erweiterte Suche
Brücke am Haken

Brücke am Haken

Am Leisniger Platz wird seit Sonnabendnachmittag die letzte Brücke an der Eisenbahnstrecke Dresden-Coswig abgerissen. Die Eisenbahnunterführung bleibt bis Montagfrüh gesperrt. weiter

Dreimal zwei
SZ-Exklusiv

Dreimal zwei

Seit ihrer Geburt begleitet die SZ die Drillinge Freya, Theodora und Leander. Nun wird das Trio zwei Jahre alt. weiter

Elberadweg nur eingeschränkt nutzbar

Der linkselbische Radweg in Pirna muss dringend instand gesetzt werden. Die Beseitigung der letzten Hochwasserschäden hat für Radfahrer von Montag an bis Ende Mai Folgen. weiter

 
Ein Traum für die Meyers

Ein Traum für die Meyers

Daniel und Jörn Meyer von der Meyer Drehtechnik GmbH in Marienberg sind „Sachsens Unternehmer des Jahres 2015“. Damit wurde beim 10. Jubiläum des Preises erstmals ein Duo geehrt. weiter

Hauptsache Präsenz zeigen
SZ-Exklusiv

Hauptsache Präsenz zeigen

Der Ordnungsdienst des Kreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge fährt neuerdings Streife an Asylbewerberwohnungen. Befugnisse hat er aber so gut wie gar nicht. weiter

„Nachtwölfe“ starten Tour nach Berlin

„Nachtwölfe“ starten Tour nach Berlin

Russische Biker wollen 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges an den Sieg der Sowjetunion gegen Hitlerdeutschland erinnern. Kommen sie trotz des politischen Widerstandes gegen die Aktion bis nach Berlin durch? weiter

Wird Länderfinanzausgleich reduziert?

Wird Länderfinanzausgleich reduziert?

Die Unionsparteien wollen den Länderfinanzausgleich um zwei Milliarden Euro reduzieren. Dies würde Bayern eine Milliarde Euro ersparen, die zweite entfiele je zur Hälfte auf Baden-Württemberg und Hessen. weiter

Gauck-Aussagen erzürnen die Türkei

Gauck-Aussagen erzürnen die Türkei

Die Aussagen von Bundespräsident Joachim Gauck zum „Völkermord“ an den Armeniern haben eine diplomatische Krise mit der Türkei ausgelöst. Das türkische Volk werde das nicht verzeihen. weiter

P wie peinlich

P wie peinlich

Ein neues Verkehrsschild kommt bald in die Städte: Parkplätze für Carsharing. Die Meinungen dazu sind geteilt wie das arme Auto. weiter

Tod und Zerstörung

Tod und Zerstörung

Ein gewaltiges Erdbeben der Stärke 7,8 hat den Himalaya erschüttert und in mehreren Ländern über 1500 Menschen getötet. weiter

Lawine reißt Bergsteiger in den Tod

Lawine reißt Bergsteiger in den Tod

Nach dem gewaltigen Erdbeben in Nepal spielen sich überall im Land Dramen ab. Eines davon geschieht am Mount Everst: Eine Lawine fegt durch das Basislager. Zahlreiche Bergsteiger sterben. weiter

Bayern praktisch Meister

Bayern praktisch Meister

Das war’s für die Bayern - der 25. Titel ist der Mannschaft von Trainer Pep Guardiola praktisch nicht mehr zu nehmen. Immer spannender wird dagegen der Abstiegskampf. weiter

Nowitzki und Dallas vor dem Aus

Nowitzki und Dallas vor dem Aus

Jetzt kann den Dallas Mavericks in den NBA-Playoffs nur noch ein Wunder helfen. Gegen Houston liegen Dirk Nowitzki und Co. aussichtslos zurück. Und das, obwohl Nowitzki groß auftrumpfte. Doch in den Schlusssekunden passierte etwas Merkwürdiges. weiter

Piëch legt Aufsichtsratsmandat nieder

Piëch legt Aufsichtsratsmandat nieder

Der wochenlange Machtkampf an der VW-Spitze hat mit dem Rücktritt des Konzernpatriarchen Ferdinand Piëch eine jähe Wende genommen. Was den 78-Jährigen zu seinen Attacken auf VW-Boss Winterkorn trieb, bleibt indes unklar. weiter

Illegales Fleisch in Handel geschleust

Illegales Fleisch in Handel geschleust

Eigentlich hätten die Tierkörper beseitigt werden sollen, stattdessen landete Pferdefleisch dank gefälschter Papiere jahrelang auf dem Teller. In mehreren EU-Ländern stoppte die Polizei jetzt den Handel. Deutschland soll kaum betroffen sein. weiter

Norwegen wird zur Batterie Europas
SZ-Exklusiv

Norwegen wird zur Batterie Europas

Die Norweger können gar nicht so viel lesen, wie ihre Lampen brennen. Deswegen ziehen sie Kabel durch Europa. Und bieten auch Deutschland eine Stromreserve. weiter

Die Mauer muss bleiben
SZ-Exklusiv

Die Mauer muss bleiben

Freiheit ist das Thema jener Künstler, die die Berliner Mauer im Jahr 1990 zur weltgrößten Open-Air-Galerie gemacht haben. Ein Film setzt dem Denkmal jetzt ein Denkmal. weiter

Wo uns der Kopf steht
SZ-Exklusiv

Wo uns der Kopf steht

Dynamo-Fans und Muslime kommen auf die Bühne des Staatsschauspiels Dresden in der letzten Saison von Wilfried Schulz. weiter

Mir geht die Düse
SZ-Exklusiv

Mir geht die Düse

Abheben wie James Bond, das geht auf dem Störmthaler See bei Leipzig. Das Jetpack fürs Agenten-Training lässt sich stundenweise ausleihen. weiter

Facebook-Umsatz schießt hoch

Der Umsatz von Facebook wächst weiter rasant. Im vergangenen Quartal gab es einen Sprung von mehr als 40 Prozent - an der Börse war aber noch mehr erwartet worden. weiter

Ebay im Schatten von PayPal

Der Internetriese Ebay wird zerlegt. Welche Einzelteile des Konzerns für die Eigenständigkeit gut gerüstet sind, zeigen die neuen Quartalszahlen. weiter

Galerie der Wunder

Galerie der Wunder

Mit dem Weltraumteleskop Hubble blicken Astronomen tiefer ins All als je zuvor. Seit einem Vierteljahrhundert ist es nun schon im Orbit. weiter