erweiterte Suche
Razzia bei Reichsbürgern

Razzia bei Reichsbürgern

Zehn Personen stehen im Verdacht, seit 2017 ohne die dazu erforderliche Erlaubnis eine Krankenkasse gegründet und betrieben zu haben. Bei Durchsuchungen wurde noch etwas anderes gefunden. weiter

Feige Taten

Feige Taten

Die Mitglieder der „Gruppe Freital“ hätten nur ein wenig über die Stränge geschlagen, glauben viele. Die Richter sehen das entschieden anders. weiter

Der Schulweg-Opa

Der Schulweg-Opa

Ein Radebeuler bringt ehrenamtlich jeden Tag eine große Kinderschar zur Grundschule. Bei Wind und Wetter geht’s zu Fuß. weiter

Viel Hilfe für Irrgarten

Viel Hilfe für Irrgarten

Die Kleinwelkaer Freizeiteinrichtung braucht nach einem Brand einen neuen Eingang. Das nötige Geld soll auch eine Benefizveranstaltung bringen. weiter

Zuzugsstopp: Beschwerde zurückgewiesen

Freiberg. Das Landratsamt Mittelsachsen hat eine Beschwerde gegen den von Freiberg beschlossenen Aufnahmestopp für anerkannte Flüchtlinge zurückgewiesen. Diese war von der Freiberger Linken-Politikerin Jana Pinka eingelegt worden. weiter