erweiterte Suche
Montag, 29.10.2018

Erfolgreicher Punktspielauftakt

Die U 16-Jungen vom BCO siegen zweimal. Weiter geht es mit Heimspielen am 11. November.

Das Ottendorfer U16-Team.
Das Ottendorfer U 16-Team.

© privat

Basketball. Die Jungen der Ottendorfer U 16-Basketballmannschaft sind mit zwei Auswärtssiegen in die neue Punktspielrunde gestartet. Das Team vom BC Dresden wurde mit 91:38 und Gastgeber Dresden Titans mit 82:73 bezwungen. Nach einem 0:4-Rückstand gegen die Jungen des BC Dresden und einer Auszeit durch das Trainergespann Erik Weidner/Simon Nagora wurden die Weichen mit einem 24:0-Lauf schon früh für den Ottendorfer Sieg gestellt.

Auch gegen die Titans lag Ottendorf zeitig zurück. Hier dauerte es bis fünf Minuten vor Schluss, ehe der BCO mit einem 16:2-Run die Vorentscheidung erzwang. Herausragender Spieler war Sören Nagora mit 51 Punkten. Die nächste Herausforderung für die Ottendorfer Jungen gibt es am 11. November zu Hause. Dann trifft der BCO als Tabellenführer auf die Dresden Titans II und Motor Sörnewitz. (rhe)

Punkte für Ottendorf: N. Camphausen (24), V. Fritsch (8), L. Hofmann, C. Krüger 15), S. Nagora (51), N. Roßmy (13), D. Schiller (16), R. Sellien (25), J. Vietze (21).