erweiterte Suche
Dienstag, 12.06.2018

Serverausfall im Landratsamt behoben

Nach einem Stromausfall war im gesamten Landkreis kein Bürgerservice möglich. Inzwischen ist das Problem aber behoben.

© Uwe Soeder

Bautzen. Durch einen Stromausfall kam es am Morgen beim zentralen Server des Landratsamtes in Kamenz zu einem Ausfall der Klimatisierung, woraufhin sich dieser infolge der großen Hitzeentwicklung abschaltete. Von dem Ausfall waren alle Standorte des Landratsamtes gleichermaßen betroffen. Insbesondere die Zulassungsstellen, Bürgerämter, Jobcenter, das Jugendamt und das Sozialamt waren bis in den Nachmittag hinein arbeitsunfähig.

Gegen 16.30 Uhr aber gab Pressesprecher Gernot Schweitzer endlich Entwarnung: „Inzwischen sind die Temperaturen wieder im Normbereich und die Server neu gestartet. Vereinzelt kann es am Nachmittag noch zu Verzögerungen in der Datenverarbeitung kommen“, heißt es aus dem Landratsamt. Spätestens morgen solle der reguläre Betrieb aber an allen Standorten des Landratsamtes wieder hergestellt sein, informiert Schweitzer weiter. (szo)