erweiterte Suche
Anzeige wegen Volksverhetzung

Anzeige wegen Volksverhetzung

Äußerungen über Demonstranten in Freital haben für den Schauspieler ein juristisches Nachspiel. Staatsanwälte ermitteln wegen der Anzeige eines Rechtswissenschaftlers. weiter

Ehemann ersticht im Streit seine Frau

Ehemann ersticht im Streit seine Frau

In der Nacht zum Freitag wird in Leipzig die Polizei zu einer schwer verletzten Frau gerufen. In der Wohnung nehmen die Beamten drei Männer fest. Einer von ihnen sitzt weiter in Haft – im Verhör gesteht er die Tat. weiter

„System muss neu gestaltet werden“

„System muss neu gestaltet werden“

Bundeskanzlerin Angela Merkel besteht auf einer grundlegenden Reform der europäischen Asylpolitik. Unterdessen machen sich in Ungarn Hunderte Syrier und Migranten aus anderen Ländern zu Fuß auf den Weg nach Deutschland. weiter

Kurden? Al-Kuds? Egal!

Kurden? Al-Kuds? Egal!

US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat sich in einen Interview wenig kompetent zu internationaler Politik geäußert. Aber wen interessieren schon Details, wenn das Selbstbewusstsein stimmt. weiter

Cameron will Syrer aufnehmen

Cameron will Syrer aufnehmen

Ist es eine Wende in der britischen Asylpolitik? „Tausende“ Syrer will Cameron ins Land holen - aber nicht aus Ungarn, Calais oder anderswo in Europa. weiter

Rätselraten über steigende Mordraten

Rätselraten über steigende Mordraten

Kaum eine Nacht vergeht in den USA ohne Leichen auf den Straßen. Städte wie Chicago sind berüchtigt für Bandenkriege und bewaffnete Konflikte - doch nun steigen auch in anderen Städten die Mordraten. Kriminologen sind ratlos. weiter

Russische Soldaten nach Syrien?

Russische Soldaten nach Syrien?

Israelische Medien hatten berichtet, dass Russland bereit sei, Militärflugzeuge zur Bekämpfung des IS nach Syrien zu schicken. Präsident Putin hält sich bedeckt. weiter

Das Geschäft mit dem „Nazi-Zug“

Das Geschäft mit dem „Nazi-Zug“

Das Schatzfieber hat viele Menschen gepackt - schließlich gilt es, einen vielleicht mit wertvollen Dingen beladenen „Nazi-Zug“ zu finden. Als Verursacher des Hypes haben sich nun zwei Männer im Fernsehen präsentiert. Es gebe den Zug, versichern sie. weiter

Die Bilder der Woche

Die Bilder der Woche

Motive, die in der Hektik des Nachrichtengeschäfts leider oft auf der Strecke bleiben: Darunter viele Perlen, die mit nur einem Bild eine eigene Geschichten erzählen - sowie rührende bis witzige Momente abseits großer Schauplätze. Viel Vergnügen mit den Bildern der Woche.

EM-Quali verrückt

EM-Quali verrückt

Eine EM mit Island und Wales - aber ohne Oranje? Nach den Qualifikationsspielen am Donnerstag ist dieses Szenario wieder ein großes Stück wahrscheinlicher geworden. weiter

Ecke und Tor

Ecke und Tor

Bei Marvin Stefaniak läuft‘s rund: Das Dynamo-Talent hat beim 2:0-Sieg der U20 gegen Italien das Führungstor erzielt - und wie ... weiter

„Kein Selbstläufer“

„Kein Selbstläufer“

Es ist das wichtigste Länderspiel seit dem WM-Finale 2014. Will sich Weltmeister Deutschland ein Zittern in den letzten beiden EM-Quali-Spielen ersparen, muss gegen Polen und Schottland gepunktet werden. weiter

VW findet neuen Chefaufseher

VW findet neuen Chefaufseher

Schon wieder ein Österreicher an der Spitze von Volkswagen: Hans Dieter Pötsch soll den geschassten Salzburger Patriarchen Ferdinand Piëch ersetzen. weiter

Lallt der etwa?

Lallt der etwa?

Als durchgeknallter Pirat in „Fluch der Karibik“ spielt sich Johnny Depp vor Jahren weltweit in die Herzen seiner Fans. Nun scheint es dem Hollywoodstar nicht wirklich gut zu gehen. weiter

Rainer Kirsch ist tot

Rainer Kirsch ist tot

„Komplizierteste Dinge treten in leichtester, ja anmutiger Gestalt vor unseren Geist“ - so beschreibt Autor Karl Mickel des Werk des Dichters Rainer Kirsch. Jetzt ist der unbequeme DDR-Lyriker gestorben. weiter

Das Opfer-Telefon steht nie still

Das Opfer-Telefon steht nie still

Vergewaltigung, Raub, Einbruch, Schläge: Fast unablässig klingelt das Telefon des Vereins Weißer Ring, bei dem Betroffene Rat und Hilfe bekommen. Seit jetzt fünf Jahren gibt es die Hotline mit der Nummer 116006. weiter

Zeichen sagen mehr als Worte

Emojis sind aus unseren digitalen Gesprächen kaum noch wegzudenken. Daumen hoch, Tränen lachende Smileys, Herzchen und Tiersymbole verzieren SMS und WhatsApp-Nachrichten. Demnächst könnten sie auch Passwörter ersetzen. weiter

Spotify will Zugang zu Fotos und Ortsdaten

Clevere Personalisierung gilt als der Schlüssel für den Erfolg neuer Musikdienste. Dafür müssen die Anbieter jedoch viel über die Kunden wissen, wie die neuen Datenschutzregeln beim Marktführer Spotify zeigen. weiter

Alle Vöglein bleiben da?

Alle Vöglein bleiben da?

In diesen Tagen sind viele Vogelarten in Deutschland dabei, sich auf den Abflug in den Süden vorzubereiten. Wegen des milden Winters bleiben manche Vögel inzwischen aber auch einfach hier. weiter