erweiterte Suche
Rekorde am laufenden Band

Rekorde am laufenden Band

Mit einem Weltrekord, zwei Streckenbestmarken und einem Teilnehmerrekord avancierte die 18. Auflage des Oberelbe-Marathons zu einem wahren Rekordfestival. weiter

Brücke am Haken

Brücke am Haken

Am Leisniger Platz wird seit Sonnabendnachmittag die letzte Brücke an der Eisenbahnstrecke Dresden-Coswig abgerissen. Die Eisenbahnunterführung bleibt bis Montagfrüh gesperrt. weiter

Elberadweg nur eingeschränkt nutzbar

Der linkselbische Radweg in Pirna muss dringend instand gesetzt werden. Die Beseitigung der letzten Hochwasserschäden hat für Radfahrer von Montag an bis Ende Mai Folgen. weiter

 
Abflug vom Anhänger

Abflug vom Anhänger

Zum zweiten Mal wurde die seltene Startmethode für Wasserflieger in Kamenz angewandt. Der Flugplatz ist beliebt. weiter

Ein Traum für die Meyers

Ein Traum für die Meyers

Daniel und Jörn Meyer von der Meyer Drehtechnik GmbH in Marienberg sind „Sachsens Unternehmer des Jahres 2015“. Damit wurde beim 10. Jubiläum des Preises erstmals ein Duo geehrt. weiter

Angst vor einem Rechtsruck

Angst vor einem Rechtsruck

Wie weiter mit der AfD? Nach dem Rücktritt von Parteivize Hans-Olaf Henkel taumelt die Alternative für Deutschland Richtung Parteitag. Der Druck von Rechtsaußen ist immens. Nun melden sich die „Realos“ zu Wort. weiter

Zermürbendes Schweigen

Zermürbendes Schweigen

Beate Zschäpe schweigt seit Beginn des NSU-Prozesses vor zwei Jahren. Jetzt hat sie sich einem Gerichtspsychiater geöffnet - und darüber gesprochen, dass ihr das Schweigen immer schwerer fällt. weiter

„Nachtwölfe“ starten Tour nach Berlin

„Nachtwölfe“ starten Tour nach Berlin

Mit einer Europatour wollen die Biker des russischen Clubs „Nachtwölfe“ an den Sieg der Roten Armee gegen Hitler erinnern. Doch die Aufregung um die Reise zum 70. Jahrestag des Kriegsendes ist groß in Berlin und Warschau. Weit sollen die Rocker nicht kommen. weiter

P wie peinlich

P wie peinlich

Ein neues Verkehrsschild kommt bald in die Städte: Parkplätze für Carsharing. Die Meinungen dazu sind geteilt wie das arme Auto. weiter

Dynamo verliert gegen Duisburg

Dynamo verliert gegen Duisburg

Zwar waren die Dresdner aktiver als die Gäste, verpatzten aber mehrere gute Möglichkeiten. Durch Gelb-Rot für Torhüter Patrick Wiegers kam Benjamin Kirsten unverhofft zum Einsatz. weiter

Bayern praktisch Meister

Bayern praktisch Meister

Das war’s für die Bayern - der 25. Titel ist der Mannschaft von Trainer Pep Guardiola praktisch nicht mehr zu nehmen. Immer spannender wird dagegen der Abstiegskampf. weiter

Piëch legt Aufsichtsratsmandat nieder

Piëch legt Aufsichtsratsmandat nieder

Der wochenlange Machtkampf an der VW-Spitze hat mit dem Rücktritt des Konzernpatriarchen Ferdinand Piëch eine jähe Wende genommen. Was den 78-Jährigen zu seinen Attacken auf VW-Boss Winterkorn trieb, bleibt indes unklar. weiter

Illegales Fleisch in Handel geschleust

Illegales Fleisch in Handel geschleust

Eigentlich hätten die Tierkörper beseitigt werden sollen, stattdessen landete Pferdefleisch dank gefälschter Papiere jahrelang auf dem Teller. In mehreren EU-Ländern stoppte die Polizei jetzt den Handel. Deutschland soll kaum betroffen sein. weiter

Die Mauer muss bleiben
SZ-Exklusiv

Die Mauer muss bleiben

Freiheit ist das Thema jener Künstler, die die Berliner Mauer im Jahr 1990 zur weltgrößten Open-Air-Galerie gemacht haben. Ein Film setzt dem Denkmal jetzt ein Denkmal. weiter

Wo uns der Kopf steht
SZ-Exklusiv

Wo uns der Kopf steht

Dynamo-Fans und Muslime kommen auf die Bühne des Staatsschauspiels Dresden in der letzten Saison von Wilfried Schulz. weiter

Mir geht die Düse
SZ-Exklusiv

Mir geht die Düse

Abheben wie James Bond, das geht auf dem Störmthaler See bei Leipzig. Das Jetpack fürs Agenten-Training lässt sich stundenweise ausleihen. weiter

Facebook-Umsatz schießt hoch

Der Umsatz von Facebook wächst weiter rasant. Im vergangenen Quartal gab es einen Sprung von mehr als 40 Prozent - an der Börse war aber noch mehr erwartet worden. weiter

Ebay im Schatten von PayPal

Der Internetriese Ebay wird zerlegt. Welche Einzelteile des Konzerns für die Eigenständigkeit gut gerüstet sind, zeigen die neuen Quartalszahlen. weiter

Milder Winter nützt Schmetterlingen

Milder Winter nützt Schmetterlingen

Der milde Winter ist nützlichen wie schädlichen Insekten wohl gut bekommen. Während sich Gärtner und Spaziergänger etwa über Bienen und Schmetterlinge freuen, geben Borkenkäfer und Zecken Anlass zur Sorge. weiter

Galerie der Wunder

Galerie der Wunder

Mit dem Weltraumteleskop Hubble blicken Astronomen tiefer ins All als je zuvor. Seit einem Vierteljahrhundert ist es nun schon im Orbit. weiter