erweiterte Suche
Dienstag, 27.03.2018

Ehemaliger Landrat gestorben

Der frühere Zittauer Landrat Christian Neumann ist am 13. März im Alter von 82 Jahren gestorben.

Ex-Landrat Christian Neumann im Jahr 1995
Ex-Landrat Christian Neumann im Jahr 1995

© SZ-Archiv

Bertsdorf-Hörnitz. Der frühere Zittauer Landrat Christian Neumann ist am 13. März im Alter von 82 Jahren gestorben. Darüber informiert die Familie. Der Diplom-Ingenieur leitete vom 13. November 1991 bis zum 31. Juli 1994 im damaligen Landkreis Zittau das Landratsamt. Der CDU-Politiker aus Hörnitz ist zudem viele Jahre Kreisrat und am längsten Gemeinderat gewesen. Als Gemeinderat war er sogar schon in den 1970er Jahren in Hörnitz aktiv und brachte sich aber vor allem nach der Wende als Abgeordneter für seinen Heimatort ein. Christian Neumann gehörte außerdem dem Flügelzüchterverein im Ort und dem Verein der Privilegierten Schützengesellschaft Zittau 1584 an. (SZ/hg)