erweiterte Suche
Samstag, 18.08.2018

Bus fährt wieder über Burgker Straße

In Freital wird die Vollsperrung am Montag aufgehoben.

© Symbolbild: Andreas Weihs

Freital. Die Vollsperrung der Burgker Straße wird ab Montag, 20. August, aufgehoben, sodass die Buslinie B dort wieder fahrplanmäßig fahren kann. Das teilt der Regionalverkehr Dresden (RVD) mit. Wegen der noch bis voraussichtlich 31. August bestehenden Vollsperrung der Burgker Straße im Bereich zwischen der Dresdner Straße und der Otto-Dix-Straße fährt die Linie B ab Busbahnhof Deuben über die Leßkestraße und Rotkopf-Görg-Straße zur Burgker Straße. Die Umleitung aus Richtung Dresden erfolgt ab der Burgker Straße über Windbergallee, Rotkopf-Görg-Straße, Leßkestraße, Dresdner Straße und Bahnhofstraße zum Busbahnhof Freital. (SZ)