erweiterte Suche
Samstag, 15.09.2018

Jolly Jumpers spielen für Ben

Die Typisierung für den leukämiekranken Jungen zieht am Sonnabend viele Menschen nach Elstra. Auch Musiker.

Die Jolly Jumpers geben für Ben ein kleines Benefizkonzert.
Die Jolly Jumpers geben für Ben ein kleines Benefizkonzert.

© PR

Elstra. An diesem Sonnabend findet in der Turnhalle der Oberschule eine Typisierungsaktion statt. 10 bis 15 Uhr kann man sich als potenziellen Spender registrieren lassen. Jeder Einzelne könnte ein Lebensretter sein. Wenn nicht für den 13-jährigen an Leukämie erkrankten Ben aus Elstra, dann vielleicht für einen anderen kranken Menschen. Organisiert wird die Aktion federführend durch den Elstraer Karnevalsverein. Auch die DKMS ist vor Ort. Als Dank für Helfer und Mitmacher wartet ein tolles Rahmenprogramm. Die Schalmeienkapelle Lauterbach 1926 eröffnet den Tag 10 Uhr, ab 10.30 Uhr lockt eine Zaubershow von Mr. Kerosin. Sport, Spiel und Spaß gibt es mit den Kameraden der FFW Elstra und aus den Ortsteilen. Auch Rundfahrten mit der Feuerwehr sind möglich und Traktorfahrten. Glücksrad, Hüpfburg und Kinderschminken mit den „Angels in Motion“ , Gulaschkanone, Kuchenbasar und Tombola ergänzen das Angebot. Um 13.30 Uhr tritt die Band „Jolly Jumper“ auf. (if)