erweiterte Suche
Freitag, 18.05.2018

Baumarkt - Online einkaufen oder mit Beratung vor Ort?

Online-Einkäufe werden immer beliebter. Dies gilt auch für Produkte aus dem Baumarktsortiment. Statt durch einen großen und oftmals unübersichtlichen Baumarkt zu laufen und zu suchen, was man benötigt, besteht die Möglichkeit, ganz bequem von zu Hause aus im Online-Shop zu bestellen und sich die Waren bis an die Haustür zu liefern. Doch bieten Online-Shops genau das Gleiche wie der Baumarkt vor Ort? Wo liegen die Vor- und Nachteile beider Möglichkeiten? Dies wird nachfolgend erläutert.

Bildautor: Peter H.
Bildautor: Peter H.

Online im Baumarkt einkaufen oder lieber mit Beratung vor Ort?

Ganz gleich, ob es ein Akkuschrauber, eine Stichsäge, ein Winkelschleifer oder eine Pumpe für den Teich sein soll, die Baumärkte begeistern mit einem umfangreichen Sortiment an verschiedenen Werkzeugen und Baumaterialien. Die Beratung durch das Personal ist im Preis inklusive. Doch immer mehr Baumärkte betreiben auch einen Online-Shop. Hier gibt es vielleicht nicht die direkte Beratung, doch viele benötigen diese auch gar nicht. Sie wissen, was sie möchten und profitieren stattdessen von den Vorteilen, die ein Online-Einkauf bietet. Einige Fachhändler haben sich auf Geräte spezialisiert, die aus dem Profi-Segment stammen. Dazu gehört beispielsweise der Toom Baumarkt, einer der beliebtesten online-Baumärkte. Das Sortiment ist riesig und auch wenn es im Internet vielleicht keinen Verkäufer gibt, der eine direkte Beratung anbietet, stehen dem Kunden dennoch wertvolle Online-Ratgeber zur Verfügung, zum Teil sogar in der Form von hilfreichen Videos. Einen ähnlichen Service bieten inzwischen aber auch alle anderen bekannten Baumärkte, wie LandMAXX, Hornbach und OBI an.

Welche weiteren Vorteile haben Online-Baumärkte?

Das Bestellen im Online-Shop ist absolut bequem, denn der Einkauf kann in aller Ruhe von der heimischen Couch aus erledigt werden und wird im Anschluss bis nach Hause geliefert. Damit sparen sich Heimwerker und Gärtner den Weg in den Baumarkt vor Ort, wo die angebotenen Produkte für viele oftmals ausreichend sind. Die Markenvielfalt kann jedoch mit den Online-Angeboten nicht mithalten. Wer hochpreisige oder spezielle Werkzeuge und Maschinen für den Profieinsatz kaufen möchte, wird im Internet schon eher fündig. Vor allem bei schweren oder sperrigen Produkten liegt in der Lieferung der Ware ein großer Vorteil. Es muss nicht überlegt werden, wie sie aus dem stationären Baumarkt transportiert werden soll. Was die Preise angeht, sind sie im Baumarkt vor Ort und im Internet vergleichsweise ausgewogen, wobei Online-Händler oftmals bessere Preise bieten. Der Grund ist folgender: Es entfallen die Kosten für die Miete von Hallen oder Verkäufer. Schnäppchen gibt es hin und wieder überall, sowohl vor Ort als auch im Internet. Es empfiehlt sich, die Preise zu vergleichen und das günstigste Angebot auszuwählen.

Vorteile Einkauf im Baumarkt vor Ort im Überblick:

- persönliche Beratung durch Mitarbeiter

- Begutachtung der Produkte vor Ort

- Warten auf die Lieferung entfällt

- Keine Versandkosten

- Einfache Rückgabe

Vorteile des Einkaufs in einem Online-Baumarkt im Überblick:

- Bequemes Bestellen im Internet von zu Hause aus

- Einfacher Preisvergleich möglich

- Produkte werden bis zur Haustür geliefert

- Anfahrtskosten entfallen

- Kundenbewertungen können in die Entscheidung mit einfließen

- Online-Beratung

Die fachmännische Beratung in einem Baumarkt vor Ort ist natürlich für viele sehr sinnvoll. Wer diese nicht benötigt, kann in einem Baumarkt im Internet bestellen und die Vorteile nutzen. Im Internet gibt es zwar keinen persönlichen Ansprechpartner, doch dieser wird hier meist auch nicht benötigt. Online können die Produkte direkt miteinander verglichen werden.