erweiterte Suche
Montag, 12.02.2018

Polizei schnappt Pokemonkarten-Dieb

Dresden. Auf Beute der etwas anderen Art hatte es in der Nacht zu Sonntag ein 17-Jähriger abgesehen. Wie die Polizei am Montag mitteilt, zerschlug der junge Mann die Schaufensterscheibe eines Schreibwarenladens an der Spitzwegstraße in Leubnitz-Neuostra und nahm sich mehrere Packungen Pokemon-Karten aus der Auslage.

Lange Freude hatte der 17-Jährige allerdings nicht an seiner Beute: Polizeibeamte stellten ihn in der Nähe, die Karten hatte er noch bei sich. (mja)