erweiterte Suche

Wen interessiert eine ausgediente Feuerwehr?

Der Ersatz ist bereits bestellt, wird aber wohl erst im kommenden Frühjahr ausgeliefert werden. Abgemeldet und stillgelegt harrt derweil das in der Wache in Zeißholz stationierte bisherige Einsatzfahrzeug der Bernsdorfer Ortsfeuerwehr einer ungewissen Zukunft. weiter

81-Jährige fällt auf Trickbetrüger herein

Hoyerswerda. Es kann nicht oft genug wiederholt werden: Achtung! Trickbetrüger haben es auf das Ersparte von zumeist älteren und allein lebenden Senioren abgesehen. Am Donnerstag hat eine 81-Jährige in Hoyerswerda Tausende Euro eingebüßt. weiter

Sportbund zieht vom Burgplatz ins Jahnstadion

Hoyerswerda. Die Geschäftsstelle des Sportbundes Lausitzer Seenland – Hoyerswerda (SSB) zieht nächste Woche vom Burgplatz 2 in das Sozialgebäude des Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadions in der Liselotte-Herrmann-Straße 7. Deshalb werden die Mitarbeiter nur eingeschränkt erreichbar sein. weiter

Sicheren Umgang mit dem Rollator lernen

Hoyerswerda. Zu einem öffentlichen Rollator-Training unter dem Motto „Sicher mobil in Hoyerswerda“ laden die Verkehrsgesellschaft Hoyerswerda mbH, das Sanitätshaus Spree-Passage GmbH und der Seniorenbeirat... weiter

Zielsichere Diebe stehlen Werkzeug

Hoyerswerda. In der Nacht von Dienstag (5.Juni / 20.45Uhr) zu Mittwoch (6.Juni / 7.15Uhr) sind Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus an der Ludwig-van-Beethoven-Straße in Hoyerswerda in zwei Kellerboxen eingebrochen. weiter

TAG zeigt liebevoll sanierte Wohnungen

Die Gartenstadt Lauta feiert am 16. Juni ihr 100-jähriges Bestehen. Für die TAG Wohnen & Service GmbH (TAG Wohnen) als Vermieter von 218 Wohnungen und 202 Reihenhäusern in der Gartenstadt Lauta-Nord ein willkommener Anlass, Einblick in ausgewählte, unter Denkmalschutz stehende Wohnungen zu gewähren. weiter

Zu nächtlicher Stunde alkoholisiert unterwegs

Hoyerswerda. Im Zuge einer Verkehrskontrolle ging den Beamten des Reviers Hoyerswerda in der Nacht zu Mittwoch, dem 6.Juni (gegen 2Uhr morgens) auf der Spremberger Chaussee ein 52-jähriger Pkw-Fahrer ins Netz. weiter

Genug Gesprächsstoff für die Ortschaftsräte

Die Urnengemeinschaftsanlagen auf den Friedhöfen, der Schwarzkollmer Weg, die Pflasterung zweier Straßen in Torno und der Wetterschutz an der Bushaltestelle Wiednitzer Straße in Leippe werden Themen sein,... weiter

Grundschüler finden Eierhandgranate

Bei einem Ausflug mit der Hortgruppe in die Dresdner Heide haben Grundschüler eine Handgranate gefunden. Eine Erzieherin alarmierte sofort die Polizei. Am Fundort im Prießnitzgrund unweit der Marienallee wurde dann noch eine zweite Granate entdeckt. weiter

Straßensperrungen

Die Rosa-Luxemburg-Straße bleibt zwischen Neumarkt und Alter Gartenstraße gesperrt, auch die Senftenberger Vorstadt. Die großräumige Umleitung erfolgt über die Senftenberger Vorstadt – B96 – Kreisverkehr; die kleinräumige über die Goethe- und Schul- zur Kolpingstraße. weiter

Mein Stückel Erde

Mein Stückel Erde

Die Gestaltung eines Gartens erinnert ein wenig an die Entwicklung der Persönlichkeit eines Menschen. weiter

Stadt muss Wildtiere in Zirkussen dulden

Mit Erleichterung hat der Dresdner Weihnachtscircus-Direktor Mario Müller-Milano einen Landtagsbeschluss aufgenommen. Die Politiker hatten darüber diskutiert, ob Kommunen ihre öffentlichen Flächen an Zirkusse vermieten müssen, die Wildtiere mitführen. weiter

Es knallt in Dresden

Es knallt in Dresden

Die Grünen fordern strengere Regeln für private Feuerwerke. Vor allem in Wohngebieten soll das für Ruhe sorgen. weiter

Die Mehrweggriller

Die Mehrweggriller

Warum heißt der Einweggrill Einweggrill? Weil er oft nur den einen Weg vom Supermarkt zum Grillplatz schafft – und dann dort liegenbleibt. Doch auch als Wegwerfgrill verstanden sind die Aluschalen nicht besser. weiter

Bis hierher und nicht weiter in Bautzen

Bis hierher und nicht weiter in Bautzen

Am großen Sperrschild endet die Fahrt. Seit Mittwoch ist die Bautzener Friedensbrücke halbseitig gesperrt. Weil an der Clara-Zetkin-Straße zwischen Brücke und Kreisverkehr gebaut wird, müssen die Autofahrer... weiter

Nach „Manifest“ schon neues Tanzstück geplant

Hoyerswerda. Die Reihe „Eine Stadt tanzt“ wird eine Fortsetzung finden. Nach den sechs Aufführungen des Stückes „Manifest“ im früheren Warenhaus ist zwar erst einmal Pause, aber im Spätsommer soll ein neues Projekt beginnen. weiter

Elektrotankstellen werden ersetzt

Hoyerswerda. Die Versorgungsbetriebe beabsichtigen, ihre beiden Ladesäulen für Elektrofahrzeuge am Markt und am Lausitzer Platz auszutauschen. VBH-Sprecherin Stefanie Lode sagt, nach Aussagen des Herstellers sei mit einer Lieferung im kommenden Monat zu rechnen. weiter

Am Dienstag IHK-Sprechtag zur CE-Kennzeichnung

Mit der CE-Kennzeichnung („Communauté Européenne“, also „Europäische Gemeinschaft“) erklärt ein Unternehmen gemäß EU-Verordnung 765/2008, „dass das Produkt den geltenden Anforderungen genügt, die in den... weiter

Ärzte-Reform nimmt letzte Hürde

Die Reform der ärztlichen Bereitschaftsdienste zum 2. Juli hat jetzt die letzten rechtlichen Hürden genommen. Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KV) lehnte die Widersprüche von niedergelassenen Görlitzer Kassenärzten ab. weiter

Tiere vom Problemhof bringen 2 000Euro

60 Schweine, dabei zwei ferkelführende Sauen, und sechs unkastrierte Eber wurden am Donnerstag im Landratsamt Bautzen versteigert. Der einzige Interessent wollte wohl vor allem die Schweine haben. Aber er musste auch die 16 Gössel, 33 Gänse und 21 Enten sowie Puten und Hühner erwerben. weiter

Bananenlaster bleiben auf der Straße

Anfang des Jahres hatte sich Sven Noatzke gegenüber der SZ noch optimistisch geäußert, dass man im März oder April mit dem Bau von Ostsachsens größtem Containerumschlagplatz beginnen wolle – schon damals mit zeitlicher Verzögerung, denn eigentlich sollte der Betrieb bereits seit Herbst 2017 laufen. weiter

Zufallsfund bei der Anzeigenaufnahme

In der Nacht zum Freitag, dem 8.Juni, wurde die Polizei gegen 23.45 Uhr nach Hosena in die Mittelstraße gerufen. Unbekannte Personen sollen dort die Fensterscheibe einer Wohnung eingeworfen haben. Die... weiter