erweiterte Suche
Donnerstag, 02.08.2018

Dresdner Sieg bei Müglitztallauf

Der 16. Müglitztallauf ist Geschichte. An dem Wertungsrennen von Dohnaer Sportpokal und Dresdner Bezirksrangliste in der Burgstadt nahmen insgesamt 158 Starter teil. Bei dem Lauf, der an die Flut 2002 erinnert, wurden drei Distanzen über 15, 7,5 und zwei Kilometer angeboten. Auf der längsten Strecke gewann Sandra Bunk (LT Linde 79) vor Ute Baldauf vom VfL Dresden-Bühlau und deren Vereinskollegin Heike Hänsel. Bei den Männern setzte sich hier André Fischer vom Team JK Running Dresden vor Tino Meyer (Dresden läuft) und Hendrik Buchmann von TuS Dippoldiswalde durch. (skl)