erweiterte Suche
Donnerstag, 09.08.2018

Jungen Mann beraubt

Der Dieb schlug auf den 18-Jährigen ein und entriss ihm die Tasche. Auch der Vater des Opfers wurde bei der Rangelei verletzt.

© Symbolbild: dpa

Coswig. Ein junger Mann ist am Mittwochabend von einem Unbekannten beraubt worden. Der 18-Jährige befand sich auf der Karrasstraße in Coswig, als ihn der Täter ansprach und die Herausgabe seiner Brusttasche forderte. Kurz darauf schlug der Räuber den jungen Mann und entriss ihm die Tasche. Der Vater des Geschädigten versuchte, den Täter aufzuhalten. Daraufhin schlug der Dieb auch auf ihn ein und flüchtete. Der 47-Jährige wurde leicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Raubes aufgenommen. (SZ)