erweiterte Suche

Netflix wächst nicht mehr so fix

Mit erfolgreichen Serien wurde Netflix zum weltweit führenden Streamingdienst. Zum Jahresauftakt ließ das Wachstum nach. Anleger sind dennoch zuversichtlich. weiter

Handlich und so gar nicht langsam
Systemkameras ohne Spiegel

Handlich und so gar nicht langsam

Gute Fotos gibt es auch ohne große Spiegelreflexkameras. Kompakte Systemkameras ohne Spiegel können in Sachen Qualität und Geschwindigkeit mit den Großen mithalten - und überholen sie sogar teilweise. weiter

Mehr Unglücke durch Akkus

Die Zahl elektronischer Geräte mit wiederaufladbaren Batterien wächst - entsprechend häufen sich Unglücke wegen überhitzter Akkus. weiter

Bot-Paradies Twitter

Bot-Paradies Twitter

Bei Twitter melden sich längst nicht nur Menschen, sondern auch zahlreiche Maschinen zu Wort. Eine Studie nennt nun Prozentzahlen. weiter

Kubas Online-Gamer spielen ohne Internet

Kubas Online-Gamer spielen ohne Internet

Auf Kuba spielen Tausende Gamer auch ohne Internetzugang am Computer gegeneinander. Im Prinzip offline, aber trotzdem irgendwie online: Eine aus einem Türrahmen gebaute Antenne macht’s möglich. weiter

Flüchtling unterliegt gegen Facebook

Flüchtling unterliegt gegen Facebook

Ein Syrer wollte Facebook verpflichten, ein manipuliertes Merkel-Selfie und Lügen über ihn zu suchen und zu löschen. Aber er unterlag gegen den Konzern. Sein Anwalt sieht die Politik am Zug und wirft hin. weiter

  

SeedingUp begrüßt 100.000sten User

Der Stuttgarter Online-Marketing-Dienstleister verzeichnet nicht nur auf der Self-Service-Plattform (www.seedingup.de) sondern auch als Digitaler Content Marketing Dienstleister großen Userzuwachs. . ... weiter

Die eigene Homepage - immer noch etwas für Autodidakten oder Profis?  

Sie benötigen schnell und günstig eine Homepage nach Ihren Vorstellungen? Dann sind Sie bei www.homepageerstellen.de  genau richtig. Wir fertigen Ihnen innerhalb von zwei Tagen eine komplette Homepage für nur 199,00 Euro an. ... weiter

 iPhone 5 ist aktuell deutlich beliebter als die neuen Modelle iPhone 5c/5s

Von Apple sind keine genauen Daten über die Verteilung der Geräte zu erwarten, da Apple traditionell die Produktfamilien nicht weiter aufschlüsselt. So wurde auch bisher nicht zwischen iPhone 3/4/5 unterschieden, die iPod-Verkaufszahlen werden auch nur als Ganzes angegeben. Immerhin werden Verkaufszahlen genannt und nicht die Zahl der ausgelieferten Geräte, was beim 5c, welches keine Lieferprobleme haben soll, eine Popularität vortäuschen würde, die das Gerät noch nicht hat.