erweiterte Suche
Donnerstag, 17.05.2018

Filmstars gesucht

Seit zehn Jahren gibt es den Landkreis Bautzen. Deshalb wird ein neuer Imagefilm gedreht. Eine Chance für alle, die einmal vor der Kamera stehen wollen.

Der Landkreis Bautzen arbeitet an einem neuen Imagefilm, dafür werden Darsteller gesucht.
Der Landkreis Bautzen arbeitet an einem neuen Imagefilm, dafür werden Darsteller gesucht.

© Uwe Soeder

Bautzen. Zum zehnten Geburtstag beschenkt sich der Landkreis Bautzen selbst: In einem neuen Imagefilm will er sich als moderne und traditionsbewusste Region präsentieren. Eine Hauptrolle spielen dabei die Menschen, die zwischen Radeberg und Weißenberg Zuhause sind. Deshalb heißt es ab sofort: Filmstars gesucht! Der Landkreis braucht für das Projekt noch jede Menge Darsteller – Frauen, Männer und Kinder quer durch alle Altersgruppen.

Schauspielerfahrung ist dabei kein Muss. Im Gegenteil: Der Filmdreh ist eine Gelegenheit für alle, die schon immer einmal vor der Kamera stehen wollten. Vorkenntnisse sind nur bei den Hauptdarstellern gefragt. Die meisten anderen Rollen haben hingegen keinen Text. Für sie können sich auch Laien bewerben, teilt der Landkreis mit. Wichtig sei vor allem, dass die Darsteller familiär, locker und natürlich rüber kommen.

Die Rollen, die besetzten werden sollen, sind vielfältig: Gesucht werden zum Beispiel eine Frau, die beim Einkaufen auf dem Markt zu sehen ist, ein sorbischer Osterreiter und eine Familie, die sich in der Krabatmühle Schwarzkollm umschaut. Ebenso gebraucht werden Schüler, Azubis und Kinder auf Schatzsuche.

Auch Wassersportler und eine Frau, die sorbische Ostereier verziert, stehen auf der Wunschliste. Für die jüngste Rolle ist ein sechsjähriges Mädchen vorgesehen, für die älteste ein 60- bis 70-jähriger Mann, der einen Opa bei der Gartenarbeit mimt.

Partner des Landkreises bei der Filmproduktion ist der Regionalverlag der Sächsischen Zeitung in Bautzen. Gedreht wird von Ende Mai bis Anfang Juli. Je nach Umfang der Rolle müssen sich die Darsteller auf ein bis vier Drehtage einstellen. Transport und Verpflegung werden übernommen, außerdem gibt es für jeden Drehtag ein kleines Honorar.

Ausführlich beschrieben sind die einzelnen Rollen auf der Internetseite des Landkreises. Um sich zu bewerben, genügt eine E-Mail mit Foto an die Produktionsfirma. Auch wer Fragen zum Projekt hat, kann sich dorthin wenden. (SZ)

Ausführliche Infos zu den gesuchten Darstellern unter: www.landkreis-bautzen.de/73-23202.html

Fragen und Bewerbungen mit Foto an: [email protected]