erweiterte Suche
Der Bus ist tabu
SZ-Exklusiv

Der Bus ist tabu

Heike Wend aus Dippoldiswalde will mit ihrem neuen zweirädrigem Rollstuhl im Bus mitfahren, darf es aber nicht. Jetzt hofft sie auf Hilfe vom Landrat. weiter

Abriss unter Polizeischutz

Abriss unter Polizeischutz

Ein Baggerfahrer muss in Ostritz die Polizei rufen, um seiner Arbeit nachzukommen. Denkmalschützer wollten den Abriss des Umgebindehauses verhindern. weiter

Regierung uneins über Tellkamp

Regierung uneins über Tellkamp

Der „Dresdner Dichterstreit“ setzt sich in der sächsischen Regierung fort. Während Sachsens Ministerpräsident den Schriftsteller verteidigt, widerspricht Staatsministerin Eva-Maria Stange. weiter

Der lange Weg zum Ich

Der lange Weg zum Ich

Die Pilgerreise durch Sachsen ist nur 80 Kilometer lang. Doch Dresdner Wissenschaftler zeigen nun, was sie für jugendliche Straftäter bedeutet. weiter