erweiterte Suche
Eine fürchterliche Blamage

Eine fürchterliche Blamage

Die Krawalle in Heidenau, die Pöbeleien während des Merkel-Besuchs und das Verbot eines Willkommens-Festes lassen den Eindruck entstehen, der Landesregierung wachsen die Probleme über den Kopf. Ein Kommentar. weiter

Der rätselhafte Waldmann
SZ-Exklusiv

Der rätselhafte Waldmann

Das Kunsthaus Dresden zeigt derzeit elf Bilder mit der Signatur „K.W.“. Sie gehören zu über 1 000 Werken eines Künstlers, den es wohl nie gab. Nun wird geforscht: Waren Kunstfälscher am Werk? weiter

Asyl-Korridor nach Deutschland?

Asyl-Korridor nach Deutschland?

Der tschechische Innenminister Milan Chovanec hält die Idee eines humanitären Flüchtlingskorridors für Syrer nach Deutschland für diskussionswürdig. weiter

Entdeckt, erforscht, ausgeraubt

Entdeckt, erforscht, ausgeraubt

Vor 30 Jahren wurde das Wrack der „Titanic“ entdeckt. Seitdem ist es bei Forschern, Kamerateams und Touristen beliebt. Jetzt geht es darum, das berühmte Wrack zu erhalten. weiter

Tropensturm „Erika“ zieht gen USA

Tropensturm „Erika“ zieht gen USA

Auf der Karibikinsel Dominica hat „Erika“ 35 Menschen getötet und viel Schaden angerichtet. Nun zieht der Tropensturm weiter durch die Karibik - und könnte schon bald die Südküste der USA erreichen. weiter

Rekord-Sammler leicht Ballaballa

Rekord-Sammler leicht Ballaballa

Ein New Yorker Geschäftsmann findet Erfüllung in Weltrekorden. Den letzten Eintrag im Guinness Buch sicherte er sich mit einem Mosaik aus Tennisbällen. Woher nimmt der 60-Jährige die Kraft zu immer neuen Spitzenleistungen? weiter

Wer war Vester Flanagan?

Wer war Vester Flanagan?

Fühlte sich der Todesschütze von Virginia missverstanden? Oder war er ein Narzisst, der sein Ego vor der Kamera aufpumpte und einen Groll auf Kollegen hegte, die einen besseren Job machten? weiter

Rudern um die Quote
SZ-Exklusiv

Rudern um die Quote

Bei den Weltmeisterschaften ist Rio bereits das Thema. Nicht alle sind beim Olympiasieger mit im Boot, die Ambitionen hatten. weiter

Plötzlich Silber

Plötzlich Silber

Die Leipziger Hürdensprinterin Cindy Roleder stürmt mit einem sensationellen Endspurt zu ihrer ersten WM-Medaille. weiter

Russlands tiefer Fall

Russlands tiefer Fall

Für die Leichtathlet-Nation Nummer eins in Europa läuft es bei der WM nicht gut. Russland fehlen nach vielen Doping-Fällen Leistungsträger. Die Ermittlungen der WADA wegen angeblich systematischen Dopings verunsichern zusätzlich. weiter

Gala ganz vorn
SZ-Exklusiv

Gala ganz vorn

Die sächsische Apfelsaison 2015 ist eröffnet. Die Obstbauern sagen eine gute Ernte vorher und etwas höhere Preise. weiter

Gauner jagen mit Hund

Gauner jagen mit Hund

Die „Fünf Freunde“ der britischen Bestsellerautorin Enid Blyton kommen einer Bande böser Verbrecher auf die Schliche. weiter

Unsinn ohne Ende

Unsinn ohne Ende

Er hat Jazz als Komik übersetzt und sich mit „Katzeklo“ zum Star gealbert. Am Sonntag wird Musikclown Helge Schneider 60. weiter

Wie viel Prostata-Vorsorge ist gut?
SZ-Exklusiv

Wie viel Prostata-Vorsorge ist gut?

3 500 Männer in Sachsen erkranken jedes Jahr an Prostatakrebs. Viele sterben. Doch die Kasse zahlt nur die Tastuntersuchung – obwohl es sicherere Früherkennungs-Methoden gibt. weiter

Zeichen sagen mehr als Worte

Emojis sind aus unseren digitalen Gesprächen kaum noch wegzudenken. Daumen hoch, Tränen lachende Smileys, Herzchen und Tiersymbole verzieren SMS und WhatsApp-Nachrichten. Demnächst könnten sie auch Passwörter ersetzen. weiter

Spotify will Zugang zu Fotos und Ortsdaten

Clevere Personalisierung gilt als der Schlüssel für den Erfolg neuer Musikdienste. Dafür müssen die Anbieter jedoch viel über die Kunden wissen, wie die neuen Datenschutzregeln beim Marktführer Spotify zeigen. weiter

Das Meer als Müllkippe

Das Meer als Müllkippe

Deutschland hat den Schutz des Meeres beim G7-Gipfel zum Thema gemacht. Jetzt muss sich zeigen, ob das mehr war als nur schöne Worte. weiter