erweiterte Suche

Zeltstadt-Bewohner fahren nach Chemnitz

Zeltstadt-Bewohner fahren nach Chemnitz

Die Flüchtlinge aus dem Zeltlager werden dort angemeldet und medizinisch untersucht. Das Netzwerk „Dresden für alle“ kritisiert derweil die Zustände im Lager - und zieht sich aus der Hilfekoordinierung zurück. weiter

Vegane Liebe

Vegane Liebe

Andreas Zengler verzichtet schon seit 21 Jahren auf Fleisch. In vier Wochen eröffnet er auf der Bautzner Straße Dresdens ersten veganen Supermarkt. weiter

Mafa-Schütze stellt sich der Polizei

Mafa-Schütze stellt sich der Polizei

In der Nacht zum Montag fallen in der ehemaligen Maschinenfabrik in Heidenau Schüsse. Ein Mann wird schwer verletzt. Der zunächst flüchtige Schütze befindet sich jetzt in Gewahrsam. weiter

Unerwünschte Strandtouristen

Unerwünschte Strandtouristen

Das Planschen in der Ottendorfer Kiesgrube ist streng verboten. Viele juckt das nicht. Jetzt verstopfen die Badegäste mit ihren Autos auch noch eine Umleitung der B 97. weiter

4000 Tote seit März

4 000 Tote seit März

Der Bürgerkrieg im Jemen ist verheerend - und wird trotzdem wenig beachtet. Dabei ist der Blutzoll hoch und Millionen Menschen sind akut von Hunger bedroht. weiter

Die Angst vor der Killermöwe

Die Angst vor der Killermöwe

Wenn wenig passiert, ist viel Zeit zum Aufregen. Zum Beispiel über Möwen. Die scheinen jenseits des Ärmelkanals fast täglich für Angst und Schrecken zu sorgen. weiter

Tötete Prostituierte Serienkiller?

Tötete Prostituierte Serienkiller?

Der Fall eines möglichen Serienmörders beschäftigt die Polizei im US-Bundesstaat West Virginia. Die Behörden prüfen inzwischen Morde an neun Frauen in drei weiteren Bundesstaaten. weiter

Shitstorm nach Löwen-Tötung

Shitstorm nach Löwen-Tötung

Einnahmen in Millionenhöhe soll der für seine schwarze Mähne bekannte Löwe Cecil schon eingebracht haben. Nun ist er tot. Mit umstrittenen Mitteln lockte ein US-Jäger die Raubkatze aus einem Nationalpark in Simbabwe. weiter

Panik an den Ramblas

Panik an den Ramblas

Im Herzen Barcelonas versetzen Schüsse Touristen und Anwohner in Panik. Es gibt zwei Verletzte. Nach der mysteriösen Attacke fahndete die Polizei nach dem Schützen. weiter

Dynamos Steuermänner
SZ-Exklusiv

Dynamos Steuermänner

Ein taktisches Konzept ist gut und wichtig, aber wenn es nicht aufgeht, sind Führungskräfte auf dem Rasen gefragt. weiter

Benny Kirsten fliegt bei Lok

Benny Kirsten fliegt bei Lok

Benjamin Kirsten hat gut zwei Monate nach seinem emotionalen Abschied von Dynamo Dresden einen neuen Verein gefunden – allerdings nur übergangsweise. weiter

Tschüss, Elle
SZ-Exklusiv

Tschüss, Elle

Die halbe Nationalmannschaft steht am Sonnabend für den Torwart Spalier. Auch wegen seiner Schicksalsschläge. weiter

Zypern will Halloumi-Käse schützen

Zypern will Halloumi-Käse schützen

Milchgeruch, Minzaroma, Salzgeschmack: So beschreiben die Hersteller ihren Käse. Dass das Original aus Zypern kommt, soll nun die EU bescheinigen. In diesem Fall geht es aber um viel mehr als nur Käse. weiter

Die Filmstarts der Woche

Die Filmstarts der Woche

Mit „The Vatican Tapes“ kommt ein Exorzismus-Schocker in die Kinos, Außerirdische greifen in „Pixels“ mit Videospiel-Figuren an und Simon Pegg ist in der britische Komödie „Es ist kompliziert..!“ zusehen … weiter

Cool am Pool

Cool am Pool

Auch nach dem Baden kann man ohne Probleme „gesellschaftsfähig“ aussehen - mit einem Pareo oder einem T-Shirt-Kleid. weiter

Hat die SMS eine Zukunft?

Die SMS prägte die Kommunikation der Nuller Jahre. Nun wird sie von Messenger-Apps überrollt. Schon ist vom Aussterben der SMS die Rede. weiter

Der Zahn aus der Urzeit

Der Zahn aus der Urzeit

Eine 16-jährige Hobbyarchäologin arbeitete bei einer Grabung mit und findet gleich einen uralten Menschenzahn. Von dem ist jedoch noch wenig bekannt. weiter

Angst vor den Kampfmaschinen

Angst vor den Kampfmaschinen

Es gibt bereits Roboter, die auf unwegsamem Gelände laufen können, und Computer, die selbstständig Entscheidungen treffen. Kommen als nächstes Roboter, die eigenständig töten? Wissenschaftler warnen. weiter