückgekehrt: Die Überreste des australischen Ureinwohners sind feierlich beigesetzt worden. weiter

Erste Gentherapie mit Genschere

Erste Gentherapie mit Genschere

Er habe Schmerzen - jede Sekunde des Tages, sagt der schwerkranke Brian Madeux. Als erster Patient weltweit erhält er in den USA eine spezielle Gentherapie, die seine Krankheit heilen könnte. weiter