erweiterte Suche
Dienstag, 31.07.2018

Martin Schulz sichert WM-Startplatz

Mit dem zweiten Platz beim World Paratriathlon Event in Edmonton (Kanada) konnte sich Martin Schulz, der aus Döbeln stammt, jetzt aber für den SC DHfK Leipzig antritt, seinen Startplatz bei den Weltmeisterschaften im australischen Gold Coast (15. September) sichern. Der siebenmalige Europameister musste sich nur seinem Dauerrivalen und aktuellen Weltmeister Stefan Daniel (Kanada) bei dessen Heimrennen geschlagen geben. „Es war ein zähes Rennen. Meine Beine waren alles andere als frisch“, schreibt Martin Schulz auf seiner Facebook-Seite. Mit dem zweiten Platz sei er zufrieden, damit habe er seine Position in der Weltrangliste verbessern können. Nach all den Reisen, Wettkämpfen und Training in den vergangenen Monaten sei er ziemlich erschöpft. „Deshalb freue ich mich auf Zuhause und ein paar Tage der Ruhe, um die Akkus wieder aufzutanken“, so Schulz. (DA/fk)

www.dtu-info.de