erweiterte Suche
Montag, 25.06.2018 Fußball Kreisoberliga

SG Canitz ist Kreismeister

© Symbolbild/Uwe Soeder

Canitz. Nach einem Herzschlagfinale am letzten Spieltag der Kreisoberliga sind die Würfel gefallen: Die SG Canitz ist nach einem 5:0 bei Fortschritt Meißen-West neuer Kreismeister. Mitkonkurrent Meißner SV hielt zwar im Fernduell bei Traktor Priestewitz mit und tat sein Möglichstes. Doch der 8:1-Erfolg ist letztlich Makulatur, weil die Domstädter in der Vorwoche beim 2:2-Remis in Lommatzsch die entscheidenden Punkte ließen. So haben sie zwar das deutlich bessere Torverhältnis gegenüber der SG Canitz, bleiben aber Zweiter. Bronze war schon vor dem letzten Spieltag an die SG Kreinitz vergeben.

Auch am Tabellenende wurde es nochmal spannend: Fortschritt Meißen-West ist nach dem Erfolg von Stahl Riesa 2. in Kreinitz nunmehr einziger Absteiger. (rt)