erweiterte Suche
JVA bekommt Suchtstation

JVA bekommt Suchtstation

Drogen im Knast sind ein Problem. Die hohen Fallzahlen sagen auch etwas darüber aus, welche Klientel häufig hinter Gittern sitzt. Für manche sind Drogen sogar der Grund, ins Gefängnis zu gehen. weiter

Karl May lebt

Karl May lebt

An seinem 175. Geburtstag ist der Abenteuerschriftsteller aus Radebeul so vital wie nie. Das nimmt auch kuriose Züge an. weiter

US-Demokraten starten neu durch

US-Demokraten starten neu durch

Nach ihrer verheerenden Schlappe im November wollen die US-Demokraten wieder Flagge zeigen. Sie setzen dabei auf einen Bürgerrechtsanwalt und Ex-Arbeitsminister, der als progressiv gilt. weiter

Merkel schaltet in Wahlkampfmodus

Merkel schaltet in Wahlkampfmodus

Ohne „Agenda 2010“ kein wirtschaftlicher Erfolg, so das Credo der Kanzlerin. Forderungen von SPD-Kanzlerkandidat Schulz nach Änderungen erteilt sie eine Absage. Ob das reicht, den SPD-Höhenflug zu stoppen? weiter

Spediteur will Terror-Lkw zurück

Spediteur will Terror-Lkw zurück

Der polnische Spediteur Ariel Zurawski, dem der Unglückslastwagen des Terroranschlags auf einen Berliner Weihnachtsmarkt am 19. Dezember gehört, will sein Fahrzeug zurück. Geld will er dagegen nicht. weiter

Holpriger Start für Roboterautos

Holpriger Start für Roboterautos

Der Bund will den Weg in die Zukunft selbstfahrender Autos ebnen. Doch der Teufel steckt im Gesetzes-Detail: Das autonome Fahren wirft versicherungsrechtliche Fragen auf - wer ist schuld, wenn’s kracht? weiter

Kommt die „Landshut“ zurück?

Kommt die „Landshut“ zurück?

Der frühere GSG-9-Kommandeur Ulrich Wegener begrüßt Bemühungen, die ehemalige Lufthansa-Maschine „Landshut“ nach Deutschland zurückzubringen und zu restaurieren. 1977 war der Jet Mittelpunkt einer Befreiungsaktion. weiter

Hirsch schließt sich Rinderherde an

Hirsch schließt sich Rinderherde an

Rothirsch Sven hat sich nahe Flensburg einer Herde von Galloways angeschlossen. Statt sich unter Artgenossen zu tummeln, kehrt er immer wieder zu den Rindern zurück - selbst zur Brunftzeit. weiter

Fußball-Fans verprügeln sich

Fußball-Fans verprügeln sich

Anhänger von Hertha BSC und Eintracht Frankfurt sind in Berlin vor dem Spiel der beiden Teams aneinandergeraten. Einige der 60 beteiligten Fans liegen im Krankenhaus. weiter

Kalte WM-Titelkämpfe

Kalte WM-Titelkämpfe

Eisangeln ist ein kühles Vergnügen. Die Besten 84 ihrer Zunft treten derzeit in Lettland bei der WM gegeneinander an. Kälteresistente Sportler aus 14 Ländern kämpfen an ihren Eislöchern. weiter

Leipzig wieder in der Erfolgsspur

Leipzig wieder in der Erfolgsspur

RB Leipzig hat in der Fußball-Bundesliga zu alter Heimstärke zurückgefunden. Der Aufsteiger setzte sich gegen den 1. FC Köln durch und bleibt einigermaßen am Tabellenführer dran. weiter

Bayern-Torfest gegen Hamburger SV

Bayern-Torfest gegen Hamburger SV

Die Fußballstars des FC Bayern haben Carlo Ancelotti zum 1 000. Pflichtspiel auf der Trainerbank ein Torfestival geschenkt. Gegen den Hamburger SV hagelte es acht Tore. weiter

Traumwinter für Jacqueline Lölling

Traumwinter für Jacqueline Lölling

Selbst im abgebrochenen zweiten WM-Lauf zeigte Jacqueline Lölling Stärke und fiel nicht wie alle Mitfavoriten zurück. Nach nur drei gewerteten Durchgängen krönte die 22 Jahre alte Skeletonfahrerin ihren traumhaften Winter mit WM-Gold. weiter

Wirbel um neuen „Tatort“

Wirbel um neuen „Tatort“

Krimikenner Francois Werner hat das neue „Tatort“-Experiment, das heute ausgestrahlt wird, gegen teilweise drastische Kritik in Schutz genommen. weiter

ESC: Nicole will wieder mitmischen

ESC: Nicole will wieder mitmischen

35 Jahre ist es her, dass Nicole mit „Ein bisschen Frieden“ den Eurovision Song Contest gewann. Jetzt ist sie wieder dabei. Erst auf der Bühne, dann mit einem neuen Siegersong-Album. Und in Zukunft will sie noch mehr. weiter

Ergreifend sterben
SZ-Exklusiv

Ergreifend sterben

Große Namen, große Stimmen – die Premiere von Verdis Meisterwerk „Otello“ an der Semperoper überzeugt vor allem musikalisch. weiter

Abwicklung dauert länger

Abwicklung dauert länger

Bei der insolventen Warenhauskette Strauss Innovation bleiben neun der einst 57 Filialen auch im März noch geöffnet - davon eine in Dresden. weiter

Arbeitsmarkt bleibt erst mal stabil

Arbeitsmarkt bleibt erst mal stabil

Im Februar herrscht auf dem Arbeitsmarkt in der Regel Winterpause - Experten rechnen diesmal allenfalls mit einem leichten Rückgang der Erwerbslosenzahl. Im Jahresverlauf könnte der Stellenmarkt in Deutschland ein wenig Schwung verlieren. weiter

Die Welt in der Tube

Die Welt in der Tube

Die Essel-Erfolgsgeschichte begann in der Dresdner Löwen-Apotheke – und ist inzwischen ein Millionengeschäft. weiter

Bargeld lieber in einen Tresor

Bargeld lieber in einen Tresor

Wer zu Hause Bargeld hortet, sollte es besser in einem Tresor aufbewahren. Denn sonst bekommt man nach einem Einbruch möglicherweise nicht alles von der Versicherung zurück. weiter

Barbie im Labor

Barbie im Labor

Auch Barbie ist nicht vor Alterserscheinungen gefeit: Die Puppe bekommt zwar keine Falten, dafür aber Flecken auf der Plastikhaut. Forscher untersuchen, wie der Verfall zu stoppen ist. weiter

Riesenpinguin lebte zur Dino-Zeit

Riesenpinguin lebte zur Dino-Zeit

Pinguine probten womöglich bereits zur Zeit der Dinosaurier den aufrechten Gang. Diese Erkenntnis verdanken Wissenschaftler dem Zufallsfund eines Hobby-Fossiliensammlers in Neuseeland. weiter