erweiterte Suche
Montag, 22.10.2018

Dritter Lotto-Millionär 2018 in Sachsen

Über 5,5 Millionen Euro kann sich ein Lotto-Spieler aus dem Vogtland freuen.
Über 5,5 Millionen Euro kann sich ein Lotto-Spieler aus dem Vogtland freuen.

© dpa

Leipzig. Ein Vogtländer ist Sachsens dritter Lottomillionär in diesem Jahr. Der Dauerspieler knackte bei der Samstagsziehung den Jackpot in der ersten Gewinnklasse - mit den Zahlen 2-13-16-32-45-47 und Superzahl 7, wie Sachsenlotto in Leipzig am Montag mitteilte. Da bundesweit kein weiterer Spieler sechs Richtige hatte, bekommt er auch den Erlös der zweiten Gewinnklasse und damit insgesamt gut 5,5 Millionen Euro.

„Der Vogtländer ist ein richtiger Glückspilz“, gratulierte Sachsenlotto-Geschäftsführer Siegfried Schenek. Er spiele seit Jahren drei Lotto-Tippfelder über das Dauerspiel. Damit gibt es nun insgesamt 133 Sachsenlotto-Millionäre. Angesichts von Neid und Begehrlichkeiten rät Schenek: „Stillschweigen bewahren“. (dpa)