erweiterte Suche
Mittwoch, 13.06.2018

Radweg nach Bannewitz fertig

Die Stadt hat einen alten Bahndamm asphaltiert. Der letzte Abschnitt ist beendet.

Von Tobias Winzer

© dpa

Bannewitz. Für Freitals Radfahrer gibt es ab sofort ein neues Angebot. Nach insgesamt fünf Jahren Bauzeit, in der abschnittsweise gearbeitet wurde, ist die Asphaltierung des alten Bahndamms in Kleinnaundorf abgeschlossen. Die Verbindung führt westlich um Kleinnaundorf herum und verknüpft Freital-Burgk mit Bannewitz. Wie Rathaussprecher Matthias Weigel mitteilt, finden derzeit noch Restarbeiten an den Wegrändern und -gräben statt. Diese werden voraussichtlich Mitte Juni abgeschlossen sein. Die geschätzten Baukosten für den letzten Bauabschnitt liegen bei rund 30 000 Euro. In den Jahren zuvor waren zusammengerechnet rund 52 000 Euro für die Asphaltierung des Bahndamms ausgegeben worden.

Die Stadt schätzt den Weg als wichtige Verbindung für Radfahrer ein. Der Weg habe eine verbindende Funktion unter anderem zu Bannewitz-Possendorf und werde sehr gut genutzt – sowohl für den Alltagsradverkehr als auch für Radausflüge. „Die Bedeutung ist auch vergleichbar mit dem Edgar-Rudolf-Weg, welcher bis nach Kesselsdorf führt und weiter hinaus eine ortsverbindende Funktion hat“, so Weigel.