erweiterte Suche
Montag, 29.10.2012

Zoo Leipzig gelingt europaweit einzigartiger Zuchterfolg bei Haien

Leipzig. Ein weibliches Exemplar eines Kalifornischen Schwellhais hat im Leipziger Zoo für eine kleine Sensation gesorgt: Das seit 2001 allein im Aquarium lebende Weibchen bekam am 25. Oktober Nachwuchs, wie der Zoo am Montag mitteilte. Die sogenannte Jungfernzeugung sei bei anderen Haiarten bereits nachgewiesen worden, bei Schwellhaien bisher aber nicht bekannt gewesen.

Dabei wird einer Eizelle durch den Ausstoß von Hormonen eine Befruchtung vorgetäuscht, sodass diese sich zu teilen beginnt und schließlich einen neuen Organismus entwickelt. Als besonders hob der Zoo zudem hervor, dass es sich um den ersten gezüchteten Nachkommen der Haiart in Europa handele. (dapd)