erweiterte Suche
Freitag, 10.08.2018

Gauck kommt nach Freital

Der ehemalige Bundespräsident Hans-Joachim Gauck wird der Stadt Freital einen Besuch abstatten.

Der ehemalige Bundespräsident Hans-Joachim Gauck besucht Freital.
Der ehemalige Bundespräsident Hans-Joachim Gauck besucht Freital.

© dpa

Freital. Der ehemalige Bundespräsident Hans-Joachim Gauck wird im Oktober nach Freital kommen. Anlass ist die Feier zum 25-jährigen Bestehen des Unternehmerverbandes Weißeritztal am 26. Oktober. „Ich freue mich, eine so herausragende Persönlichkeit zu unserem Fest begrüßen zu dürfen“, sagt der Chef des Unternehmerverbandes, Chris Meyer. Den genauen Ablauf seines Besuchs werde er in den kommenden Wochen mit dem Büro Gaucks besprechen.

50 Firmenchefs, die meisten aus Freital, sind derzeit in dem Unternehmerverband organisiert. Für die Jubiläumsfeier haben sie sich einen besonderen Ort in Freital ausgesucht – ein altes Bahndepot direkt an der Umgehungsstraße. Das alte Gebäude soll nicht etwa abgerissen, sondern saniert und als Firmensitz umgebaut werden. Ein Freitaler Unternehmen steht dafür bereit. Mit der Jubiläumsfeier im Oktober gibt der Unternehmerverband sozusagen den Startschuss für eine Wiederbelebung des lange Zeit leerstehenden Industriebaus.

Zu der Jubiläumsfeier des Unternehmerverbandes werden etwa 80 bis 100 eingeladene Gäste erwartet. (SZ/win)