erweiterte Suche

Wut und Elend

Wut und Elend

Eine Woche nach dem Aufbau des Flüchtlingscamps an der Bremer Straße in Dresden eskaliert die Situation. Polizisten und Helfern zufolge sei es nur eine Frage der Zeit gewesen, bis sich Probleme zwischen den 1 100 Bewohnern aus 20 Nationen offenbarten. weiter

Volkszorn der Ahnungslosen
SZ-Exklusiv

Volkszorn der Ahnungslosen

Westfernsehen für alle – oder es knallt! 1984 drohten Unbekannte, den Dresdner Fernsehturm zu sprengen. Die Stasi suchte jahrelang nach den Erpressern. weiter

Facebook-Gemeinde empört

Facebook-Gemeinde empört

Der Chef einer Sicherheitsfirma aus Bautzen beschwört mit einem Eintrag im Internet brennende Asylheime herauf. Nun fühlt er sich falsch verstanden. weiter

Iss russisch!
SZ-Exklusiv

Iss russisch!

Illegal aus dem Westen nach Russland gebrachte Lebensmittel sollen schon an der Grenze in Verbrennungsöfen landen. weiter

Schweiger will Vorzeigeheim bauen

Schweiger will Vorzeigeheim bauen

Schauspieler Til Schweiger hat zusammen mit Freunden die ehemalige Rommel-Kaserne im niedersächsischen Osterode gekauft. Dort will er eine eigene Unterkunft für Flüchtlinge einrichten. weiter

Wo sind Mutter und Tochter?

Wo sind Mutter und Tochter?

In einem kleinen Ort bei Hamburg verschwindet eine dreiköpfige Familie. Nach mehr als einer Woche wird der Vater tot aus der Elbe gezogen. weiter

Trümmer stammt von Boeing 777

Trümmer stammt von Boeing 777

Die auf La Réunion angetriebene Flügelklappe stammt von einer Boeing 777 - und damit mit hoher Wahrscheinlichkeit vom vermissten Flug MH370. Am Wochenende sicherten die Behörden weitere Trümmerteile. weiter

Mehr Export gegen den Preisverfall

Mehr Export gegen den Preisverfall

Die Milchpreise sind auf Talfahrt, der Bauernverband sieht viele Betriebe gefährdet. Agrarminister Schmidt sieht einen Ausweg in mehr Ausfuhren. Er appelliert aber auch den Handel. weiter

Weltweit Wald
SZ-Exklusiv

Weltweit Wald

Die Ostrale geht nun auch in die Stadt: Bei Saxoprint sind seit dem Wochenende Arbeiten von fünf Künstlern zu sehen. weiter

Polieren war einmal

Polieren war einmal

Die Deutschen, ein Volk von Autowasch-Fanatikern? Nicht wirklich! Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass jeder Dritte sein Auto nur alle paar Monate oder seltener wäscht. weiter

Wellness statt Reha

Wellness statt Reha

Mineralquellen, Moore und Natur - 13 Heilbäder und Kurorte in Sachsen bieten teils seit über 100 Jahren Erholung. Statt Rehabilitation und Genesung steht aber mittlerweile Wellness hoch im Kurs. weiter

Facebook stellt Drohne „Aquila“ vor

Facebook hat die erste Version seiner Drohne vorgestellt, die Internet in entlegene Gebiete bringen soll. Das unbemannte Fluggerät mit dem Namen „Aquila“ hat die Spannweite einer Boeing 737. weiter

Zu warm für die Großen

Zu warm für die Großen

Mammuts und Co. hatten außer den frühen Menschen noch einen anderen übermächtigen Feind, gegen den sie letztlich verloren haben. weiter

Der Zahn aus der Urzeit

Der Zahn aus der Urzeit

Eine 16-jährige Hobbyarchäologin arbeitete bei einer Grabung mit und findet gleich einen uralten Menschenzahn. Von dem ist jedoch noch wenig bekannt. weiter