erweiterte Suche
Dienstag, 07.08.2018

Communardo Dresden kauft Firma in Heilbronn

Dresden. Eines der größten Software-Unternehmen in Sachsen dehnt sich in Baden-Württemberg aus: Die Communardo Software GmbH in Dresden teilte am Montag mit, dass sie alle Geschäftsanteile der Siller Portal Integrators GmbH in Heilbronn gekauft hat. Damit kommen 22 zusätzliche Beschäftigte zu Communardo. Das sächsische Unternehmen wächst damit auf 140 Festangestellte und Auszubildende, berichtete Geschäftsführer Dirk Röhrborn.

Communardo hat auch Niederlassungen in Köln, Dornbirn in Österreich und Tirana in Albanien. Dort und am Hauptsitz Dresden sollen dieses Jahr auch noch Mitarbeiter eingestellt werden – Software-Entwickler, Berater für Informationstechnologie und Projektleiter. Mit dem neuen Standort in Heilbronn will Röhrborn die Lieferfähigkeit für die Kunden in Süddeutschland deutlich ausbauen.

Die Dresdner Firma ist Spezialist für Software und Beratung für digitale Arbeitsplätze zur Verbesserung der Kommunikation in Unternehmen. Siller Portal Integrators arbeitet vor allem für Autobranche und mittelständische Industrie.

(SZ/mz)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können nur in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr abgegeben werden.