erweiterte Suche
Mittwoch, 20.06.2018

Erneut Serverausfall im Landratsamt

Das Bautzener Landratsamt sagt für diesen Dienstag den gesamten Bürgerservice ab. Schuld ist eine Technik-Panne.

© Uwe Soeder

Bautzen. Seit Dienstagmittag sind alle Standorte des Bautzener Landratsamtes lahmgelegt. Grund ist ein Ausfall des zentralen Servers der Kreisbehörde. Der Bürgerservice musste deshalb geschlossen werden. Insbesondere die Zulassungsstellen, Bürgerämter, Jobcenter, Jugendamt und Sozialamt können für den restlichen Sprechtag nicht arbeiten, teilt Kreissprecher Gernot Schweitzer mit. Alle eventuell geplanten Landratsamtsbesuche seien bitte auf die nächsten Tage zu verschieben.

Bereits vor einer Woche kam es aufgrund eines Stromausfalls zu Schäden an der EDV-Infrastruktur des Landratsamtes. „Trotz weiterer Sicherheitsmaßnahmen kam es nach einem Stromausfall am Sonntag zu einem erneuten Ausfall der Klimaanlagen“, so Schweitzer. Dadurch sei die EDV-Infrastruktur erneut beschädigt worden. (szo)