erweiterte Suche
Journalist stirbt im Hambacher Forst

Journalist stirbt im Hambacher Forst

Seit knapp einer Woche räumt die Polizei im rheinischen Braunkohlerevier Baumhäuser. Am Mittwoch stürzt ein Journalist in die Tiefe und stirbt. Die Landesregierung setzt die Aktion vorerst aus. weiter

Die Engelsschule wird geschlossen

Die Engelsschule wird geschlossen

Seit Prinzessin Märtha Louise von Norwegen eine Schule gegründet hat, in der sie auch die Kommunikation mit Toten erprobt, wird sie von den Untertanen belächelt. weiter

Der erste Mondtourist

Der erste Mondtourist

Der japanische Milliardär Maezawa will mit SpaceX zum Mond fliegen. Bis er sich auf die Reise macht, kann es aber noch dauern. weiter

Panik nach Laptop-Explosion

Panik nach Laptop-Explosion

Plötzlich qualmt es in einem U-Bahn-Wagen in Madrid aus einer Laptoptasche. Angst macht sich breit - denn Fahrgäste glauben an ein Attentat. Was ist passiert? weiter

Schweine im Schlaraffenland
SZ-Exklusiv

Schweine im Schlaraffenland

In Spanien wird der beste Schinken der Welt gemacht. Sagt der Spanier. Aber das Schönste daran ist: Je besser das Leben der Tiere, desto besser der Schinken. weiter

Klimaforscher: „Mangkhut“ ist der gefährlichere Sturm

Klimaforscher: „Mangkhut“ ist der gefährlichere Sturm

Zwei tropische Wirbelstürme toben gleichzeitig in verschiedenen Gegenden der Welt: Hurrikan „Florence“ in den USA, Taifun „Mangkhut“ in Südostasien. Paradox: „Mangkhut“ ist der gefährlichere Sturm, doch teurer für die Versicherungen wird sehr wahrscheinlich „Florence“. weiter

Ältere Beiträge