erweiterte Suche
assiert mehr mit Knöllchen

Sachsen kassiert mehr mit Knöllchen

Seit Mai müssen Park- und Verkehrssünder bei Verstößen tiefer in die Tasche greifen. Der Freistaat hat dadurch schon jetzt zwei Drittel der Vorjahressumme eingenommen. Für die Kommunen zahlt sich aber nicht nur das aus. weiter

chrille Kritik an den USA

Israels schrille Kritik an den USA

Zwischen Israels Regierungschef Netanjahu und US-Präsident Obama hat die Chemie nie gestimmt. Der Krieg in Gaza verschärft die Spannungen zwischen den engen Verbündeten weiter. weiter

Tote bei Gaza-Angriffen

Dutzende Tote bei Gaza-Angriffen

Der Gaza-Krieg ist bereits der längste bewaffnete Konflikt Israels seit dem Libanon-Krieg von 2006. Die Bemühungen um eine Waffenruhe dauern an. Unterdessen sterben erneut Menschen nach dem Beschuss einer Schule. weiter

Abkühlung

Tödliche Abkühlung

Bei der Feier eines Kegelclubs im Münsterland ist ein Mann von einer mit 2.000 Liter Wasser gefüllten Baggerschaufel erschlagen worden. weiter

he Phantombilder

Kaiserliche Phantombilder

2.000 Jahre nach dem Tod des römischen Kaisers Augustus hat das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt (LKA) ein Phantombild des Herrschers angefertigt. weiter

hrer tötet zwei Deutsche

Geisterfahrer tötet zwei Deutsche

Eine Warnung in letzter Minute war vergebens: Ein betrunkener Geisterfahrer hat in Österreich einen schweren Unfall verursacht. Dabei starben ein neun Jahre altes Mädchen und ein 20-Jähriger aus Südbaden. weiter

ne Staat

Schöne ohne Staat

Als Leticia Koffke im September 1990 zur ersten „Miss DDR“ gekrönt wurde, gab es ein kleines Problem. Zwei Wochen später gab es das Land nicht mehr. Was nun? weiter

t für EM nominiert

Rehm nicht für EM nominiert

Der Paralympics-Sieger und amtierende deutsche Meister im Weitsprung, Markus Rehm, ist nicht für den Weitsprung bei den Europameisterschaften in Zürich nominiert worden. weiter

 Lisicki knackt Bestmarke

211 km/h: Lisicki knackt Bestmarke

Im Frauen-Tennis gibt es einen neuen Weltrekord. Sabine Lisicki hat ihrer Gegenspielerin beim WTA-Turnier in Stanford einen Aufschlag mit 210,82 km/h entgegen gepfeffert. weiter

 Würze
sz-exklusiv

Bautz’ner Würze

Nach dem Aufstieg rüstet sich Budissa Bautzen für Duelle mit ehemaligen Europapokalfinalisten und DDR-Meistern. weiter

r-Show kehrt zurück

Die Zocker-Show kehrt zurück

Wayne Carpendale startet mit zwei Shows bei Sat1 durch. Los geht es mit „Deal or no Deal“. Im Herbst folgt die Kuppel-Show „Nur die Liebe zählt“. weiter

neue Welt
sz-exklusiv

Unschöne neue Welt

Tom Hillenbrand zeichnet in seinem Buch „Drohnenland“ das Europa der Zukunft: total überwacht und total verregnet. weiter

ängt auf günstigere E-Books

Amazon drängt auf günstigere E-Books

Im Streit mit der Buchbranche um E-Book-Preise macht Amazon erstmals öffentlich seine Position deutlich. Das Argument des Online-Händlers: Günstigere E-Books brächten mehr Leser und größere Gewinne. weiter

der Rezession

Am Rande der Rezession

Die Verunsicherung unter deutschen Firmen ist groß. Denn immer noch sind die letzten Details der Sanktionen nicht bekannt, die die EU nun gegen Russland beschlossen hat. weiter

ei Gewitter?

Was tun bei Gewitter?

Wenn schwere Gewitter drohen, sollten Hausbesitzer vorher ihr Haus und den Garten fotografieren. Ziehen schon Wolken auf, bereiten sich Hausbesitzer am besten so vor: weiter

Kiffen kann zu Fahrverbot führen

Passives Kiffen kann zu Fahrverbot führen

Bekifft Auto zu fahren, ist bekanntermaßen verboten. Weniger bekannt ist: Auch das passive Einatmen von THC-Rauch kann genügen, um schmerzliche verkehrsrechtliche Konsequenzen fürchten zu müssen. weiter

 den Schlussverkauf

Tipps für den Schlussverkauf

Den Sommerschlussverkauf gibt es offiziell nicht mehr, aber in den Läden wird dennoch viel noch heruntergesetzt. Wer clever shoppen will, sollte wissen, was im Trend bleibt. weiter

 von Monsun

Ein Hauch von Monsun

Wassermassen heben Gullideckel hoch, Kanäle sind voll und Keller nass: Starkregen wird laut Meteorologen immer häufiger auftreten. Städte und Hausbesitzer müssen sich wappnen. weiter