erweiterte Suche

Endlich besser sehen

Endlich besser sehen

Brillen prägen das Gesicht. Augenoptiker müssen deshalb mehr als Gestelle anpassen können. Allein in Sachsen gibt es 45 freie Stellen. weiter

Hier wird gelernt

Berufliches Schulzentrum Bau und Technik Dresden, Güntzstraße, zuständig für die Dresdner und Leipziger Region http://www.bsz-bau-und-technik.de Berufliches Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen... weiter

Sportverletzung ist kein Arbeitsunfall

Eine Verletzung bei einer betrieblichen Sportveranstaltung wird nur dann als Arbeitsunfall anerkannt, wenn alle Betriebsangehörigen an der Veranstaltung teilnehmen könnten. Darauf weist der Rechtsschutz des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) hin. weiter

Gedrucktes wird digital

Gedrucktes wird digital

Der Beruf der Angestellten für Medien- und Informationsdienste verändert sich. Bewerber kommen oft noch mit veralteten Vorstellungen. weiter

Hier wird gelernt

Für Sachsen findet der Berufsschulunterricht zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in Leipzig statt. Ausgebildet wird in den Fachrichtungen Archiv und Bibliothek. Jeweils zwei Klassen... weiter

Noch viele freie Studienplätze

Noch bis Ende Oktober ist die Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz Bonn geöffnet. Denn wer bei der Vergabe bisher leer ausgegangen ist und noch ins aktuelle Semester einsteigen will, erhält dort eine Übersicht über freie Plätze. weiter

Die Tierversteher

Die Tierversteher

Der Tierpfleger-Beruf ist immer noch überlaufen. Doch neben der Fachrichtung Zoo gibt es noch zwei weitere. weiter

Vertragsstrafe nach Kündigung möglich

Hält ein Arbeitnehmer bei seiner Kündigung nicht die vorgegebene Frist ein, kann ihm unter Umständen eine Vertragsstrafe drohen. Das gilt aber nicht, wenn die Personalabteilung ihm schriftlich die Kündigung bestätigt – und damit den im Schreiben angegebenen Termin. weiter

Hier wird gelernt

Peter-Lenné-Schule, Oberstufenzentrum Natur und Umwelt, Hartmannsweilerweg 29, 14163 Berlin-Zehlendorf. Voraussetzung für eine Aufnahme an der Berufsschule ist ein Ausbildungsvertrag, der mit einem Betrieb abzuschließen ist. weiter

Und rausbist du

Und raus bist du

Vermutlich wiederkehrende oder langwierige Krankheiten können unter Umständen zur Kündigung führen. weiter

Die Freiwilligenfalle

Die Freiwilligenfalle

Hilfsangebote Als Aushilfslehrer oder Waisenhaus-Betreuer für einige Wochen in die Dritte Welt? Das machen viele junge Leute. Doch mancher „Voluntourist“ wird ausgebeutet. Und es gibt noch anderen Ärger. weiter

Seriöse Anbieter

Tipps finden: Interessierte finden Hinweise in der Studie „From Volunteering to Voluntourism“ von Brotfür die Welt (herunterladbar unter www.szlink.de/voluntourism). Seriöse Anbieter bieten unter anderem... weiter

Wie werde ich Lichtreklamehersteller/in?
Firmen in Szene setzen

Wie werde ich Lichtreklamehersteller/in?

Schilder- und Lichtreklamehersteller sorgen dafür, dass Produkte, Gebäude und Unternehmen zur Geltung kommen. Und manchmal sorgen sie auch für Weihnachtsstimmung in der Stadt. weiter

Wie viele Stunden müssen Schichtarbeiter ruhen?
Körperliche Belastung

Wie viele Stunden müssen Schichtarbeiter ruhen?

Manche Menschen müssen nachts arbeiten. Dabei müssen sie zwischen den Schichten eine Ruhepause einlegen. Die genaue Stundenzahl schreibt das Arbeitszeitgesetz vor. In einigen Tätigkeitsfeldern gibt es jedoch Ausnahmen. weiter

So verdienen Influencer Geld dank Instagram und Youtube
Karriere

So verdienen Influencer Geld dank Instagram und Youtube

Schicke Produkte geschenkt bekommen, ein paar Fotos machen - und dafür gut bezahlt werden. So stellen sich die meisten das Leben von Influencern in sozialen Medien vor. Doch die Realität ist anders. Für den Erfolg ist weit mehr nötig als nur Reichweite. weiter