erweiterte Suche
Sonntag, 05.11.2017

Neugersdorf beurlaubt Trainer Vragel da Silva

Vragel da Silva ist nicht mehr Trainer beim FC Oberlausitz Neugersdorf.
Vragel da Silva ist nicht mehr Trainer beim FC Oberlausitz Neugersdorf.

© WORBSER-Sportfotografie

Neugersdorf. Der FC Oberlausitz Neugersdorf teilte in einer Presseerklärung mit, dass man Trainer Vragel da Silva beurlaubt habe. Die Entscheidung fiel nach der Partie am Sonnabend bei der VSG Altglienicke, die der FC Oberlausitz mit 2:0 (1:0) verlor. Als Grund nannte ein Sprecher das bisherige Abschneiden in der Meisterschaft. Zudem „möchte der Verein vor dem wichtigen Pokalspiel am kommenden Wochenende Impulse setzen“, heißt es vonseiten der Neugersdorfer. Am Sonnabend tritt der FCO im Viertelfinale des Sachsenpokals beim FC International Leipzig an.

Interimsmäßig soll Manfred Weidner die Mannschaft auf die kommenden Aufgaben vorbereiten. Weidner, zuletzt als sportlicher Leiter des FCO tätig, hatte die Mannschaft vor reichlich zwei Jahren in die Regionalliga geführt. Derzeit belegen die Oberlausitzer dort mit 17 Punkten aus 14 Spielen Platz zwölf. (szo)