erweiterte Suche
Donnerstag, 12.07.2018

Haustür mit Pyrotechnik beschädigt

Die Kripo ermittelt zu einer nächtlichen Aktion in Mittweida und fragt, wer hat die Detonation gehört oder etwas beobachtet?

Symbolbild
Symbolbild

© Arno Burgi/dpa

Mittweida. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag in der Paul-Fleming-Straße in Mittweida den Hauseingang eines Mehrfamilienhauses vermutlich mit Pyrotechnik beschädigt. Laut Polizei sah ein Zeuge eine Person vom Tatort wegrennen, in einen silbergrauen Opel Vectra einsteigen und davonfahren. Das Fahrzeug war vermutlich mit drei Personen besetzt.

Verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand. Durch die Detonation wurden die Haustür, die Klingel- sowie die Briefkastenanlage beschädigt. Angaben zum entstandenen Sachschaden liegenden den Beamten noch nicht vor.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder deren Identität geben können. Hinweise werden unter Telefon 0371 387 3448 entgegengenommen. (DA)