erweiterte Suche
Dienstag, 02.01.2018

Janßen findet neuen Club

Olaf Janßen ist jetzt Trainer von Viktoria Köln.
Olaf Janßen ist jetzt Trainer von Viktoria Köln.

© Daniel Bockwoldt/dpa

Fußball-Regionalligist Viktoria Köln hat Olaf Janßen verpflichtet. Der frühere Coach von Dynamo Dresden (Saison 2013/2014) tritt die Nachfolger für Marco Antwerpen an. Das gab der Spitzenreiter der Regionalliga West am Dienstag bekannt. Der 51-jährige gebürtige Krefelder soll einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 erhalten. Janßen war erst am 7. Dezember bei Zweitligist FC St. Pauli entlassen worden. Antwerpen hatte die Köner zuvor in Richtung Preußen Münster verlassen.

„Köln ist meine Heimatstadt. Meine Familie lebt hier - deshalb fühlt es sich für mich schon jetzt ein Stück weit wie nach Hause kommen an“, sagte Janßen, der von 1985 bis 1996 für den 1. FC Köln spielte.

Janßen wird am 8. Januar beim Laktattest der Viktoria seine erste Einheit leiten und soll den Aufstieg in die 3. Liga schaffen. In der vergangenen Saison warKöln in der Aufstiegsrelegation am FC Carl Zeiss Jena gescheitert. (sid/fsc)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Ihr Kommentar zum Artikel

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

    Verbleibende Zeichen: 1000
    Text Bitte geben Sie die abgebildete Zeichenfolge ein
    Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.