erweiterte Suche

Dresden

rie und alte Lasten

Neue Havarie und alte Lasten

Zweieinhalb Jahre nachdem das Dach der Dresdner Eishalle folgeschweren Schaden nahm, scheinen sich Stadt und Planer über eine Entschädigung einig zu sein. Passend dazu gab es nun erneut einen Zischenfall. weiter

 Pause!

Macht mal Pause!

Dresdens Pferdefuhrwerksbetriebe sollen strengeren Regeln folgen. Nur eine Hürde ist noch zu überwinden. weiter

Tiger-Odyssee

Ende der Tiger-Odyssee

Ein freiwilliger Truckerfahrer hat die beiden im Vogtland gestrandeten Zirkus-Tiger an ihren Bestimmungsort nach Bayern gebracht. weiter

acht sich winterfest

Sachsen macht sich winterfest

Die Schneefallgrenze sinkt auf 800 Meter, die Temperaturen nachts bis auf den Gefrierpunkt. Eine Kaltfront mit arktischer Luft treibt den goldenen Spätsommer aus. weiter

rün im Bund keine Option

Rot-Rot-Grün im Bund keine Option

In Thüringen hat die SPD-Basis das Sagen: Die Mitglieder erhalten bald die Stimmzettel für die Befragung, ob sie Rot-Rot-Grün unterstützen. Die Genossen in Berlin haben dazu ihre eigene Meinung. weiter

rkt sich

IS verstärkt sich

Im Kampf um Kobane geben sich die IS-Terroristen auch nach den Waffenlieferungen an die kurdischen Verteidiger nicht geschlagen. Sie verstärken ihre Reihen - und greifen erneut an. weiter

rteilt über geheime Deals

Gericht urteilt über geheime Deals

Welche Rüstungsgüter Deutschland ins Ausland verkauft hat, erfährt die Öffentlichkeit erst nachträglich. Drei Grünen-Abgeordneten haben dagegen geklagt - und sind damit in Karlsruhe größtenteils gescheitert. weiter

 muss hinter Gitter

Pistorius muss hinter Gitter

20 Monate nach der Tat folgt nun das Strafmaß für Oscar Pistorius: Der wohl bekannteste Prothesen-Sprinter der Welt muss ins Gefängnis. Allerdings kann sich Pistorius dagegen noch wehren. weiter

t vor Ebola steigt

USA: Angst vor Ebola steigt

Infizierte Krankenschwestern, geschlossene Schulen, Kontrollen an Flughäfen: Die US-Nachrichten werden seit Tagen von Ebola beherrscht. Im Alltag vieler Amerikaner ist die Sorge vor der Seuche angekommen. weiter

her Serienkiller gefasst

Mutmaßlicher Serienkiller gefasst

Ein Hemdknopf führte die Polizei auf seine Spur: Ein 43-Jähriger soll in den USA mindestens sieben Frauen getötet und in verlassenen Häusern versteckt haben. Einige der Taten könnten lange zurückliegen. weiter

der Willen

Heldin wider Willen

Die an Ebola erkrankte spanische Krankenschwester hat wahrscheinlich das Virus besiegt. Ihr Mann will weiter kämpfen. weiter

rd Kommentatorin

Neuner wird Kommentatorin

Auch noch zwei Jahre nach ihrem Rücktritt ist sie das Gesicht des deutschen Biathlons. Nach der Geburt ihrer Tochter steht zwar die Familie im Vordergrund. Doch nun kehrt Magdalena Neuner als Moderatorin zurück. weiter

 Wolken und mittendrin
sz-exklusiv

Unter den Wolken und mittendrin

Mit seinem neuen Puppenstück „Wolkenbilder“ gelingt dem Dresdner Theater Junge Generation eine fantastische Geschichte über Freundschaft. weiter

nge
sz-exklusiv

Junge, Junge

Hape Kerkeling findet den Ursprung seiner unwiderstehlichen Komik in einem schweren Schicksalsschlag seiner Kindheit. weiter

e eine Wolke

Leicht wie eine Wolke

Baumeister Frank Gehry hat sich in Paris ein Denkmal gesetzt: Einen einzigartigen Kunsttempel für einen der reichsten Männer der Welt. weiter

f stirbt bei Flugzeugunfall

Total-Chef stirbt bei Flugzeugunfall

Beim Start in Moskau rammt das Flugzeug von Total-Chef de Margerie einen Schneepflug, dessen Fahrer betrunken war. Der Spitzenmanager von Europas drittgrößtem Ölkonzern stirbt und Frankreich trauert. weiter

oder Individualismus

Romantik oder Individualismus

Das eigene Lebensziel entscheidet mit darüber, ob man Kinder bekommt. Von der konventionellen Familie wenden sich viele Menschen in Deutschland ab. Doch in manchen Teilen der Bevölkerung hält sich die Tradition. weiter

ale Temperaturrekorde

Neue globale Temperaturrekorde

Der Mai, Juni und August dieses Jahres waren schon die jeweils wärmsten Monate seit Beginn der Aufzeichnungen. Nun kommt als vierter der September hinzu. Das Jahr könnte auch insgesamt einen Temperaturrekord aufstellen. weiter

t am Mars vorbei

Komet rast am Mars vorbei

140.000 Kilometer sind ein Nichts unter kosmischen Bedingungen. Ein Großaufgebot an Sonden, Marsfahrzeugen und Teleskopen verfolgt das Ereignis. Das verspricht reiche wissenschaftliche Beute. weiter