erweiterte Suche
Donnerstag, 12.07.2018

Dynamos testen in Pirna

Am Sonnabend kommen die Schwarz-Gelben ins Willy-Tröger-Stadion. Noch gibt es Karten. Aber nur noch am Donnerstag.

© Archiv SZ

Pirna. Am Sonnabend, 14. Juli, absolviert die SG Dynamo Dresden ein Testspiel in Pirna. Der Anpfiff ertönt 15 Uhr im Copitzer Willy-Tröger-Stadion, die Schwarz-Gelben treffen auf den FSV Zwickau (3. Liga). „Wir freuen uns auf einen aus sportlicher Sicht hoffentlich wertvollen Test gegen den FSV Zwickau und bedanken uns beim VfL Pirna-Copitz, dass der Verein den Rahmen für die Begegnung zur Verfügung stellt. Die Bedingungen in Pirna sind immer hervorragend“, sagt Dynamo Dresdens Cheftrainer Uwe Neuhaus. Der Vorverkauf der Karten läuft bis Donnerstag. Eine Eintrittskarte kostet acht Euro, ermäßigt sechs Euro. Am Spieltag wird eine Tageskartengebühr in Höhe von zwei Euro je Ticket erhoben, informiert der VfL.

Für Inhaber einer aktuellen Plus-Card der Energieversorgung Pirna steht ein begrenztes Kontingent kostenfreier Eintrittskarten zur Verfügung. Das teilt die Energieversorgung mit. Wer dieses Angebot nutzen möchte, muss beim VfL vorbestellen: telefonisch unter 03501 523543 oder per E-Mail: [email protected] Die vorbestellten Karten müssen mindestens eine halbe Stunde vor Spielbeginn unter Vorlage der Plus-Card abgeholt werden. (SZ)