erweiterte Suche
Freitag, 27.10.2017

Verkaufsoffener Sonntag mit Spielwaren Fassbinder

Wenn es um das Thema Weihnachtsgeschenke besorgen geht, scheiden sich die Geister. Während manche bereits ihre Geschenke im November zusammen haben und leicht panisch werden, wenn ihnen das einmal nicht glückt, gehen andere erst am 24.12. in die Geschäfte um ihre Besorgungen zu machen.

Von - Anzeige-

Bild 1 von 2

Das Team um Heiko Faßbinder freut sich auf Ihren Besuch und steht Ihnen gern bei Fragen zur Seite.
Das Team um Heiko Faßbinder freut sich auf Ihren Besuch und steht Ihnen gern bei Fragen zur Seite.
  • Das Team um Heiko Faßbinder freut sich auf Ihren Besuch und steht Ihnen gern bei Fragen zur Seite.
    Das Team um Heiko Faßbinder freut sich auf Ihren Besuch und steht Ihnen gern bei Fragen zur Seite.
  • Zu Halloween am 31.10. gilt es auch in diesem Jahr wieder den Untoten und Vampiren das Gruseln zu lehren.
    Zu Halloween am 31.10. gilt es auch in diesem Jahr wieder den Untoten und Vampiren das Gruseln zu lehren.

Verkaufsoffener Sonntag am 29.10.2017

Einkaufen am Sonntag? Bei Spielwaren Faßbinder in der Ritterstraße ist dies am 29. Oktober möglich. Denn pünktlich zum langen Wochenende öffnet hier das Geschäft auch am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr seine Pforten für Sie.

Sie sind herzlich eingeladen, ohne Hektik zu stöbern und sich bereits die ersten Weihnachtsgeschenke zu sichern. Sollte ein Produkt nicht vorrätig sein, bestellt man dies gern für Sie, denn guter Kundenservice beginnt bereits vor dem Kauf. Bei Spielwaren Faßbinder ist man immer bemüht, alle Kundenwünsche zu erfüllen.

Aber auch in den darauf folgenden Einkaufswochenenden ist man stets beratend und mit der besten Produktauswahl für Sie da: An allen Samstagen im Advent hat das Team um Heiko Faßbinder von 9:00 - 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Zusätzlich wird es am 3.12. und 17.12. verkaufsoffene Sonntage geben, wo Spielwaren Faßbinder von 13:00 bis 18:00 Uhr ebenfalls öffnet.

Also kommen Sie vorbei und bummeln Sie in aller Ruhe durch das Geschäft in dem nicht nur Kinderaugen zum Strahlen gebracht werden. Hier freut man sich auf Ihren Besuch!

Ein weiteres Highlight, welches Sie nicht verpassen sollten - unser Tipp zum Feiertag: 2. Spuk im Ritterstraßenviertel am 31.10.2017.

Gruselig wird es am 31.10., wenn im Ritterstraßenviertel wieder die Halloween-Familien-Party stattfindet. Nachdem im letzten Jahr alle Untoten, Geister und Gespenster erfolgreich verjagt wurden, zeigen sich nun die ersten Anzeichen für eine Rückkehr der Untoten.

Die Organisatoren haben ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt in der KL-17 Zombiebar und auf dem Abenteuerraum-Gruselfestplatz im Ritterstraßenwald vorbereitet.

Ab 13:00 Uhr können sich die Kinder gruselig schminken lassen, bevor sie zum Basteln, auf die Hüpfburg und Abends zum Lampionumzug gehen. Für Speis und Trank ist natürlich ebenfalls gesorgt.

Natürlich wird es an kleinen süßen Monstern zum Spuk nicht fehlen.