erweiterte Suche
Freitag, 18.05.2018

So verhält man sich richtig im Straßenverkehr

Die Polizei und die Verkehrs- und Sicherheitswacht führen Jahr für Jahr ein Fahrradtraining mit Schülern des Altkreises durch.

Von Joachim Rehle

Polizist Thomas Bergner erklärt den Mädchen und Jungen im Weißwasseraner Verkehrsgarten, wie sie sich richtig im Straßenverkehr verhalten.
Polizist Thomas Bergner erklärt den Mädchen und Jungen im Weißwasseraner Verkehrsgarten, wie sie sich richtig im Straßenverkehr verhalten.

© Joachim Rehle

Weißwasser. Schüler der vierten Klasse der Grundschule in Sagar haben in dieser Woche im Verkehrsgarten an der Heinrich-Heine-Straße in Weißwasser das sichere Fahrradfahren geübt. Unter den Augen von Polizeihauptmeister Thomas Bergner und der Mithilfe von Helfern der Verkehrs-und Sicherheitswacht haben 22 Mädchen und Jungen ihre Bahnen im Verkehrsgarten gezogen.

„Das Verhalten im Straßenverkehr müssen Kinder erlernen und üben“, so der Polizist. In jedem Schuljahr müssen alle Grundschüler im Altkreis Weißwasser diese praktische Ausbildung durchführen. Der Verkehrsgarten im Oberlausitzer Sport- und Freizeitpark (OSP) in Weißwasser ist für jedermann geöffnet. Familien können hier wochentags ab 13 Uhr und an Wochenenden ab 10 Uhr mit ihren Kindern sicheres Fahrradfahren üben.