erweiterte Suche

Keine EM in Dresden

Keine EM in Dresden

Deutschland bewirbt sich um die Austragung der Fußball-Europameisterschaft 2024. Nicht in der Bewerbung des DFB steht die Stadt Dresden als Spielort. Chancen auf EM-Spiele hat Sachsen aber trotzdem. weiter

Blobel kontert

Blobel kontert

Der Nobelpreisträger will Dresdens erstes Kaufhaus „Au petit Bazar“ wiederaufbauen. Um neue Proportionen des Baus gibt es Streit am Neumarkt. Jetzt antwortet Günter Blobel. weiter

Frau hilflos im Treppenhaus

Frau hilflos im Treppenhaus

Zum fünften Mal innerhalb eines Jahres hat es im Haus Albert-Schweitzer-Straße 23 in Döbeln gebrannt. Diesmal wurde eine Mieterin ernsthaft verletzt. weiter

Bautzener Anwalt festgenommen

Bautzener Anwalt festgenommen

Ein Jurist hatte den sächsischen Anwaltverband um 170 000 Euro geprellt. Nach einem Bericht in der SZ war er abgetaucht. Jetzt sitzt er in Untersuchungshaft. weiter

Skifahren immer noch möglich

Skifahren immer noch möglich

Im Flachland mag man es kaum glauben, doch der Winter hat sich noch nicht verabschiedet – jedenfalls im Osterzgebirge noch nicht. Auch der Skilift läuft noch. weiter

Mini-Zirkuswelt auf Scharfenstein

Mini-Zirkuswelt auf Scharfenstein

Auf Burg Scharfenstein halten kleine Plastefiguren Einzug. Ein Sammler präsentiert mit Zirkuswelten einen Teil seiner riesigen Sammlung. Die Besucher sind begeistert. weiter

Sie nennen ihn Verräter
SZ-Exklusiv

Sie nennen ihn Verräter

Erst hilft Omid Ahmad den fremden Soldaten in seiner afghanischen Heimat. Weil die Taliban ihn mit dem Tod bedrohen, muss er fliehen. Jetzt lebt er in Dresden und hat Angst um seine Familie. weiter

Bundestag stundenlang offline

Bundestag stundenlang offline

Der Bundestag war am Mittwoch für mehrere Stunden vom Internet abgeschnitten. Ein Server war ausgefallen. Hacker hatten ihre Finger diesmal aber nicht im Spiel. weiter

Generation glücklich

Generation glücklich

Altersarmut? Einsamkeit? Fehlanzeige bei den meisten Senioren in Deutschland, die für eine Studie befragt wurden. Dennoch zeigt sich eine wachsende Kluft - vor allem zwischen den Schichten. Sieben Erkenntnisse: weiter

Jeder achte Ausländer hat keinen Schulabschluss

Jeder achte Ausländer hat keinen Schulabschluss

Wie gerecht ist die „Bildungsrepublik“? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Reports „Chancenspiegel“. Antwort: Es geht aufwärts, aber im deutschen Schulsystem ist noch Luft nach oben. Vor allem bei „Risikoschülern“. weiter

Haft verletzt Menschenrechte nicht

Haft verletzt Menschenrechte nicht

Im Streit um seine Haftbedingungen erleidet Anders Behring Breivik eine Schlappe. Ein Gericht sieht die Menschenrechte des Massenmörders nicht verletzt. Für Breiviks Anwalt ist die Sache nicht vom Tisch. weiter

BND sucht Hacker-Nachwuchs

BND sucht Hacker-Nachwuchs

Terroristen sind vernetzt, Hacker aus Russland könnten die Bundestagswahl beeinflussen. Dem deutschen Auslands-Geheimdienst aber fehlen einschlägige Cyber-Experten. weiter

Brachte Jugendlicher Rentnerin um?

Brachte Jugendlicher Rentnerin um?

Eine Rentnerin wird im Dezember auf einer Weihnachtsfeier vermisst, dann macht ein Angehöriger einen grausigen Fund: Die Frau liegt tot in ihrer Wohnung in Cottbus. Jetzt gibt es einen Verdächtigen. weiter

79-Jähriger stirbt an Verbrühungen

79-Jähriger stirbt an Verbrühungen

Zwei Mitarbeiterinnen eines Pflegeheims in Sachsen-Anhalt setzten den Mann offenbar in viel zu heißes Wasser. Er konnte nicht um Hilfe rufen, denn er war halbseitig gelähmt. weiter

Zwei Polizisten und die Oma getötet

Zwei Polizisten und die Oma getötet

Ein einschlägig bekannter Gewalttäter tötet seine Großmutter und überfährt auf der Flucht zwei Polizeibeamte. Ein Gericht hielt den psychisch auffälligen Mann noch im Herbst für behandlungsfähig. weiter

Teures Wasserlassen

Teures Wasserlassen

Ein 22-Jähriger Mann ist wegen Schändung des Holocaust-Mahnmals in Berlin zu einer Geldstrafe von 1500 Euro verurteilt worden. weiter

„Zwanzig laufen frei herum“

„Zwanzig laufen frei herum“

Sie morden anders als Männer: Der Serienmord-Experte Stephan Harbort hat in einer Studie die Akten und Biografien sämtlicher bekannten Serienmörderinnen der Bundesrepublik untersucht. weiter

Fußball ohne Abseits: Geht das?

Fußball ohne Abseits: Geht das?

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff macht sich für die Abschaffung der Regel stark. Bei einem Treffen mit FIFA-Direktor Marco van Basten unterstrich er das Vorhaben noch einmal. weiter

Kasai will mit 53 noch springen

Kasai will mit 53 noch springen

Trotz einer bislang enttäuschenden WM verschwendet Japans Skisprung-Ikone Noriaki Kasai keinen Gedanken an ein baldiges Karriere-Ende und plant weiter bis Olympia 2026. weiter

Nachholspiel in anderem Stadion?

Nachholspiel in anderem Stadion?

Geht es nach dem BVB-Geschäftsführer Watzke soll das am Dienstag ausgefallene Viertelfinale nicht im Stadion des Drittligisten Sportfreunde Lotte ausgetragen werden. weiter

Großkreutz im Krankenhaus

Großkreutz im Krankenhaus

Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz ist bei einem körperlichen Angriff verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich am Rande eines Stuttgarter Ausgehviertels. weiter

Schön wars!

Schön wars!

Manfred Breschke von Dresdner Kabarett „Breschke & Schuch“ feiert seinen 65. und hat Pläne für den Ruhestand. Auch Partner Thomas Schuch braucht einen neuen Plan. weiter

Sting kommt nach Dresden

Sting kommt nach Dresden

Ende Juni starten die Filmnächte am Elbufer in den Open-Air-Sommer. Jetzt steht fest, wer zur Eröffnung auf der Bühne stehen wird. weiter

Eine fast perfekte Illusion

Eine fast perfekte Illusion

Seit 2009 tritt Tina Turner nicht mehr live auf. Eine „Musical- Biografie“ erweckt nun ihre Musik aus fünf Jahrzehnten zum Leben. Am Dienstag feierte das Stück Premiere. weiter

Pomeranzen für den Zwinger

Pomeranzen für den Zwinger

Einen Hauch von Italien soll es bald wieder im Dresdner Zwinger geben. Ab 19. Mai werden dort 80 Orangenbäumchen aufgestellt, so, wie sie früher einmal in dem Barockensemble standen. weiter

Inflation über zwei Prozent

Inflation über zwei Prozent

Erstmals seit mehr als vier Jahren knackt die Inflation die Zwei-Prozent-Marke. Verbraucher müssen mehr für Energie und Nahrungsmittel zahlen. Der Druck auf die Europäische Zentralbank wächst. weiter

Dulig legt sich mit dem Bund an

Dulig legt sich mit dem Bund an

Sachsens Wirtschaftsminister fordert, den Milliarden-Überschuss in der Staatskasse zur Entlastung des Mittelstandes zu verwenden. Er will die Abschreibungsregelungen entbürokratisieren. weiter

Wo sind die Frauen?

Wo sind die Frauen?

Sexismus und Geschlechterkluft: Frauen sind in der Tech-Branche in der Minderheit und müssen oftmals gegen Probleme ankämpfen. Dabei kann die IT-Welt weibliche Fachkräfte dringend gebrauchen. weiter

Der deutsche Stellenmarkt boomt

Der deutsche Stellenmarkt boomt

Wer gut ausgebildet und erfahren ist, hat Top-Chancen auf einen Job. Für Firmen wird es dagegen immer schwieriger, schnell die dringend benötigte Fachkraft zu finden. Fragen und Antworten zum Status quo: weiter

Die Sorgen der Kinder

Die Sorgen der Kinder

Schulangst, Stress mit Freunden, Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper: Auch Kinder haben Sorgen und Nöte. Wie Eltern ihnen helfen können: weiter

Demenzkranke und die DDR-Nostalgie

Demenzkranke und die DDR-Nostalgie

Ein Dresdner Pflegeheim führt demente Bewohner auf ungewöhnliche Weise in ihre Vergangenheit zurück. Gegenstände aus der DDR helfen vielen wieder auf die Sprünge. weiter

Uralte Mikroben wiederbelebt

Uralte Mikroben wiederbelebt

Höhlenforscher machen einen aufregenden Fund in Mexiko: Schlafendes, uraltes Leben mitten in Kristallen. Die wiederbelebten Kleinstlebewesen sollen auch bei der Suche nach Leben fern der Erde helfen. weiter