erweiterte Suche

Die Marktwirtschaft hat sich gelohnt

Die Marktwirtschaft hat sich gelohnt

25 Jahre nach der Währungsunion zeigt eine Umfrage unter Leserinnen und Lesern der Sächsischen Zeitung: Die Mehrheit ist zufrieden mit den Gegebenheiten - doch es gibt auch Zweifel. weiter

Ein umstrittenes Portal

Ein umstrittenes Portal

Diebe und Rassisten suchen seit Wochen ein Kunstprojekt vor dem Landgericht heim. Performance-Künstlerin Nezaket Ekici ist enttäuscht. weiter

Weltkulturerbe

Sorge um Weltkulturerbe

Eine Anlieger-Straße in Hellerau wird für alle freigegeben. Nun fürchten die Anwohner um die Substanz ihrer denkmalgeschützten Häuser. weiter

 
tart an den Bürgerhäusern

Kein Baustart an den Bürgerhäusern

Investor Thomas Kasselmann hatte nach einem ersten Erfolg vor Gericht gehofft, dass die Sanierung der Bürgerhäuser in Bautzen bald beginnen kann. Doch das Verfahren steckt fest. weiter

 
d mautpflichtig

B 169 wird mautpflichtig

Spediteure müssen ab Juli zwischen dem Abzweig Glaubitz und Seerhausen für ihre Lkw zahlen. Weshalb das für den Weiterbau problematisch sein könnte. weiter

 
Wiedersehen im Konsum
SZ-Exklusiv

Wiedersehen im Konsum

Regina Scheidt war dreißig Jahre Konsumfrau in Röhrsdorf. Im DDR-Museum Pirna zog sie noch einmal den Kittel an. weiter

Eltern scheitern mit Kita-Klage

Eltern scheitern mit Kita-Klage

Dem Verwaltungsgericht in Leipzig liegen an die 400 Klagen von Eltern vor, die für ihren Wunsch-Kita-Platz prozessieren wollen. Den Absichten erteilten die Richter eine deutliche Absage. weiter

Platons ratlose Erben
SZ-Exklusiv

Platons ratlose Erben

Zwischen Gleichgültigkeit und Wut: Die Griechen wissen nicht so recht, wie es weitergehen soll mit ihrem Land. Ihrer eigenen Regierung vertrauen sie aber offenbar mehr als deren Geldgebern. weiter

Neue Überraschung aus Athen

Neue Überraschung aus Athen

Wenige Stunden vor Ablauf des aktuellen Hilfsprogramms hat der griechische Ministerpräsident Tsipras die Euro-Partner überraschend um ein drittes Rettungspaket gebeten. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Stand der Dinge: weiter

Von der Tarantel gestochen

Von der Tarantel gestochen

Auf einem Feld im Norden Australiens leben geschätzte 25 000 Vogelspinnen. Ein Wissenschaftler will das medizinische Potenzial ihres Giftes nutzen. weiter

Testperson schmuggelt Paket in Jet

Testperson schmuggelt Paket in Jet

Von Kameras dokumentiert ist ein Paket am Düsseldorfer Airport unkontrolliert in ein Passagierflugzeug gelangt. Der Flughafenverband reagiert gereizt. Das Ganze erinnert an frühere Vorfälle. weiter

Deutsche verlernen Essen zu Hause

Deutsche verlernen Essen zu Hause

Pro Jahr nehmen wir aktuell gut drei Milliarden Mahlzeiten weniger daheim zu uns als noch vor zehn Jahren. Besonders auffällig ist der Wandel bei Kindern und Jugendlichen. weiter

Das Ende der Sendepause

Das Ende der Sendepause

Die ARD berichtet wieder live von der Tour de France. Sie belohnt die deutschen Radprofis für ihre Erfolge und ihr klares Bekenntnis gegen Doping. weiter

Vordenker und Vorbild
SZ-Exklusiv

Vordenker und Vorbild

Ralf Rangnick ist zurück auf dem Platz. Das Training bei RB Leipzig trägt schon unverwechselbar seine Handschrift. weiter

Wunsch nach dem starken Staat
SZ-Exklusiv

Wunsch nach dem starken Staat

Teil 1 der Auswertung der großen SZ-Umfrage zu den Erfahrungen der Sachsen mit der Marktwirtschaft: Vielen SZ-Lesern geht es besser als 1989, dennoch wollen sie mehr staatliche Lenkung. weiter

Schwerer Gang

Schwerer Gang

Der böhmische Prediger Jan Hus nahm für seine Überzeugungen den Tod in Kauf. Arte widmet dem Gelehrten zu seinem 600. Todestag einen Spielfilm. weiter

Geld stinkt nicht

Geld stinkt nicht

Heute ändern sich die Regeln fürs Elterngeld. Vor allem die Kombination mit Teilzeit wird komfortabler. weiter

Viel hilft nicht viel

Viel hilft nicht viel

Über 35 Grad, die Mittagssonne brennt auf den Garten nieder. Nicht nur uns Menschen, vor allem Pflanzen macht die Hitze zu schaffen. Doch ihnen einfach Wasser zu geben, kann mehr schaden als nutzen. weiter

Roaming-Gebühr wird abgeschafft

Roaming-Gebühr wird abgeschafft

Kostenfalle Urlaubstelefonat? Das soll in Europa ein Ende haben. Die Aufschläge für SMS, Internet und Telefonieren im Ausland fallen bis 2017. Doch genauso günstig wie im Inland wird es dabei nicht. weiter

Apple-Stream öffnet seine Schleuse

Am Dienstag steigt Apple auch in Deutschland ins Streaming-Geschäft ein. Die Musik-Industrie steht an einem Wendepunkt: Der Verkauf von CDs und Downloads sinkt. Der Erfolg von Bezahl-Abos wird entscheiden, wie viel Geld die Branche in Zukunft verdient. weiter

Aus für News-App „Circa“

Es war ein ambitionierter Versuch, Nachrichten-Journalismus für das Smartphone neu zu erfinden. Doch die Macher der App „Circa“ finden kein Geschäftsmodell und müssen jetzt aufgeben. weiter