erweiterte Suche
Sonntag, 15.04.2018

Zwei Wohnmobile gestohlen

Die Fahrzeuge verschwanden in der Nacht vom Freigelände einer Firma.

© Symbolfoto: dpa

Dippoldiswalde. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Sonntag vom Freigelände einer Firma an der Ulberndorfer Straße zwei Wohnmobile der Marke „Challenger“. Bei dem ersten Wohnmobil handelt es sich um einen weiß-grauen, zwei Jahre alten „Challenger Graphite 398 xlb“ auf Fiat-Basis im Wert von etwa 60 000 Euro. Das zweite Fahrzeug ist ein weißer, gerade neu zugelassener „Challenger Mageo 391 Cruise Edition 2018“ ebenfalls auf Fiat-Basis im Wert von rund 68 800 Euro. (SZ)

Blumengeschäft geplündert

Freital. Der Verkaufsbereich eines Blumengeschäfts in der Wilsdruffer Straße ist am Freitagabend von unbekannten Tätern heimgesucht worden. Sie hebelten einen Schranktresor auf und stahlen daraus 1 775 Euro Bargeld sowie verschiedene Wertgutscheine. Zudem ließen die Täter einen Laptop mitgehen.

Den durch die Dienstähle entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf insgesamt etwa 1 800 Euro beziffert. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf rund 1 000 Euro. (SZ)