erweiterte Suche
Montag, 17.09.2018

Fehlstart für Oberland Spree

Der SV Oberland Spree hat in der Fußball-Landesklasse einen klassischen Fehlstart hingelegt. Nach drei Spieltagen rangiert die Mannschaft von Spieler-Trainer Stefan Richter auf dem letzten Tabellenplatz. In Oderwitz musste sich Richter im Tor der Oberländer viermal geschlagen geben (0:4).

Insgesamt kassierte Spree in 270 Minuten bereits 16 (!) Gegentore. Dagegen hat Ex-Budissa-Coach Thomas Hentschel mit der Neugersdorfer Reserve einen fast optimalen Start hingelegt (sieben Zähler). Im Heimspiel setzte sich der FCO II gegen den SC 1911 Großröhrsdorf mit 1:0 durch. (SZ)