erweiterte Suche
Donnerstag, 24.05.2018

Rentnerin fährt gegen einen Baum

In Radeberg kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall, bei dem eine Frau verletzt wurde.

Auch die Feuerwehr war bei dem Unfall im Einsatz.
Auch die Feuerwehr war bei dem Unfall im Einsatz.

© Christian Essler

Radeberg. Ein Unfall mit einer verletzten Person ereignete sich am Mittwochnachmittag in Radeberg. Eine 74-Jährige fuhr gegen 15.30 Uhr mit ihrem VW auf der Großröhrsdorfer Straße stadtauswärts. Vor dem Abzweig Kleinröhrsdorfer Straße kam sie aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Schild sowie einem Baum.

Die Rentnerin wurde nach Angaben der Polizei bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von schätzungsweise 10 300 Euro. Die Großröhrsdorfer Straße musste zeitweise halbseitig gesperrt werden. (szo)