erweiterte Suche
Justiz will Prozess in Polen

Justiz will Prozess in Polen

Da die meisten Opfer des Busunglücks auf der A4 vor einem Jahr aus Polen stammen, will die Staatsanwaltschaft Dresden den Prozess ins Nachbarland übergeben. Ein entsprechender Antrag wurde gestellt. weiter

Die Beste ihres Fachs?

Die Beste ihres Fachs?

41 junge Deutsche fahren zur Weltmeisterschaft der Berufe nach Brasilien. Die Leipziger Designerin Janine Kern ist eine von ihnen. weiter

Schweiger will Vorzeigeheim bauen

Schweiger will Vorzeigeheim bauen

Schauspieler Til Schweiger hat zusammen mit Freunden die ehemalige Rommel-Kaserne im niedersächsischen Osterode gekauft. Dort will er eine eigene Unterkunft für Flüchtlinge einrichten. weiter

Demo für Pressefreiheit in Berlin

Demo für Pressefreiheit in Berlin

Dem Demoaufruf des Internetportals Netzpolitik.org folgten mehr Menschen als gedacht: Rund 1300 Menschen zogen am Samstag durch Berlin und protestieren gegen die Ermittlungen rund um das Portal. weiter

Trümmer stammt von Boeing 777

Trümmer stammt von Boeing 777

Die auf La Réunion angetriebene Flügelklappe stammt von einer Boeing 777 - und damit mit hoher Wahrscheinlichkeit vom vermissten Flug MH370. Am Wochenende sicherten die Behörden weitere Trümmerteile. weiter

Privatsphäre, aus

Privatsphäre, aus

Jahrelang drängte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg die Mitglieder dazu, mehr über sich bei dem Online-Netzwerk preiszugeben. Selbst tat er das nicht. Jetzt ändert er alles und enthüllt Tragisches. weiter

Wenn Wespen auf Boote fliegen

Wenn Wespen auf Boote fliegen

Eine Frau sitzt hinterm Steuer eines Motorbootes und fährt mit ihrem Partner gemütlich über die Fulda. Als sie von einer Wespe angegriffen wird, war beim Abwehren der Gashebel im Weg. weiter

WADA entsetzt nach ARD-Enthüllung

WADA entsetzt nach ARD-Enthüllung

Dem Weltverband IAAF wird vorgeworfen, eine große Zahl von Leichtathleten mit dopingverdächtigen Blutwerten nicht sanktioniert zu haben. Das geht aus einer Liste der IAAF mit 5 000 Sportlern hervor. Die WADA will Aufklärung. weiter

Völler greift Jansen an

Völler greift Jansen an

Rudi Völler poltert gegen Marcell Jansen. Den Fußball-Weltmeister von 1990 stört, dass der erst 29 Jahre alte Jansen schon seine Karriere beendet hat. Der Angegriffene wehrt sich mit klaren Argumenten. weiter

SGD will gegen Gewalttäter vorgehen

SGD will gegen Gewalttäter vorgehen

Randalierer werfen erneut ein schlechtes Licht auf Dynamo: „Fans“ des Drittligisten haben auf der Anreise zum Spiel in Würzburg am Samstag Polizisten angegriffen und verletzt. Der Verein will handeln. weiter

Mehr Export gegen den Preisverfall

Mehr Export gegen den Preisverfall

Die Milchpreise sind auf Talfahrt, der Bauernverband sieht viele Betriebe gefährdet. Agrarminister Schmidt sieht einen Ausweg in mehr Ausfuhren. Er appelliert aber auch den Handel. weiter

Sanfte Revolte
SZ-Exklusiv

Sanfte Revolte

Im extrem islamisch geprägten Saudi-Arabien erlebt die moderne Kunst einen bisher nie dagewesenen Aufschwung. weiter

Rätselraten um Zukunftspläne

Rätselraten um Zukunftspläne

Vier Jahre hat Ai Weiwei auf seine Ausreise aus China gewartet. Jetzt ist der Künstler in Deutschland angekommen. Aber auch hier ist nicht alles einfach. weiter

Polieren war einmal

Polieren war einmal

Die Deutschen, ein Volk von Autowasch-Fanatikern? Nicht wirklich! Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass jeder Dritte sein Auto nur alle paar Monate oder seltener wäscht. weiter

Wellness statt Reha

Wellness statt Reha

Mineralquellen, Moore und Natur - 13 Heilbäder und Kurorte in Sachsen bieten teils seit über 100 Jahren Erholung. Statt Rehabilitation und Genesung steht aber mittlerweile Wellness hoch im Kurs. weiter

Ärzte warnen vor mobilen Medien

Ärzte warnen vor mobilen Medien

Immer mehr Kinder nutzen Tablets und Smartphones. Ärzte sehen das kritisch und warnen vor gesundheitlichen Gefahren. Sie glauben auch nicht, dass der frühe Umgang mit der Technik später in der Arbeitswelt hilft. Im Gegenteil. weiter

Facebook stellt Drohne „Aquila“ vor

Facebook hat die erste Version seiner Drohne vorgestellt, die Internet in entlegene Gebiete bringen soll. Das unbemannte Fluggerät mit dem Namen „Aquila“ hat die Spannweite einer Boeing 737. weiter

Zu warm für die Großen

Zu warm für die Großen

Mammuts und Co. hatten außer den frühen Menschen noch einen anderen übermächtigen Feind, gegen den sie letztlich verloren haben. weiter

Der Zahn aus der Urzeit

Der Zahn aus der Urzeit

Eine 16-jährige Hobbyarchäologin arbeitete bei einer Grabung mit und findet gleich einen uralten Menschenzahn. Von dem ist jedoch noch wenig bekannt. weiter