erweiterte Suche
Donnerstag, 08.11.2018 Kommentar

Ausbildung hilft bei Integration

SZ-Redakteur Gunnar Klehm über den Nutzen eines Berufe-Informationstages für Migranten.

Industrie und Handwerk in der Region suchen qualifizierte Mitarbeiter. Die Fachkräfte sind offenbar so rar, dass Unternehmer nicht mehr wählerisch sein können und fast jede Form der Werbung um Mitarbeiter nutzen. Die legale Migration kann zum Erfolg führen, wie es in früheren Zeiten – da kann man weit in die Geschichte zurückgehen – auch schon der Fall war. Nach Westdeutschland kamen Arbeiter beispielsweise aus Südeuropa oder der Türkei, nach Ostdeutschland aus Vietnam.

Der Schwerpunkt muss aber weiter auf „qualifiziert“ liegen. Nur das hilft der Wirtschaft und damit der gesamten Gesellschaft weiter. Das haben Behörden und Verbände verstanden. Unternehmer sowieso. Tun das auch die Migranten, haben sie es mit der Integration viel leichter.

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Ihr Kommentar zum Artikel

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

    Verbleibende Zeichen: 1000
    Text Bitte geben Sie die abgebildete Zeichenfolge ein
    Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.