erweiterte Suche
Dienstag, 26.06.2018

Gute Ausgangsposition

für FCO-Junioren

Fußball. Die A-Junioren des FCO Oberlausitz Neugersdorf spielen als Landesmeister um den Aufstieg in die Regionalliga. Das Relegations-Hinspiel beim FC Mecklenburg Schwerin haben die Neugersdorfer am Sonntag mit 3:1 gewonnen und sich damit eine prima Ausgangslage für das Rückspiel geschaffen. Oliver Pohle traf in Schwerin für den FCO zweifach. Das wichtige dritte Tor besorgte Franz Magdeburg in der achten Minute der Nachspielzeit per Kopf. Das entscheidende Rückspiel um den Aufstieg findet am Sonntag, 15.30 Uhr in der Neugersdorfer Sparkassen-Arena statt. (SZ)

Skisportler „rollen“

durch Sohland

Inline-Wettkampf. Beim Inlinerlauf in Sohland, ausgeschrieben als zweiter Wertungslauf im Oberlausitzcup Skilanglauf, standen Strecken zwischen ein und neun Kilometern zur Auswahl. 93 Aktive aller Altersklassen der Wintersportvereine Bertsdorfer SV (37), SC Kottmar (24), OBV Ringenhain (7), TSV Spitzkunnersdorf (4) und vom Gastgeber SC Sohland (21) gingen an den Start. Der 41-jährige René Hanisch (SCK) erzielte über sechs Kilometer (25 Starter) in 12:15,1 Minuten die schnellste Zeit. Ebenfalls 25 Aktive nahmen in der AK 12/13 die 3 km-Strecke in Angriff. Der elfjährige Erik Stephan (BSV) blieb in 6:54,7 Minuten als Einziger unter der Sieben-Minuten-Grenze. Über zwei Kilometer (21 Starter AK 10/11) knackte nur Joana Tutte (SCK) in 3:52,2 Minuten die Vier-Minuten-Marke. (rs)

Turbine Zittau sucht Volleyballerinnen

Zittau. Die Volleyballerinnen der HSG Turbine Zittau suchen weibliche Mitspielerinnen ab 16 Jahren. Dabei ist das Alter nach oben offen, teilte der Verein mit. Wer Interesse hat, künftig Teil des Teams in der Kreisklasse zu sein, soll zu den Trainingszeiten in der Turnhalle der Lessingschule (Mittwoch und Freitag, 17.30 bis 19.30 Uhr) vorbeischauen oder sich telefonisch melden: 03583 512813. (SZ)