erweiterte Suche

Kleine Schritte für die Menschenwürde

Kleine Schritte für die Menschenwürde

Die Kritik an den Zuständen im Dresdner Zeltlager reißt nicht ab: Heute wurde bekannt, dass einige Bewohner des Camps an Krätze erkrankt sind. Nun sollen die hygienischen Bedingungen verbessert die soll die Bürokratie entwirrt werden. weiter

Landratsamt untersagt Demos

Landratsamt untersagt Demos

In Freital sollte am Freitag ein Straßenfest stattfinden. Die Landkreisbehörde erlässt ein Versammlungsverbot, weil es im Internet Ankündigungen feindseliger Aktionen um das ehemalige Leonardo-Hotel gibt. weiter

Mit den Nerven am Ende
SZ-Exklusiv

Mit den Nerven am Ende

Bis früh um vier wird im Jugendklub in Niederau lautstark gefeiert. Die Anwohner sind jetzt zu allem bereit. weiter

Wird der Mord jetzt aufgeklärt?

Wird der Mord jetzt aufgeklärt?

Der Agententhriller um den Gifttod von Alexander Litwinenko wurde in London mit großer Sorgfalt noch einmal durchgekaut. Aus britischer Sicht steht fest, wer den Kreml-Kritiker auf dem Gewissen hat. weiter

Prämien bei freiwilliger Rückkehr

Prämien bei freiwilliger Rückkehr

Ausländer, deren Asylantrag keine Chance auf Erfolg hat, erhalten im Landkreis Lörrach Bargeld, wenn sie den Antrag zurückziehen und freiwillig in ihre Heimat zurückkehren. weiter

Dalls Freispruch ist rechtskräftig

Dalls Freispruch ist rechtskräftig

Der 74 Jahre alte Komiker Karl Dall stand 2014 wegen des Vorwurfs, eine Schweizer Journalistin vergewaltigt zu haben, vor Gericht. Die 43-Jährige zog nun ihren Berufungsantrag zurück. weiter

Au Backe!

Au Backe!

Justin Eilers zerrt sich einen Gesäßmuskel. Ob Dynamos Torgarant morgen in Würzburg spielen kann, ist fraglich. weiter

Private Jobvermittler sorgen sich
SZ-Exklusiv

Private Jobvermittler sorgen sich

Mehr als 8,8 Millionen Euro haben private Arbeitsvermittler voriges Jahr in Sachsen von den Arbeitsbehörden bekommen – als Prämie fürs Vermitteln. Doch nun gibt es weniger Arbeitslose. weiter

Wie politisch ist der MDR?

Wie politisch ist der MDR?

Zu seicht, zu wenig regional, zu viele Wiederholungen: Eine Studie beklagt das Niveau des mitteldeutschen Fernsehens – und zieht den Zorn des Senders auf sich. weiter

Lasst mich wieder rein!

Lasst mich wieder rein!

Im RTL-Sommer-Dschungel wird nicht übernachtet. Auch sonst ist bei der abgewandelten Version von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ einiges anders. weiter

Ambrosia-App hilft bei Bekämpfung

Ambrosia-App hilft bei Bekämpfung

Ambrosia ist für Allergiker ein großes Problem: Die Pflanze kann Asthma auslösen. In manchen Regionen gibt es daher regelrechte Ausreißaktionen - und Hobbygärtner können jetzt beim Aufspüren der Pflanze helfen. weiter

Facebook stellt Drohne „Aquila“ vor

Facebook hat die erste Version seiner Drohne vorgestellt, die Internet in entlegene Gebiete bringen soll. Das unbemannte Fluggerät mit dem Namen „Aquila“ hat die Spannweite einer Boeing 737. weiter

Zu warm für die Großen

Zu warm für die Großen

Mammuts und Co. hatten außer den frühen Menschen noch einen anderen übermächtigen Feind, gegen den sie letztlich verloren haben. weiter

Der Zahn aus der Urzeit

Der Zahn aus der Urzeit

Eine 16-jährige Hobbyarchäologin arbeitete bei einer Grabung mit und findet gleich einen uralten Menschenzahn. Von dem ist jedoch noch wenig bekannt. weiter