erweiterte Suche
Donnerstag, 04.10.2018

Vizetitel auch ohne Wechsler erkämpft

Die Heidenauer Faustballer sind mit einer Silbermedaille vom letzten Turnier dieser Feldspielzeit zurückgekehrt. Nach einer kämpferischen Leistung sicherten sie sich beim Sachsenpokal in Dresden den zweiten Rang. Die einzige Niederlage kassierten die SSV-Männer im Endspiel gegen Langebrück mit 1:2 nach Sätzen. Trotz der verpassten Titelverteidigung zogen die Heidenauer ein positives Fazit, mussten sie doch sämtliche Partien ohne Auswechselspieler bestreiten. (SZ)