erweiterte Suche
Tod eines Kunst-Pioniers

Tod eines Kunst-Pioniers

Seine Bilder wirkten bis zuletzt ultramodern, nun ist der Maler Karl Otto Götz gestorben. Er war der Lehrer von Gerhard Richter. weiter

Mehr als Jux und Buxe

Mehr als Jux und Buxe

Musikspaß mit politischem Biss will die Serkowitzer Volksoper auf einen Dresdner Zirkuswagen bringen. Fans gibt es genug. Geld nicht. weiter

Jerry Lewis ist tot

Jerry Lewis ist tot

Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben. weiter

Sooo viel Gefühl

Sooo viel Gefühl

Singende Kuscheldecken sind schwer gefragt. Jetzt wird auch noch der Schauspieler Matthias Schweighöfer sentimental. weiter

Der Goldstrand ruft
TV-Tipp

Der Goldstrand ruft

Die ZDF-Reihe „37 Grad“ hat vier Rentner begleitet, die lieber in Bulgarien als in Deutschland ihren Ruhestand verbringen. weiter

US-Komiker Dick Gregory gestorben

US-Komiker Dick Gregory gestorben

Der schwarze Komiker trat schon in den frühen 1960er-Jahren auch vor weißem Publikum auf und feierte Erfolge. Er marschierte an der Seite von Martin Luther Kind und kandidierte für das als Präsidentenamt. weiter

;-)

;-)

Wie das Gesicht den Menschen formt, erzählt die neue Schau im Dresdner Hygiene-Museum. weiter

Spannendes Gedankenexperiment
SZ-Exklusiv

Spannendes Gedankenexperiment

Die Stasi kümmerte sich um RAF-Aussteiger. Doch was, wenn sie auch die Ziele der Terroristen beeinflusste und der Westen davon wusste? weiter

Festivalfans feiern beim „MS Dockville“

Festivalfans feiern beim „MS Dockville“

Nach einem verregneten Auftakt beim „MS Dockville“ stellt das Wetter die Gäste des Musikfestivals auch am zweiten Tag auf eine harte Probe. Doch die lassen sich davon nicht die Feierlaune verderben. weiter

Ausgefranst nach links und rechts
SZ-Exklusiv

Ausgefranst nach links und rechts

Wer profitiert eigentlich am meisten von Angela Merkels Nichtkämpfen? Das fragt sich unser Gastautor Werner J. Patzelt in der Kolumne „Besorgte Bürger“. weiter