erweiterte Suche
ässt in Dresden forschen

FireEye lässt in Dresden forschen

Das US-Software-Unternehmen FireEye will künftig von Dresden aus neue Technologien gegen Cyberangriffe entwickeln. Das Forschungszentrum wurde nicht zufällig in Dresden gebaut. weiter

 der Tonne
sz-exklusiv

Essen aus der Tonne

Ein Coswiger schleicht nachts auf Supermarkthöfe, um Essen zu fischen. Containern nennt sich das. weiter

ür den Frieden

Drohnen für den Frieden

Drohnen haben in Deutschland nicht den besten Ruf. Viele denken bei den unbemannten Flugzeugen an Kriegsführung wie im Computerspiel. In der Ukraine sollen deutsche Drohnen nun helfen, Frieden zu schaffen. weiter

iner wollen mal schlafen

Auch Berliner wollen mal schlafen

Tangotanzen im Bikini: erlaubt. Aber bitte nach 22.00 Uhr leise sein. Und wer Hütchenspieler entdeckt: Vorsicht! Der Berliner Tourismusverband gibt jetzt in einer Broschüre Tipps für Besucher der Partyhauptstadt. weiter

 den VIPs

Neues von den VIPs

Ex-Nationalkeeper Tim Wiese will Wrestler werden, George Clooney wird schon für sein Lebenswerk geehrt, Silvio Berlusconi muss nur noch zwei Millionen Euro im Monat an seine Ex zahlen - das aktuelle Stargeflüster.

nstunde für den BVB

Eine Sternstunde für den BVB

Borussia Dortmund hat die erste Herausforderung in der neuen Champions-League-Saison mit Bravour bestanden. Dabei gab es arge personelle Probleme. Leverkusen dagegen verpatzte sein Auftaktspiel. weiter

euer Angriff

Müllers neuer Angriff

Mit einem donnernden Applaus beginnen die Dresdner Dynamos ihr Training. Es ist ein herzlicher Willkommensgruß für einen Neuzugang, der eigentlich zu den wenigen Alteingesessenen gehört. weiter

h trainiert den HSV

U-23-Coach trainiert den HSV

Josef Zinnbauer ist bis auf Weiteres neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Er war bislang Trainer der U-23-Mannschaft des Vereins und sehr erfolgreich. weiter

rland namens DDR
sz-exklusiv

Ein Kinderland namens DDR

Comic-Künstler Markus Witzel stellt (seine) Erlebnisse eines Ostberliner Schülers aus dem Herbst 1989 in Dresden vor. weiter

 des Entblätterns
sz-exklusiv

Die Kunst des Entblätterns

Die Schweizer Burlesque-Tänzerin Koko La Douce will Sachsens Frauen dabei helfen, ihren Körper besser kennen- und lieben zu lernen. weiter

ße Fernbus-Linie gibt auf

Erste große Fernbus-Linie gibt auf

City2City ist das erste Opfer des unerbittlichen Preiskampfes auf dem Fernbus-Markt. Der Anbieter stellt aus wirschaftlichen Gründen bis Mitte Oktober seinen Linienbetrieb ein. weiter

rt für Taxi-Konkurrent Uber

Freie Fahrt für Taxi-Konkurrent Uber

Etappensieg für den Taxi-Konkurrenten Uber. Das Landgericht Frankfurt hält die Vermittlungsdienste zwar weiterhin für rechtswidrig, hebt seine einstweilige Verfügung aber auf. Das Taxigewerbe kämpft weiter. weiter

 Steuerschlupfloch

Kampf dem Steuerschlupfloch

Steuertricks multinationaler Konzernen soll ein Riegel vorgeschoben werde. „Verschiebebahnhöfe“ und unfairen Steuerwettbewerb soll es nicht mehr geben. Erste Vorschläge der OECD gibt es jetzt, aber auch Streit. weiter

, Bogart und Columbo

Weltkrieg, Bogart und Columbo

Wie kaum ein anderes Kleidungsstück hat der Trenchcoat Modegeschichte geschrieben. Vor 100 Jahren begann sein Siegeszug in den Schützengräben Europas. weiter

rziehen bleibt teuer

Konto-Überziehen bleibt teuer

Wenn sich Banken untereinander Geld leihen, bekommen sie es billig. Doch wollen die Kunden das gleiche, schlagen die Institute kräftig zu. Warum ändert sich daran nichts? weiter

Videodienst Netflix in Deutschland gestartet

In den deutschen TV-Markt drängt ein neuer starker Konkurrent aus den USA. Netflix wird zugetraut, die etablierten Unternehmen im wachsenden Geschäft mit Videostreaming aus dem Internet aufzumischen. weiter

en ab 2017 wieder ins All

USA fliegen ab 2017 wieder ins All

Seit Jahren war die Abhängigkeit von Russland der US-Raumfahrtbehörde Nasa ein Dorn im Auge. Daher soll die bemannte Raumfahrt nach Amerika zurückkehren. Aufträge für Shuttles sind schon verteilt. weiter