erweiterte Suche
Freitag, 18.05.2018

Waldbad vor dem Saisonstart

Ab 26. Mai können sich Badelustige in Polenz erfrischen. Eine Vorverlegung des Starts wurde verworfen.

© Symbolbild: SZ

Neustadt. Im Waldbad im Neustädter Ortsteil Polenz kann man sich ab Sonnabend, dem 26. Mai, in die Fluten stürzen. Betreiber Bernd Mutscher hatte überlegt, den Badebetrieb bereits jetzt zu Pfingsten zu starten. „Aber mit Blick auf die aktuelle Witterung beginnen wir besser eine Woche später.“ In dieser Woche sei bereits das Gesundheitsamt zur Routinekontrolle da gewesen. Auch das Becken sei schon fast voll, die verbleibenden Zentimeter werden mit Frischwasser aufgefüllt.

Unabhängig vom Wetter wirft Bernd Mutscher ab sofort immer freitags den Grill an. Auch sonst hat er in dieser Saison wieder einige Veranstaltungen geplant. Los geht es am 9. Juni mit „Waldbad Rock“ und den drei Bands Amphibious, Alice Roger und Pi. Vom 22. bis 24. Juni verwandelt sich dann das Waldbad in den Wilden Westen. Mit allem, was dazugehört, wie Zelten und dem berühmten Revolverhelden Doc Holliday. Der ist doch eigentlich schon seit über 100 Jahren tot? In Polenz wird er wieder auferstehen. Am Sonntag, dem 5. August, ist das große Badfest geplant und am 1. September wieder die Schlagerparty.

Letztes Jahr fand zum ersten Mal das Hundefestival im Waldbad statt. Das lief so super, dass sich Bernd Mutscher gleich danach entschied, ein Weiteres zu veranstalten. Dieses ist jetzt für den 22. September eingeplant. Dann dreht sich wieder alles um die treuen Vierbeiner. (SZ/nr)