erweiterte Suche
Dienstag, 03.07.2018

Dresdner Volleyballerinnen verpflichten spanische Nationalspielerin

Dresden. Die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben die spanische Nationalspielerin Maria Segura Pallares verpflichtet. Das teilte der deutsche Pokalsieger am Dienstag mit. Die 26-jährige Außenangreiferin kommt vom italienischen Zweitligisten San Bernardo Cuneo und erhält einen Einjahres-Vertrag.

Für die aus Barcelona stammende 1,85 Meter große Athletin ist es das erste Engagement in der Bundesliga. Nachdem sie bis 2014 für ihren Heimatklub FC Barcelona auflief, sammelte sie anschließend vier Jahre Erfahrungen in Italien, schmetterte für die Zweitligisten Oblia, Trentino Rosa und Cuneo sowie für den Erstligisten Monza. „Maria ist eine sehr vielseitige Spielerin, eine komplette, technisch versierte Außenangreiferin, die sehr gut springt“, sagte DSC-Trainer Alexander Waibl.

>>> Homepage Dresdner SC

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Ihr Kommentar zum Artikel

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

    Verbleibende Zeichen: 1000
    Text Bitte geben Sie die abgebildete Zeichenfolge ein
    Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.