erweiterte Suche

Der Dresdner Demo-Ticker

ner Demo-Ticker

Zum zehnten Mal hat Pegida vor der angeblichen Gefahr der Islamisierung Deutschlands gewarnt. 17 500 Menschen kamen auf den Postplatz zum Absingen von Weihnachtsliedern. Doch es gab auch großen Protest. Etwa 4 000 Menschen stellten sich auf dem Schlossplatz lautstark der Kundgebung entgegen. Ein deutliches Zeichen gegen Pegida setzte die Semperoper. Das Tickerprotokoll

r ist tot

Joe Cocker ist tot

Die Musikwelt trauert um einen ihrer größten Rocksänger. Joe Cocker ist tot. In seiner rund 50 Jahre langen Karriere präsentiert sich der Brite stets als Stehaufmännchen. weiter

ine Knöllchen

Geldmaschine Knöllchen

Falschparker werden dieses Jahr so viel Geld in die städtischen Kassen spülen wie seit vier Jahren nicht. Wie das Rathaus mitteilt, sind durch die Knöllchen bereits bis Ende November mehrere Millionen Euro zusammengekommen. weiter

, Wasser aus

Fass leer, Wasser aus

Die Betreiber der Kultkneipe in der Neuen Mensa geben auf. Nicht freiwillig – der Vermieter hat im Streit um die Immobilie Tatsachen geschaffen. weiter

i“ ist frei

Der „Lauti“ ist frei

Jenas Stadtjugendpfarrer Lothar König bekommt nach mehr als drei Jahren seinen Lautsprecherwagen von der Dresdner Staatsanwaltschaft zurück. weiter

wie alles begann
sz-exklusiv

Pegida – wie alles begann

Ohne Facebook und ohne Kontakte in die Sport- und Partyszene hätten Lutz Bachmann und seine Freunde es kaum geschafft, die Massen zu bewegen. Auch die Dresdner FDP spielt eine Rolle. weiter

d Wut
sz-exklusiv

Trauer und Wut

Der Mord an zwei Polizisten in New York löst heftige Debatten aus. Wer trägt die Schuld an der Gewalt? weiter

gte Blick zum Meer
sz-exklusiv

Der besorgte Blick zum Meer

2004 riss ein Tsunami an den Küsten des Indischen Ozeans 230 000 Menschen in den Tod. Die Überlebenden haben sich nach zehn Jahren wieder eingerichtet, aber nur scheinbar. Ein Besuch in Banda Aceh. weiter

nd warme Weihnachten

Windige und warme Weihnachten

Tief „Freia“ und Hoch „Thue“ bescheren Deutschland zu Heiligabend alles andere als weihnachtliches Wetter. Am Ersten Feiertag jedoch zeigt sich der Winter - wenigstens mal kurz. weiter

n der Palme
sz-exklusiv

Lametta an der Palme

Dynamos Weltenbummler geht wieder auf große Reise. Doch Sylvano Comvalius verspricht, dass er auch zurückkommt. weiter

nek ist tot

Fritz Sdunek ist tot

Er hat die Klitschkos, Dariusz Michalczewski oder Felix Sturm zu Titeln geführt. Unter Trainern gilt Fritz Sdunek als Box-Legende. Am Montag ist er 69-jährig an den Folgen einer Herzattacke gestorben. weiter

us der Russendisko
sz-exklusiv

Im Rhythmus der Russendisko

Das Tanztheater „Derevo“ zeigt in Hellerau ein starkes Stück zum Krieg und agiert dabei so klar und geregelt wie nie zuvor. weiter

Schokolade
sz-exklusiv

Tödliche Schokolade

In einem furiosen Familienepos porträtiert die Autorin Nino Haratischwili das Grauen des 20. Jahrhunderts und ihre erste Heimat Georgien. weiter

k holt ihr Gold nach Hause

Bundesbank holt ihr Gold nach Hause

Die Aktion dauert sieben Jahre - und Details sind geheim: Seit 2013 holt die Bundesbank Gold zurück nach Frankfurt, das seit Jahrzehnten in Tresoren im Ausland lagert. Bis 2020 sollen 674 Tonnen verlagert werden. weiter

chs sagen: Na und?

Die Scheichs sagen: Na und?

Das Fass Öl kostet nur noch gut die Hälfte im Vergleich zum Preis von 2009. Länder wie Iran und Russland leiden extrem unter dem Preisrutsch. weiter

 Werk

640 PS ab Werk

Cadillacs neues Modell CTS-V ist mit Blick auf die Motorleistungen nicht von schlechten Eltern. Auf Tempo 100 beschleunigt die Limousine in 3,7 Sekunden. weiter

Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz

Während die Verschlüsselung im alten GSM-Mobilfunknetz als löchrig galt, wurde dem neueren UMTS-Datenfunk vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle, die die gesamte Industrie betrifft. Deutsche Netzbetreiber stopfen die Lücke. weiter

Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

Während die Verschlüsselung im alten GSM-Mobilfunknetz schon lange als löchrig galt, wurde dem neueren UMTS-Datenfunk bisher vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle, die die gesamte Industrie betrifft. Deutsche Netzbetreiber stopfen die Lücke. weiter

hlemmen
sz-exklusiv

Gesund schlemmen

Dresdner Forscher wollen wissen, warum der Mensch als einziges Lebewesen sein Essen kocht und erhitzt. Die These: Das ist nicht nur gut für den Körper, sondern macht glücklich. Auch an den Festtagen. weiter

lyse zum Fest

Psychoanalyse zum Fest

Wissenschaftler nähern sich Weihnachten auf ihre eigene Weise: Es geht um den Sinn des Wartens, um Stress und um Verschwendung. weiter