erweiterte Suche
Freitag, 02.11.2018

Bautzener Masters in Spremberg

© Uwe Soeder

Wasserball. Die Wasserball-Senioren vom MSV Bautzen sind am Sonnabend beim 18. Mastersturnier in Spremberg am Start. Dort treffen die Spreestädter auf Mannschaften vom TSV Großschönau, SV Guben, Lok Görlitz, Dresden-Löbtau, HSG TH Leipzig, TU Dresden und Gastgeber SV Spremberg. Beginn in der Spremberger Schwimmhalle ist um 10 Uhr. Bei diesem Turnier gilt bei den Männern eine Alters-Untergrenze von 35 Jahren – allerdings dürfen drei Spieler auch zwischen 25 und 35 Jahre alt sein und Frauen können ab 20 Jahren mitspielen. Denn gemischte Teams sind in Spremberg durchaus erwünscht. (ck)