erweiterte Suche

Kein Großzelt am Dresdner Hauptbahnhof

Kein Großzelt am Dresdner Hauptbahnhof

Sachsen bereite sich auf die Ankunft weiterer Flüchtlinge aus Ungarn vor. Das Transitland Österreich rechnet mit 10 000 Menschen, die nach Deutschland wollen. Das Kontingent für Sachsen könnte in einer Kaserne untergebracht werden. weiter

Mauer stürzt ein

Mauer stürzt ein

Ob die Großbaustelle an der Wehlener Straße dafür verantwortlich ist, wird geprüft. Das Umstürzen einer Mauer hätte gefährliche Folgen haben können. weiter

Nicht jeder Asyl-Kritiker ist Rassist

Nicht jeder Asyl-Kritiker ist Rassist

Für Stimmungsmache gegen Asylbewerber wird mitunter auch die AfD verantwortlich gemacht. Deren Parteichefin Frauke Petry wehrt sich gegen solche Anschuldigungen. Die AfD stehe klar zum Asylrecht. weiter

Sachsen feiern sich in Wurzen

Sachsen feiern sich in Wurzen

An diesem Wochenende wird in Wurzen gefeiert. Die Ringelnatz-Stadt richtet den Tag der Sachsen aus. Fröhlich soll es zugehen. Das Flüchtlingsdrama rückt in den Hintergrund. weiter

Anzeige wegen Volksverhetzung

Anzeige wegen Volksverhetzung

Äußerungen über Demonstranten in Freital haben für den Schauspieler ein juristisches Nachspiel. Staatsanwälte ermitteln wegen der Anzeige eines Rechtswissenschaftlers. weiter

Bundeswehr unterstützt wohl Angriffe

Bundeswehr unterstützt wohl Angriffe

Die Nato hat ihren Kampfeinsatz in Afghanistan längst beendet. Die Kampfdrohnen der USA fliegen und töten aber weiter. Wie passt das zusammen? Und wie kann sich die Bundeswehr davon abgrenzen? weiter

„System muss neu gestaltet werden“

„System muss neu gestaltet werden“

Bundeskanzlerin Angela Merkel besteht auf einer grundlegenden Reform der europäischen Asylpolitik. Unterdessen machen sich in Ungarn Hunderte Syrier und Migranten aus anderen Ländern zu Fuß auf den Weg nach Deutschland. weiter

Kurden? Al-Kuds? Egal!

Kurden? Al-Kuds? Egal!

US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat sich in einen Interview wenig kompetent zu internationaler Politik geäußert. Aber wen interessieren schon Details, wenn das Selbstbewusstsein stimmt. weiter

Massenvergiftung mit Drogen

Massenvergiftung mit Drogen

Den Einsatzkräften kommen torkelnde Menschen entgegen - es ist ein Großalarm für die Rettungskräfte: In einem niedersächsischen Tagungszentrum erleiden mehr als 30 Menschen eine Drogenvergiftung. weiter

Das Geschäft mit dem „Nazi-Zug“

Das Geschäft mit dem „Nazi-Zug“

Das Schatzfieber hat viele Menschen gepackt - schließlich gilt es, einen vielleicht mit wertvollen Dingen beladenen „Nazi-Zug“ zu finden. Als Verursacher des Hypes haben sich nun zwei Männer im Fernsehen präsentiert. Es gebe den Zug, versichern sie. weiter

DFB-Elf schlägt Polen

DFB-Elf schlägt Polen

Der Weltmeister ist wieder in der Spur und nun auch klar auf Kurs in Richtung EM. Mario Götze trifft gegen Polen doppelt und trägt maßgeblich zum 3:1-Erfolg bei. weiter

Ecke und Tor

Ecke und Tor

Bei Marvin Stefaniak läuft‘s rund: Das Dynamo-Talent hat beim 2:0-Sieg der U20 gegen Italien das Führungstor erzielt - und wie ... weiter

Palim, Palim!

Palim, Palim!

Mit Blödelei schrieb Dieter Hallervorden Fernsehgeschichte. Doch er kann auch anders. weiter

Bis zur 50 um die Welt
SZ-Exklusiv

Bis zur 50 um die Welt

Hariett Stolze wollte reisen – allein und mit möglichst wenig Geld. Vor einem Jahr ist sie zurückgekehrt. Was hat sie in der Ferne erlebt? Und was die Ferne aus ihr gemacht? weiter

Das Opfer-Telefon steht nie still

Das Opfer-Telefon steht nie still

Vergewaltigung, Raub, Einbruch, Schläge: Fast unablässig klingelt das Telefon des Vereins Weißer Ring, bei dem Betroffene Rat und Hilfe bekommen. Seit jetzt fünf Jahren gibt es die Hotline mit der Nummer 116006. weiter

Zeichen sagen mehr als Worte

Emojis sind aus unseren digitalen Gesprächen kaum noch wegzudenken. Daumen hoch, Tränen lachende Smileys, Herzchen und Tiersymbole verzieren SMS und WhatsApp-Nachrichten. Demnächst könnten sie auch Passwörter ersetzen. weiter

Spotify will Zugang zu Fotos und Ortsdaten

Clevere Personalisierung gilt als der Schlüssel für den Erfolg neuer Musikdienste. Dafür müssen die Anbieter jedoch viel über die Kunden wissen, wie die neuen Datenschutzregeln beim Marktführer Spotify zeigen. weiter

Alle Vöglein bleiben da?

Alle Vöglein bleiben da?

In diesen Tagen sind viele Vogelarten in Deutschland dabei, sich auf den Abflug in den Süden vorzubereiten. Wegen des milden Winters bleiben manche Vögel inzwischen aber auch einfach hier. weiter