erweiterte Suche
Freitag, 21.09.2018

Vorjahressiegerin gewinnt erneut

Ina Zscherper feierte auch bei der sechsten Auflage des Dresdner Frauenlaufes einen überlegenen Sieg. Die 30-jährige Mittelherwigsdorferin verwies über zehn Kilometer entlang am Terrassenufer, über die Albertbrücke bis zum Rosengarten und zurück über die Carolabrücke in 36:29 Minuten die Görlitzerin Franziska Kranich um knapp fünf Minuten auf den zweiten Platz. Zscherper lief damit gut eine Minute schneller als vor einem Jahr.

Ines Unger (O-See Sports) belegte als Vierte der AK W40 (102) einen sehr guten 23. Platz. Mit insgesamt 1 991 Läuferinnen im Alter zwischen acht und 78 Jahren verzeichneten die Organisatoren einen neuen Teilnehmerrekord. (rs)